Connect with us

Wie man

Was ist eine WMA-Datei (und wie öffne ich eine)?

Was ist eine WMA-Datei (und wie öffne ich eine)?

Eine Datei mit der Dateierweiterung .wma ist eine Windows Media Audio-Datei (WMA). Microsoft hat das Format erstellt, um die mit dem MP3-Format verbundenen Lizenzprobleme zu vermeiden.

Was ist eine WMA-Datei?

Microsoft wurde 1999 entwickelt und hat WMA entwickelt, um MP3- und Apples AAC-Komprimierungsmethoden zu bekämpfen. Seitdem hat sich WMA von seinem anfänglichen verlustbehafteten Format auf eine breite Palette von Unterformaten ausgeweitet, einschließlich Voice-Audio mit geringer Bandbreite und verlustfreiem Mehrkanal-Surround-Sound.

Im Vergleich zum MP3-Format behält WMA ein höheres Qualitätsniveau bei einer niedrigeren Bitrate bei, insbesondere beim Vergleich von Bitraten unter 64 kbps.

Da WMA ein proprietäres Format ist, unterstützen es nur sehr wenige Programme im Vergleich zu weit verbreiteten MP3-Dateien. Wenn Sie Ihre WMA-Dateien unter Windows öffnen möchten, müssen Sie entweder eine Drittanbieteranwendung herunterladen oder in ein anderes Format konvertieren.

Wie öffne ich eine WMA-Datei?

Da WMA ein proprietäres Microsoft-Format ist, werden Sie nicht überrascht sein, dass Windows sie problemlos mit integrierten Apps öffnen kann. Doppelklicken Sie auf Ihre WMA-Datei, und sie sollte direkt in Windows Media Player geöffnet werden, es sei denn, Sie haben ein anderes Programm installiert, das als Standard für WMA-Dateien festgelegt ist.

Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, auf das Menü „Öffnen mit“ zeigen und dann auf „Windows Media Player“ oder eine andere von Ihnen bevorzugte unterstützte App klicken.

Wenn Sie MacOS oder Linux verwenden, sind die Dinge nicht so einfach, da diese Plattformen keine integrierten Apps mit WMA-Unterstützung haben. Stattdessen müssen Sie eine Drittanbieter-App herunterladen. Wir empfehlen VLC-Player. Es ist schnell, Open Source, kostenlos und kann unter Windows, MacOS, Linux, Android und iOS verwendet werden. VLC unterstützt auch so ziemlich jedes Dateiformat und ist ein hochleistungsfähiger Player.

Wie konvertiere ich eine WMA-Datei?

Wenn Sie WMA nicht aus einem bestimmten Grund verwenden, ist es wahrscheinlich am besten, Ihre WMA-Dateien in etwas zu konvertieren, das etwas häufiger verwendet wird – wie MP3 -, insbesondere wenn Sie kein Windows verwenden oder Dateien für Nicht-Windows-Benutzer freigeben möchten.

Hunderte von Websites im Internet konvertieren WMA-Dateien für Sie, aber wir mögen Zamzars Online-Tool zur Konvertierung von WMA in MP3. Es ist kostenlos, sicher und sie versprechen, alle Ihre Dateien nach 24 Stunden zu löschen.

Klicken Sie nach dem Laden der Website auf die Schaltfläche „Dateien auswählen“. Suchen und wählen Sie die WMA-Dateien auf Ihrem Computer aus, die Sie konvertieren möchten, und klicken Sie dann auf „Öffnen“.

Wählen Sie im Dropdown-Menü das Dateiformat aus, in das Sie konvertieren möchten.

Geben Sie abschließend eine E-Mail ein und klicken Sie auf „Konvertieren“.

Das ist alles dazu. Wenn die Konvertierung abgeschlossen ist (was normalerweise ziemlich schnell ist, es sei denn, Sie konvertieren große Dateien), erhalten Sie eine E-Mail-Nachricht mit einem Link, über den Sie die konvertierten Dateien herunterladen können.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia