Connect with us

Tipps

Warum der chronologische Facebook-Feed niemals zurückkommt

Es gibt viele, viele berechtigte Kritikpunkte, die Sie an Facebook machen können. Der Tod des chronologischen Newsfeeds gehört nicht dazu.

Ich verstehe: Sie haben früher durch Facebook gescrollt, bis Sie keine neuen Dinge mehr sahen. Es war einfach und es gab einen eingebauten Haltepunkt. Sie hatten ein Gefühl der Kontrolle über das, was Sie sahen, und Sie haben nie etwas verpasst.

Aber es kommt nie zurück und das aus gutem Grund. Ein faszinierendes Stück von Ben Evans, gepostet auf ben-evans.combeschreibt, warum der chronologische Feed sterben musste. Im Grunde ist es Mathe.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen alle paar Jahre 200 bis 300 Menschen „befreundet“ haben. Laut Facebook ist das Ergebnis, dass die Freunde eines durchschnittlichen Benutzers mindestens 1.500 Dinge pro Tag posten. Evans verwendet diese Nummer, um weitere Informationen zu erhalten:

Wenn Sie 1.500 oder 3.000 Artikel pro Tag haben, ist der chronologische Feed eigentlich nur der Artikel, durch den Sie scrollen können, bevor Sie aufgeben. Dies können nur 10% oder 20% des tatsächlich vorhandenen Werts sein. Dies wird nach keiner logischen Reihenfolge sortiert, außer ob Ihre Freunde sie innerhalb der letzten Stunde gepostet haben. Es ist nicht so sehr chronologisch in einem nützlichen Sinne als eine Zufallsstichprobe, bei der der Zufallsgenerator einfach die Zeit ist, zu der Sie selbst die App öffnen. „Was hat einer der 300 Menschen, die ich in den letzten 5 Jahren befreundet habe, zwischen 16:32 und 17:03?“ In der Zwischenzeit ist es wenig sinnvoller, uns detaillierte manuelle Steuerungen und Filter zu geben – die gesamte Geschichte der Technologiebranche zeigt, dass normale Menschen sie niemals verwenden würden, selbst wenn sie arbeiten würden. Die Leute feilen nicht.

Der Rest des Artikels besagt, dass selbst der algorithmisch sortierte Feed allmählich überwältigend wird, und spekuliert, dass Websites bereits darüber hinausgehen. Es ist eine Lektüre wert, also schau es dir an.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia