Connect with us

Wie man

Wie man ein USB-Laufwerk unter Windows 10 nie wieder „sicher entfernt“

Wie man ein USB-Laufwerk unter Windows 10 nie wieder „sicher entfernt“

Antonio Guillem/Shutterstock

„Werfen“ Sie Ihre USB-Laufwerke immer aus, bevor Sie sie ausstecken? Mit diesen einfachen Tipps können Sie sich einige Klicks – und Zeit – sparen, denn Sie müssen nie wieder ein Flash-Laufwerk auswerfen.

Stellen Sie immer sicher, dass ein Laufwerk nicht verwendet wird, bevor Sie den Stecker ziehen

Im Allgemeinen besteht die größte Bedrohung für die Daten beim Entfernen eines USB-Laufwerks (z. B. eines Daumens, einer Festplatte usw.) darin, es zu trennen, während Daten darauf geschrieben werden. Dadurch wird der Schreibvorgang unterbrochen, und die Datei, die geschrieben oder kopiert wurde, ist unvollständig oder könnte als beschädigte Datei verbleiben.

Bevor Sie also jemals ein USB-Laufwerk von Ihrem PC trennen, stellen Sie sicher, dass alle Dateien mit dem Kopieren oder Speichern darauf fertig sind.

Natürlich ist es manchmal schwierig zu wissen, ob Ihr Computer auf ein Laufwerk schreibt. Ein Hintergrundprozess könnte darin schreiben oder ein Programm könnte automatisch darin speichern. Wenn Sie das Laufwerk trennen und diese Prozesse unterbrechen, kann dies zu Problemen führen.

Dies können Sie nur vermeiden, indem Sie das Laufwerk „sicher“ entfernen. Jedoch, Microsoft besteht darauf dass, solange die Systemrichtlinie „Schnelles Entfernen“ ausgewählt ist und Sie keine Daten auf ein Laufwerk schreiben, Sie es nicht auswerfen müssen.

Sie müssen auch sicherstellen, dass das Schreibcaching für das Laufwerk nicht aktiviert ist, aber dazu gleich mehr.

Holen Sie sich ein Laufwerk mit einer LED

Eine Hand, die ein USB-Laufwerk mit einer LED einsteckt.Sergio Sergo/Shutterstock

Es ist leicht zu erkennen, wenn einige USB-Laufwerke verwendet werden, da sie über eine integrierte LED verfügen, die blinkt, wenn Daten gelesen oder geschrieben werden. Solange die LED nicht blinkt, können Sie das Laufwerk sicher trennen.

Wenn Ihr Laufwerk keine LED hat, tun Sie einfach Ihr Bestes, um sicherzustellen, dass kein Backup- oder Kopiervorgang im Hintergrund ausgeführt wird, bevor Sie es entfernen.

Obligatorisch: Aktivieren Sie den Schnellentfernungsmodus im Geräte-Manager

Standardmäßig optimiert Windows 10 USB-Laufwerke, sodass Sie sie schnell entfernen können, ohne das Benachrichtigungssymbol „Hardware sicher entfernen“ verwenden zu müssen. Dies geschieht durch Deaktivieren des Schreib-Caching.

Schreib-Caching kann das Auftreten von Schreibvorgängen auf USB-Festplatten beschleunigen, aber es könnte Sie auch denken lassen, dass ein Schreibvorgang abgeschlossen ist, wenn er wirklich noch im Hintergrund läuft. (Dies wurde die Standardrichtlinie im Oktober 2018-Update von Windows 10, auch bekannt als Version 1809.)

Da es möglich ist, den Schreibcache im Geräte-Manager wieder zu aktivieren, sollten Sie sicherstellen, dass er deaktiviert ist, wenn Sie Ihr USB-Laufwerk schnell entfernen möchten, ohne es in Zukunft auszuwerfen.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start, geben Sie «Geräte-Manager» in das Suchfeld ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Typ "Gerätemanager" im Suchfeld.

Klicken Sie auf den Pfeil neben «Festplattenlaufwerke», klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das externe USB-Laufwerk und wählen Sie dann «Eigenschaften».

Klicken Sie auf den Pfeil neben "Laufwerke," Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das externe USB-Laufwerk und wählen Sie dann "Eigenschaften."

Wählen Sie auf der Registerkarte «Richtlinien» das Optionsfeld neben «Schnelles Entfernen» (wenn es bereits ausgewählt ist, lassen Sie es einfach so) und klicken Sie dann auf «OK».

Auswählen "Schnelle Entfernung," und dann klick "OK."

Schließen Sie den „Geräte-Manager“ und Sie sind fertig! In Zukunft können Sie dieses bestimmte USB-Laufwerk sicher entfernen, ohne es auszuwerfen, wenn kein Schreibvorgang ausgeführt wird.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia