Connect with us

Wie man

Wie Ihr PC die Spielekonsole in Ihrem Wohnzimmer ersetzen könnte

Wie Ihr PC die Spielekonsole in Ihrem Wohnzimmer ersetzen könnte

Jahrelang sangen Experten und Publizisten gleichermaßen, dass PC-Spiele endlich ihre Entsprechung gefunden hätten. Nach Jahren an der Spitze der Spielewelt als technologisch überlegene Option hatten die Konsolen endlich die alternde Plattform eingeholt und ihre Dominanz als Anlaufstelle für alle behauptet, die ihre Top-Punktzahl ernst nahmen.

Hardcore-PC-Spiele sind seit langem mit Kellerbewohnern und Einsiedlern verbunden und gehören 2015 zum Mainstream der modernen Kultur. Kinder und Erwachsene können sie gemeinsam als Gruppenaktivität genießen. Mit neuen Grafikkarten und Dutzenden von PC-exklusiven Produkten, die jeden Monat veröffentlicht werden, gab es nie einen besseren Zeitpunkt, um diesen PC unter dem Schreibtisch hervorzubringen und ihn als Teil Ihrer Wohnzimmerkonsolen-Reihe hervorzuheben.

Moores Maus- und Tastaturproblem

Schauen Sie, wir werden das einfache Argument zuerst aus dem Weg räumen: Nein, es ist nicht bequem, eine Maus und eine Tastatur von der Couch aus zu verwenden.

Selbst wenn sie über eine Bluetooth-Verbindung angeschlossen sind, ist der Versuch, ein stabiles Regal auf Ihrem Schoß oder den Kissen zum Tippen zu erstellen, eine fruchtlose Übung in Frustration, und viel Glück, wenn Sie einen optischen oder Lasersensor erhalten, um genaue Bewegungen auf Ihrem Cord zu erkennen gemusterter Lay-Z-Boy. Glücklicherweise sind die Verbraucher jedoch nicht die einzigen Menschen da draußen, die ihr Wohnzimmer als den neuen Ort angesehen haben, an dem PC-Spiele in unseren Häusern Fuß fassen werden.

Valve (wohl der König aller PC-Spiele) ist auf dem Weg zur Veröffentlichung eine neue Steuerung für die Steam Machine-Plattform Das ahmt die Aktionen einer Maus mithilfe von zwei innovativ gestalteten Trackpads direkt nach. Der Controller ersetzt das Standard-Dual-Thumbstick-Setup durch zwei berührungsempfindliche Pads, die wie ein Flugstock für Ihre Finger funktionieren, wobei der linke das normalerweise WASD-Bewegungs-Setup übernimmt, während der rechte das Zielen und die Präzision übernimmt.

Benutzer, die den Controller vor seiner Veröffentlichung im November in die Hände bekommen haben, sagen, dass der Übergang nahtlos ist und dass einige ihn sogar dem herkömmlichen Gaming-Setup vorziehen, das sie an ihrem Schreibtisch haben. Damit ist das Mausproblem behoben, aber was ist mit einer Tastatur?

Wenn Sie mit SMS vertraut genug sind, ist die Steuerung eines PCs aus der Ferne mit Hilfe von Apps wie Remote Mouse ein Kinderspiel. Remote Mouse ist eine App für Ihr Android / iOS-Telefon oder -Tablet, die Ihr Gerät in ein mobiles Trackpad und eine Tastatur verwandelt, wobei alle Eingaben über die lokale WiFi-Verbindung erfolgen. Stellen Sie einfach Ihr Telefon und Ihren Computer in dasselbe Netzwerk, verbinden Sie die beiden über die entsprechenden Apps, und Sie können wie nie zuvor mit dem Wischen, Kneifen und Abrufen von Inhalten auf Ihrem PC beginnen.

Schließlich gibt es Xbox-Controller. Xbox-Controller sind universell kompatibel mit fast jedem Spiel, das Sie sich auf einem PC vorstellen können (abgesehen von mauslastigen Titeln wie MMORPGs oder RTS). Sie eignen sich genauso gut zum Spielen auf einem PC wie auf einer Xbox-Konsole, und viele Spieler sind es immer noch Verwenden Sie sie lieber, auch wenn die Kombination aus Maus und Tastatur an ihrem Schreibtisch noch eine Option ist. Das Spielen eines PC-Spiels in Ihrem Wohnzimmer ist sowohl kabelgebunden als auch kabellos verfügbar und muss sich dank der Kompatibilität von Windows und Steam mit dem beliebten Controller und allem nicht anders anfühlen als die gleichen Erfahrungen, die Sie auf einer Xbox One machen würden seine verschiedenen Zubehörteile.

Alles, was Sie tun können, kann ich besser machen

Nachdem das gesamte Rätsel „Wie steuere ich dieses Ding?“ Gelöst ist, ist es an der Zeit, über die Vorteile eines PCs gegenüber Ihrer Standardkonsole zu sprechen.

Wir werden zuerst die offensichtlichste Einschränkung aus dem Weg räumen: den Leistungsaspekt. Obwohl es schmerzhaft zuzugeben ist, dass der PC, den Sie für 400 US-Dollar bauen, niemals so leistungsfähig sein wird wie eine Xbox One oder PS4 im Voraus, einfach weil dies Geräte sind, die Konsolenhersteller zu Großhandelspreisen bauen können und in der Regel die sofortigen Gewinne beeinträchtigen um es im Backend in einem Schnitt von Spieleverkäufen und Onboard-Apps wieder gut zu machen.

Das heißt, wenn Sie eine Konsole kaufen, bekommen Sie genau das, was Sie bekommen, und nichts weiter. Der Hauptvorteil von PCs gegenüber Konsolen besteht darin, dass alte Teile ständig ausgetauscht, weiterverkauft und dieses Geld dann für ein neues Upgrade verwendet werden kann. Dieser modulare Ansatz bedeutet, dass Sie einige Jahre nach dem ersten Kauf nie mehr nach besseren Grafiken oder schnelleren Frameraten suchen müssen, da Sie zum Zeitpunkt der nächsten Konsole bereits über einen Computer verfügen, der mehr als leistungsfähig genug ist, um die nächsten Aufgaben zu erledigen Generation könnte in der Lage sein, darauf zu werfen.

Ein Computer verfügt außerdem über erheblich mehr Streaming-Optionen als Konsolen, insbesondere hinsichtlich der Fähigkeit, 4K-Videos zu streamen. Wie bereits in früheren Artikeln erwähnt, gibt es Gerüchte, dass Xbox One und PS4 irgendwann im nächsten Jahr Firmware-Updates für 4K erhalten könnten, aber weder von Sony noch von Microsoft wurde bestätigt, dass dies der Fall ist. In diesem Sinne ist es sinnvoll, dass ein Gaming-PC die offensichtliche Wahl ist, wenn Netflix seinen 4K-Inhalt hochfahren möchte, wenn Sie möchten, dass Ihr nächster House of Cards-Marathon Ihre Augäpfel wirklich umhauen wird.

Endlich gibt es die Spiele. Dank Vertriebsplattformen wie Steam und GOG übertrifft die Anzahl der für PCs verfügbaren Titel die Anzahl der Titel auf Konsolen, von denen viele exklusiv für den PC sind und nirgendwo anders abgespielt werden können. Hinzu kommt, dass sie besser aussehen (The Witcher III in 4K ist wirklich etwas Besonderes), schneller spielen (PC-Frameraten sind im Vergleich zu PS4 und Xbox, die immer noch Schwierigkeiten haben, 1080p mit 60 FPS auszugeben, freigeschaltet sind) und mehr Multiplayer bieten Optionen dank LAN-Setups, und Sie haben das Rezept für den Erfolg von Spielen.

Stil: Nicht nur für Konsolen mehr

Wenn Sie all diese Dinge zusammenfassen, haben Sie mehr als genug Gründe, warum ein PC ein besserer Ersatz für Ihre Konsole ist als jedes andere Spielesystem.

Aber oh, der Lärm. Die Hitze. Die dreisten, bullischen LEDs und die 40-Pfund-Schachtel mit Teilen, die in keinem Wohnzimmer gut aussehen; Wer würde sich mit so etwas beschäftigen wollen? Fürchte dich nicht, denn dank der Grundsätze des technologischen Fortschritts ist es heutzutage für vorgefertigte PC-Hersteller einfach, dreimal so viel Leistung wie eine Konsole in einen Turm zu packen, der nicht viel größer ist als die Systeme, mit denen er konkurriert.

Obwohl es etwas schwieriger sein kann, einen PC zu bekommen, der so schlank und schlank ist wie das obige Beispiel, wenn Sie Ihren eigenen bauen, gibt es immer noch viele Gehäuse und Chassis, die sowohl schlank als auch stilvoll genug sind, um das Wohnzimmer eines jeden aufzuhellen Aufstellung, ohne zu knallig oder fehl am Platz zu wirken. Darüber hinaus können Sie mit dem Big Picture-Modus von Steam und einer Vielzahl anderer Verbindungsoptionen den Computer einfach in einem anderen Raum lassen und alle Ihre Spiele streamen, wenn Sie einen großen Hup-PC bauen, der mehr Platz beansprucht als es wert ist das Wohnzimmer TV in Echtzeit zu kompensieren.

Bei all den offensichtlichen Vorteilen der Auswahl eines PCs über eine Standardkonsole ist es ein Wunder, dass Sony, Microsoft oder Nintendo heutzutage überhaupt noch im Geschäft sind. Mehr Spiele, mehr Leistung und mehr Anpassungsmöglichkeiten ergeben zusammen den perfekten Spielautomaten. Welchen besseren Ort gibt es, um Ihr Fragment anzuziehen, als bequem von Ihrer eigenen Couch aus?

Sicher, es gibt immer noch ein paar Konsolentreue, die behaupten, dass PC-Spiele ihren endgültigen Todesstoß erreichen, aber das ist das Lustige an Doomsday-Prophezeiungen: Wenn Sie nach dem Fälligkeitsdatum weiter über sie schreien, werden immer weniger Menschen dies tun Hör mal zu.

Bildnachweis: Nordwestfalke, Valve Corporation, AnandTechm, iTunes

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia