Connect with us

Wie man

Was ist Android Near Share und funktioniert es wie AirDrop?

Was ist Android Near Share und funktioniert es wie AirDrop?

Android

AirDrop ist eine Apple-Funktion, mit der Sie Fotos, Links und mehr schnell und drahtlos zwischen iPhones, iPads und Macs übertragen können. Google hat ein Konkurrenzprodukt auf Android namens „In der Nähe teilen.“ Hier erfahren Sie, wie Near Share funktioniert und wie es im Vergleich zu AirDrop abschneidet.

Was ist Android Near Share?

Der Google Play Store bietet Hunderte von Apps, mit denen Sie ganz einfach Links, Dateien, Fotos und andere Dinge zwischen Geräten senden können. Es gab jedoch nie eine native integrierte Methode für Android-Geräte. Das nächstgelegene war «Android Beam», aber dafür mussten Geräte physisch berührt werden, und Google hat es seitdem aufgegeben.

Near Share verwendet Bluetooth, Wi-Fi oder NFC, um Inhalte zu senden. Es bestimmt automatisch, welche Methode für die Situation am besten geeignet ist, wenn eine Übertragung eingeleitet wird. Große Dateien werden wahrscheinlich eine direkte Wi-Fi-Verbindung nutzen, während kleinere Objekte über Bluetooth oder NFC gesendet werden können. Sie haben auch die Möglichkeit, mobile Daten zu aktivieren oder alle Internetübertragungen vollständig zu deaktivieren.

Datennutzungsoptionen für Near Share auf Android

Wie ist Near Share plötzlich auf den meisten Android-Geräten verfügbar? Der allgemeine Gedanke wäre ein Firmware-Update für das Android-Betriebssystem, aber es ist eigentlich einfacher. Share in der Nähe ist Teil von Google Play-Dienste, eine erforderliche Komponente von Android-Geräten, die mit dem Google Play Store geliefert werden. Play Services werden über den Play Store aktualisiert, wodurch es für Google viel einfacher wird, Nearby Share zu vielen Geräten hinzuzufügen.

Google

Um Near Share verwenden zu können, müssen Sie ein Gerät in der Nähe finden, dessen Bildschirm entsperrt und Bluetooth und Ortungsdienste aktiviert sind. Auf dem empfangenden Gerät wird eine Benachrichtigung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, für den Absender sichtbar zu werden. Der Sender wählt dann das empfangende Gerät aus und es geht los.

Aus Sicherheitsgründen muss sich der Empfänger jedes Mal dafür entscheiden, sichtbar zu werden, die Übertragung anzunehmen. Dies bedeutet, dass Sie niemals etwas ohne Ihre Zustimmung erhalten.

Android in der Nähe teilen PrivatsphäreGoogle

Near Share bietet auch eine Reihe von Datenschutzoptionen. Sie können auswählen, ob Sie Inhalte von «Alle Kontakte» erhalten möchten, oder die bestimmten Personen auswählen, für die Sie verfügbar sein möchten. Sie können sich auch als „Versteckt“ festlegen, sodass Sie nur sichtbar sind, wenn die Freigabe in der Nähe geöffnet ist.

Google hat Nearest Share für alle Android 6.0+-Geräte verfügbar gemacht, beginnend mit Pixel- und Samsung-Geräten im August 2020. Die Funktion soll auch mit Chromebooks funktionieren, und es gibt Anzeichen dafür, dass sie durch die Google Chrome-Browser.

Wie bereits erwähnt, funktioniert Near Share über die Google Play-Dienste. Während die überwiegende Mehrheit der Android-Geräte es erhalten wird, gibt es einige, die dies nicht tun.

Funktioniert Share in der Nähe wie AirDrop?

Apple AirdropApfel

Android Near Share wird von vielen mit Apples AirDrop-Funktion verglichen. Ein AirDrop-Konkurrent ist ein von Android-Nutzern oft nachgefragtes Feature. Ist es fair zu sagen, dass Near Share „AirDrop für Android“ ist? Obwohl die beiden Dienste möglicherweise etwas unterschiedlich funktionieren, dienen sie demselben Zweck.

AirDrop funktioniert zwischen iPhones, iPads und Mac-Computern. Es verwendet Bluetooth, um ein Peer-to-Peer-WLAN-Netzwerk zwischen Geräten zu erstellen, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Mit AirDrop gesendete Dateien werden verschlüsselt. Near Share wird irgendwann eine ähnliche plattformübergreifende Unterstützung zwischen Telefonen und Computern (möglicherweise sogar Macs) haben. Es kann auch ohne Internetverbindung funktionieren, obwohl die Verschlüsselung zum Zeitpunkt des Schreibens unbekannt ist.

Es gibt einige kleine technische Unterschiede zwischen den Ansätzen von Google und Apple, aber sie bieten die gleiche Funktionalität. AirDrop hat sich unter Apple-Nutzern zu einer allgegenwärtigen Sharing-Plattform entwickelt, ob dies mit Near Share passieren wird, bleibt abzuwarten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia