Connect with us

Wie man

Spielen Sie Oregon Trail so, wie Sie es sich merken

Spielen Sie Oregon Trail so, wie Sie es sich merken

Ich bin ein Trottel für nostalgische Computerspiele. Oregon Trail war das erste Computerspiel, das ich jemals auf dem Apple IIe-System gespielt habe. Mit Hilfe des Enhanced Apple IIe Emulator und einiger virtueller Disketten können wir diese goldenen Erinnerungen auf Ihrem aktuellen PC wieder aufleben lassen. Ich spiele dies auf meiner Windows XP-Box. Ich bin nicht sicher, ob es mit Vista funktioniert.

Als erstes müssen Sie herunterladen AppleWin 1.14.0 Dies ist eine Zip-Datei. Extrahieren Sie sie einfach, wo Sie möchten. Ich habe es einfach auf meinen Desktop gestellt. Öffnen Sie den Ordner und doppelklicken Sie auf das Symbol AppleWin.exe, um den Emulator zu starten. Um die virtuelle Maschine zu starten, klicken Sie oben rechts auf die Apple-Schaltfläche.

Das nächste, was wir zum Spielen von Oregon Trail brauchen, sind die virtuellen Disketten. Sie finden sie zusammen mit Tonnen anderer großartiger klassischer ROMs @ jeff.greenfeld.net

Sobald Sie diese heruntergeladen und extrahiert haben, klicken Sie auf das Master-Laufwerk auf der linken Seite. Ziehen Sie die Oregon Trail-Diskette dorthin und doppelklicken Sie, um sie zu laden.

Starten Sie nun die virtuelle Maschine neu, indem Sie erneut auf die Apple-Schaltfläche klicken. Zeit, sich auf den Weg zu machen!

Das Folgende sind nur einige der Screenshots vom Oregon Trail. Hier richte ich die Spieler ein.

Erkundung der Flüsse auf dem Weg.

Kauf von Vorräten aus dem Laden. Wer hat den Bankier nicht ausgewählt?

Dies ist ein sehr stabiler Emulator. Es gibt auch Hunderte von virtuellen Anwendungen, die Sie finden und laden können, um Ihre alten Computerspeicher erneut zu erleben.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia