Connect with us

Wie man

Wetterbedingungen im Windows 7 Media Center anzeigen

Wetterbedingungen im Windows 7 Media Center anzeigen

Während Sie Ihre Lieblingssendung im Windows 7 Media Center ansehen, möchten Sie vielleicht eine einfache Möglichkeit haben, die Wetterbedingungen zu überprüfen. Heute werfen wir einen Blick auf Heatwave, ein einfaches Plugin, das Ihnen globale Wetterbedingungen in WMC bietet.

Hitzewellen-Setup

Die Installation ist schnell und einfach nach dem Installationsassistenten, gehen Sie einfach mit den Standardeinstellungen.

Öffnen Sie nach der Installation Media Center und Sie finden das Heatwave-Symbol in der Extras-Bibliothek.

Wenn Sie Heatwave öffnen, werden Ihnen die Wetterbedingungen für Großstädte auf der ganzen Welt angezeigt.

Wahrscheinlich möchten Sie die Vorhersagen für Ihre Region anpassen, also klicken Sie auf Einstellungen.

Im Abschnitt Einstellungen können Sie die Orte bearbeiten, an denen Sie das Wetter überwachen möchten. Sie können die Reihenfolge ändern, in der sie auf der Hauptseite angezeigt werden, und Standorte bearbeiten oder löschen.

Sie können eine Postleitzahl oder den Namen des Ortes eingeben, den Sie hinzufügen möchten.

In den Allgemeinen Einstellungen können Sie die Sprache Beta, metrische oder Standardeinheiten auswählen und automatische Updates auswählen.

Unter Darstellung können Sie verschiedene Optionen auswählen, einschließlich Im Startmenü anzeigen.

Dann können Sie vom Startmenü aus direkt zu einem bestimmten Ort springen, um das Wetter anzuzeigen oder die Einstellungen aufzurufen.

Nachdem alles eingerichtet ist, können Sie damit schnell herausfinden, wie die Wetterbedingungen in Ihrer Nähe sind.

Unten auf dem Bildschirm können Sie durch andere Bedingungen scrollen, einschließlich lokaler Pollenberichte, Flughafenbedingungen, Rasen- und Gartenwetter und Berufsverkehr.

Klicken Sie auf die gewünschten Informationen und es öffnet sich die The Weather Channel-Website, auf der Sie die Stadt oder Postleitzahl für den Bericht eingeben können.

Heatwave ist in 32- und 64-Bit-Versionen verfügbar und ein praktisches Plugin, wenn Sie das Wetter im Media Center im Auge behalten möchten.

Laden Sie das Heatwave-Plugin von The Windows Club herunter

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia