Connect with us

Wie man

Verwendung der Split-Screen-Funktion von Excel

Verwendung der Split-Screen-Funktion von Excel

Das vertikale oder horizontale Teilen von Bildschirmen ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihren Workflow bei Verwendung von Excel zu optimieren. Mit dieser Funktion können Sie gleichzeitig separate Abschnitte einer Tabelle anzeigen und so Daten schnell vergleichen. Hier ist wie.

Verwenden der Split-Screen-Funktion

Wenn Sie eine mit Daten gepackte Tabelle haben, kann das Navigieren in dieser Tabelle ziemlich umständlich sein, insbesondere wenn Sie Daten aus mehreren verschiedenen Abschnitten der Tabelle vergleichen möchten. Durch die Nutzung der Split-Screen-Funktionalität von Excel kann dieser Prozess optimiert werden. In Excel können Sie auch die Aufteilung des Bildschirms anpassen und so die vollständige Kontrolle über Ihre spezifischen Anforderungen erhalten.

Das Auffinden der Split-Screen-Funktion ist einfach genug. Gehen Sie einfach zur Registerkarte «Ansicht» und klicken Sie auf die Option «Teilen».

Geteilter Bildschirm auf der Registerkarte Ansicht

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, diese Funktion zum Teilen des Bildschirms zu verwenden.

Erstellen von vier gleichen Quadranten

Mit Excel können Sie den Bildschirm in vier gleiche Quadranten aufteilen. Auf diese Weise erhalten Sie vier Kopien Ihres aktuellen Arbeitsblatts auf demselben Bildschirm! Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass Sie die A1-Zelle ausgewählt haben.

A1 Zelle ausgewählt

Gehen Sie als Nächstes zurück zur Registerkarte «Ansicht» und klicken Sie auf die Schaltfläche «Teilen». Dadurch wird Ihr Bildschirm in vier gleiche Arbeitsblätter aufgeteilt.

vier gleiche Bildschirme Excel

Sie können auch festlegen, wo sich die Teilung befindet, indem Sie auf eine Seite eines der Arbeitsblätter oder auf den Mittelteil klicken und diese ziehen.

Vertikale und horizontale Teilung

Wenn Sie keine vier Kopien des Arbeitsblatts benötigen, können Sie den Bildschirm stattdessen in zwei Teile teilen. Sie können den Bildschirm je nach Bedarf horizontal oder vertikal teilen.

Um den Bildschirm horizontal zu teilen, wählen Sie eine Zelle aus Spalte A in einer beliebigen Zeile aus (mit Ausnahme der A1-Zelle). Klicken Sie anschließend auf der Registerkarte «Ansicht» auf die Schaltfläche «Teilen». Die Aufteilung wird über der ausgewählten Zeile angezeigt. Wenn wir beispielsweise Zelle A5 auswählen, sieht die Aufteilung folgendermaßen aus:

horizontale Aufteilung in Excel

Ebenso einfach ist es, den Bildschirm vertikal zu teilen. Wählen Sie eine Zelle aus einer beliebigen Spalte (außer Spalte A) in Zeile 1 aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Teilen“.

Bildschirm vertikal teilen

Sie müssen diese Regeln nicht genau befolgen. Wenn Sie eine Zelle aus einer beliebigen Zeile auswählen, wird die Tabelle aufgeteilt. Das einzige, woran Sie sich erinnern sollten, ist, dass der Bildschirm in vier statt in zwei Teile geteilt wird, es sei denn, Sie wählen eine Zelle aus der ersten Zeile oder aus Spalte A aus.

ungleichmäßige Bildschirmaufteilung

Wenn Sie mit der Funktion fertig sind und den Bildschirm wieder auf ein einzelnes Arbeitsblatt zurücksetzen können, klicken Sie einfach erneut auf die Option „Teilen“, um sie zu deaktivieren. Alternativ können Sie die Seiten der geteilten Bildschirmleisten an den Rand des Fensters ziehen, um die Funktion zu deaktivieren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia