Connect with us

Wie man

Zugriff auf die „Labs“ -Einstellung von Nova Launcher für experimentelle Funktionen

Zugriff auf die „Labs“ -Einstellung von Nova Launcher für experimentelle Funktionen

Versteckte Funktionen sind cool. Wenn Sie Ihr Gerät modifizieren, optimieren oder auf andere Weise personalisieren möchten, sind versteckte Menüs und Einstellungen wie ein Spielplatz – alle möglichen netten Dinge befinden sich hinter einer Tür, von der Sie vielleicht gar nicht wissen, dass sie da ist! Der fantastische Nova Launcher von Android hat eine dieser Türen.

Warum verstecken App-Entwickler Dinge in Menüs, die nicht sofort verfügbar sind? Meistens ist dies ein Ort, der für experimentelle Funktionen reserviert ist – Dinge, die möglicherweise für den täglichen Gebrauch bereit sind oder nicht, aber dennoch so nah sind, dass sie zum Testen zur Verfügung stehen. Wenn Sie Beta-Software stabil bevorzugen, sind diese Menüs genau das Richtige für Sie.

Nova Launcher – der beliebteste alternative Launcher für Android – verfügt über ein raffiniertes verstecktes Menü namens „Labs“. Hier finden Sie einige hübsche Funktionen, einschließlich der Option, mit der Sie das Wetter in der Suchleiste anzeigen können, wenn Sie Nova so gestalten, dass es wie Pixel Launcher aussieht und sich anfühlt. Das Aktivieren von Labs ist eigentlich einfach und sollte sowohl in der kostenlosen als auch in der kostenpflichtigen Version von Nova funktionieren. Experimentelle Funktionen für alle!

Angenommen, Sie haben Nova bereits installiert und laufen, springen Sie in das Menü Einstellungen von Nova. Das Symbol dafür finden Sie in der App-Schublade.

Halten Sie bei geöffneten Nova-Einstellungen die Lautstärketaste Ihres Mobilteils lang gedrückt. Nach ungefähr einer Sekunde wird eine Toastbenachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass Labs aktiviert wurde. Ja, so einfach ist das im Ernst.

Das neue Menü wird unten direkt unter „Backup & Import Settings“ angezeigt. Tippen Sie darauf, um einzuspringen und alle neuen Inhalte anzuzeigen, auf die Sie jetzt Zugriff haben.

Wenn Sie versuchen, Nova so anzupassen, dass es wie Pixel Launcher aussieht, ist die erste Option die, die Sie aktivieren möchten. In der neuen Suchleiste im Pixel-Stil wird eine Wetterbenachrichtigung angezeigt.

Ansonsten gibt es hier einige interessante Dinge. Sie können die Home-Taste lange drücken, um Google Now anstelle von Now On Tap zu starten (funktioniert jedoch nur in Nova), wenn Sie Now On Tap aus irgendeinem Grund nicht mögen. Sie können auch den Neustart von Widgets erzwingen, wenn Sie zurück zu Nova springen. Dies ist eine hervorragende Funktion, wenn Widgets für Sie nicht mehr aktualisiert werden (ich hatte dieses Problem sowohl mit den CPU-Frequenzen von Pandora als auch von System Monitor).

Auch hier gibt es eine Handvoll anderer Optionen. Dinge wie das Aufheben der Rastergrößenbeschränkung, das Erzwingen der verkehrten Ausrichtung des Bildschirms und das Anzeigen einer ungelesenen Anzahl für Google Mail stehen auf dem Tisch. Stöbern Sie ein wenig herum und sehen Sie, ob Sie etwas Nützliches finden.

Zuletzt können Sie hier die Berechtigungen von Nova überprüfen – direkt vom Launcher selbst, anstatt auf das Menü App-Einstellungen von Android zugreifen zu müssen – sowie auf die Debug-Einstellungen zugreifen. Letzteres ist wahrscheinlich etwas, das Sie nie brauchen werden, aber hey, es ist da, wenn Sie es ausprobieren möchten.

Das ist so ziemlich das. Wenn Sie das Labs-Menü jemals wieder ausblenden möchten, drücken Sie die Taste eine Sekunde lang. Alle Ihre Labs-Einstellungen sollten weiterhin beibehalten werden, das Menü wird jedoch wieder ausgeblendet. Nett.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia