Connect with us

Wie man

Warum Sie einen Überspannungsschutz benötigen

Warum Sie einen Überspannungsschutz benötigen

Haben Sie Ihren PC, Fernseher oder andere teure Elektronik direkt an eine Steckdose angeschlossen? Das solltest du nicht. Sie sollten Ihre Geräte an einen Überspannungsschutz anschließen, der nicht unbedingt mit einer Steckdosenleiste identisch ist.

Sicher, wir alle könnten den Überspannungsschutz vergessen, weil alles in Ordnung zu sein scheint, aber es dauert nur einen Stromstoß oder eine Spitze, und Ihre teure Elektronik könnte unbrauchbar werden.

Spannungsspitzen und Spannungsspitzen

Steckdosen sollen eine konstante Stromspannung liefern, und Geräte, die Sie an Ihre Steckdosen anschließen, hängen davon ab. In einigen Fällen kann eine Leistungsspitze auftreten, wenn die Spannung plötzlich ansteigt. Dies kann häufig durch Blitzeinschläge, Stromausfälle oder Fehlfunktionen im Netz verursacht werden, für die das Energieversorgungsunternehmen verantwortlich ist. Eine Spitze ist ein kurzer Spannungsanstieg, während ein Anstieg länger als einige Sekunden dauert. Überspannungen werden normalerweise durch Probleme mit dem Stromnetz verursacht.

Unabhängig von der Ursache kann ein plötzlicher Anstieg des Stroms die Elektronik beschädigen, die Strom aus der Stoß- oder Spitzensteckdose bezieht. Es könnte sie sogar völlig funktionsunfähig machen, da der Anstieg des Stroms sie irreparabel beschädigt hat.

Wie Überspannungsschutz hilft

Standardsteckdosen bieten keinen Schutz gegen Spannungsspitzen und Spannungsspitzen. Überspannungsschutzgeräte werden in der Regel in Form von Steckdosenleisten hergestellt und verkauft. Sie können jedoch auch Überspannungsschutzgeräte mit einer Steckdose kaufen, die an der Steckdose anliegen und eine einzige geschützte Steckdose bieten. Sie können auch Überspannungsschutzgeräte mitnehmen, die klein sind, weniger Steckdosen bieten und in eine Laptoptasche passen.

Überspannungsschutz verwendet hierfür verschiedene Methoden, läuft jedoch im Allgemeinen auf ein System hinaus, das Energie über die sichere Schwelle zu einer Schutzkomponente im Überspannungsschutz selbst umleitet. Der Überspannungsschutz sorgt dafür, dass nur die normale, sichere Strommenge zu Ihren Geräten gelangt.

Steckdosenleisten sind nicht unbedingt Überspannungsschutz

Einige Leute sind darüber verwirrt und nennen jede Stromleiste einen „Überspannungsschutz“, aber das stimmt nicht. Die billigsten Steckdosenleisten sind oft keine Überspannungsschutzgeräte und bieten nur zusätzliche Steckdosen für Sie. Wenn Sie eine Steckdosenleiste für Ihre teure Elektronik verwenden, stellen Sie sicher, dass die technischen Daten einen Überspannungsschutz enthalten. Unten sehen Sie eine Art Stromleiste, die wahrscheinlich kein Überspannungsschutz ist.

Sie sollten auch in Betracht ziehen, sich an einen Überspannungsschutz eines seriösen Unternehmens zu halten. Der billigste Überspannungsschutz eines unbekannten Herstellers bietet möglicherweise nicht viel Schutz, wenn er tatsächlich benötigt wird. Seriöse Überspannungsschutzgeräte bieten auch Garantien und versprechen, die an den Überspannungsschutz angeschlossene Elektronik zu ersetzen, wenn ein Überspannungsschutz auftritt und diese beschädigt werden. Suchen Sie danach, bevor Sie einen Überspannungsschutz kaufen.

Wie oft müssen Sie einen Überspannungsschutz ersetzen?

Überspannungsschutz hält nicht ewig. Die Komponenten, mit denen sie Energie umleiten, können sich aufgrund von Spannungsspitzen abnutzen. Dies bedeutet, dass die Lebensdauer Ihres Überspannungsschutzes davon abhängt, wie häufig Überspannungen in Ihrer Region auftreten. Ein Überspannungsschutz kann nur eine begrenzte Menge an zusätzlicher Leistung aufnehmen.

Einige Überspannungsschutzgeräte haben Lichter, die aus- (oder eingeschaltet) werden, um Sie darüber zu informieren, wenn sie keinen Schutz mehr bieten können, während einige der teureren Überspannungsschutzgeräte möglicherweise sogar einen akustischen Alarm haben, der ausgelöst wird, um Sie darüber zu informieren. Behalten Sie Ihren Überspannungsschutz im Auge und ersetzen Sie ihn, wenn der Überspannungsschutz Sie dazu auffordert.

Überspannungsschutzgeräte können leicht vergessen werden, wenn alles in Ordnung zu sein scheint, und sie wären in einer perfekten Welt, in der das elektrische System niemals fehlerhaft funktioniert, völlig nutzlos. Überspannungsschutz ist jedoch eine relativ kostengünstige und wichtige Möglichkeit, Ihre teuren Geräte zu schützen. Sie möchten wahrscheinlich sowieso eine Steckdosenleiste für Ihre Geräte – also können Sie sich auch einen Überspannungsschutz zulegen, der eine bietet.

Bildnachweis: John Fowler auf Flickr, Wikipedia, Kris Krug auf Flickr, Joel Penner auf Flickr, Martin Dufort auf Flickr

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia