Connect with us

Wie man

Was ist ein nicht verfügbarer 503-Dienstfehler (und wie kann ich ihn beheben)?

Was ist ein nicht verfügbarer 503-Dienstfehler (und wie kann ich ihn beheben)?

Ein 503 Service Unavailable Error tritt auf, wenn ein Webserver eine Anforderung, die von ihm gestellt wurde, vorübergehend nicht verarbeiten kann. Fast immer befindet sich der Fehler auf der Website selbst und Sie können nichts dagegen tun, aber versuchen Sie es später erneut. Dennoch gibt es ein paar schnelle Dinge, die Sie an Ihrem Ende ausprobieren können.

Was ist ein nicht verfügbarer 503-Dienstfehler?

Ein 503 Service Unavailable Error zeigt an, dass ein Webserver eine Anforderung vorübergehend nicht verarbeiten kann. Dies kann der Webserver sein, auf den Sie direkt zugreifen möchten, oder ein anderer Server, auf den der Webserver wiederum zugreifen möchte. Es wird als 503-Fehler bezeichnet, da dies der HTTP-Statuscode ist, mit dem der Webserver diese Art von Fehler definiert. Der Fehler kann aus einer Reihe von Gründen auftreten. Die beiden häufigsten Gründe sind jedoch, dass der Server mit Anforderungen überlastet ist oder Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

Der 503-Fehler unterscheidet sich von einem 500 Internal Server-Fehler. Der 500-Fehler tritt auf, wenn etwas den Server daran hindert, Ihre Anfrage zu bearbeiten, während der 503-Fehler tatsächlich bedeutet, dass der Server in Ordnung ist – er kann Ihre Anfrage verarbeiten und gibt den 503-Fehler absichtlich zurück.

Genau wie bei anderen Fehlern wie diesen können Website-Designer das Aussehen eines 503-Fehlers anpassen. Möglicherweise sehen Sie auf verschiedenen Websites unterschiedlich aussehende 503 Seiten. Websites verwenden möglicherweise auch leicht abweichende Namen für diesen Fehler. Zum Beispiel könnten Sie Dinge sehen wie:

  • Http/1.1 Kein verfügbarer Service
  • 503 Fehler
  • 503 Service vorübergehend verfügbar
  • 503 Dienst nicht verfügbar
  • Dienst nicht verfügbar – DNS-Fehler
  • HTTP-Fehler 503
  • HTTP 503
  • Fehler 503 Service nicht verfügbar

Es ist wichtig zu wissen, dass der 503-Fehler ein serverseitiger Fehler ist. Das bedeutet, dass das Problem bei der Website besteht, auf die Sie zugreifen möchten, und nicht bei Ihrem Computer. Das sind sowohl gute als auch schlechte Nachrichten. Es sind gute Nachrichten, weil an Ihrem Computer nichts falsch ist, und es sind schlechte Nachrichten, weil Sie normalerweise nichts tun können, um das Problem von Anfang an zu lösen.

Dennoch sind hier einige schnelle Dinge, die Sie ausprobieren können.

Lade die Seite neu

Wie bereits erwähnt, weist ein 503-Fehler auf ein vorübergehendes Problem hin, und manchmal ist dieses Problem sehr vorübergehend. Eine Site kann beispielsweise mit Datenverkehr überfordert sein. Das Aktualisieren der Seite ist also immer einen Versuch wert. Die meisten Browser verwenden die Taste F5 zum Aktualisieren und bieten außerdem irgendwo in der Adressleiste eine Schaltfläche zum Aktualisieren. Es behebt das Problem nicht sehr oft, aber es dauert nur eine Sekunde, um es zu versuchen.

Warnung: Achten Sie besonders darauf, wenn der Fehler auftritt, während Sie eine Zahlung ausführen. Wenn Sie die Seite aktualisieren, werden Sie möglicherweise zweimal belastet. Achten Sie also darauf.

Überprüfen Sie, ob die Site für andere Personen nicht verfügbar ist

Wenn Sie eine Site nicht erreichen (aus welchem ​​Grund auch immer), können Sie auch überprüfen, ob nur Sie Probleme mit der Verbindung haben oder ob andere Personen die gleichen Probleme haben. Es gibt viele Tools dafür, aber unsere Favoriten sind isitdownrightnow.com und downforeveryoneorjustme.com. Beide arbeiten ziemlich gleich. Geben Sie die URL ein, die Sie überprüfen möchten, und Sie erhalten ein Ergebnis wie dieses.

Wenn Sie einen Bericht erhalten, der besagt, dass die Website für alle nicht verfügbar ist, können Sie nicht viel tun, aber versuchen Sie es später erneut. Wenn der Bericht anzeigt, dass die Site aktiv ist, liegt das Problem möglicherweise bei Ihnen. Es ist sehr selten, dass dies bei einem 503-Fehler der Fall ist, aber es ist möglich, und Sie können einige der Dinge ausprobieren, die wir in den nächsten Abschnitten beschreiben.

Starten Sie Ihre Geräte neu

Sie haben also ein Site-Checking-Tool verwendet und festgestellt, dass die Site nur für Sie inaktiv ist. Sie haben einen anderen Browser getestet und haben das gleiche Problem. Dies sagt Ihnen, dass das Problem wahrscheinlich etwas an Ihrem Ende ist, aber es ist nicht Ihr Browser.

Möglicherweise gibt es einige seltsame, vorübergehende Probleme mit Ihrem Computer oder Ihren Netzwerkgeräten (WLAN, Router, Modem usw.). Ein einfacher Neustart Ihres Computers und Ihrer Netzwerkgeräte kann zur Behebung des Problems beitragen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass der Fehler durch ein DNS-Problem verursacht wird, jedoch nicht auf Ihrem Computer, sondern auf einem DNS. In diesem Fall können Sie versuchen, die DNS-Server zu wechseln und festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Kontaktieren Sie die Website

Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Website-Eigentümer direkt zu kontaktieren. Schlagen Sie ihre Kontaktinformationen auf der Website nach und kontaktieren Sie sie bezüglich der betreffenden Seite. Wenn es kein Kontaktformular gibt, können Sie versuchen, die Website in den sozialen Medien zu erreichen.

Bildnachweis: Micha/ Shutterstock

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia