Connect with us

Wie man

Verwenden Sie in Windows 8 sowohl die Metro-Benutzeroberfläche als auch das klassische Startmenü

Verwenden Sie in Windows 8 sowohl die Metro-Benutzeroberfläche als auch das klassische Startmenü

Kürzlich haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie das Windows 7-Startmenü in Windows 8 verwenden. Jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie die Funktionen der Metro-Benutzeroberfläche und des Windows 7-Startmenüs in Windows 8 gleichzeitig nutzen können.

7Stacks ist ein Programm, mit dem Sie Symbole in Ihrer Taskleiste stapeln können. Sie können die Unordnung der Symbole verringern, indem Sie verwandte Symbole zu einem einzigen Symbol zusammenfassen. Wir werden verwenden, um ein Windows 7-Startmenü neben dem Windows 8-Menü zu erstellen. Auf der Website heißt es, dass 7Stacks unter Windows 7, Vista und XP funktioniert. Wir haben es jedoch in der Windows 8 Developer Preview getestet und festgestellt, dass es funktioniert.

Vor der Installation von 7Stacks müssen Sie sicherstellen, dass versteckte Elemente angezeigt werden. Öffnen Sie den Windows Explorer und wählen Sie einen beliebigen Ordner aus. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht. Wenn Ihr Fenster nicht breit genug ist, um alle Gruppen auf der Registerkarte Ansicht anzuzeigen, klicken Sie auf den hohen, schmalen Pfeil auf der rechten Seite, um auf die restlichen Gruppen zuzugreifen.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Versteckte Elemente in der Gruppe Ein- / Ausblenden, damit das Kontrollkästchen aktiviert ist. Doppelklicken Sie nach dem Aktivieren von Versteckte Elemente auf die heruntergeladene EXE-Datei (siehe Link am Ende dieses Artikels), um die 7Stacks-Installation auszuführen.

Vor Beginn der Installation wird möglicherweise das folgende Dialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf den Link Weitere Informationen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen, die verfügbar wird.

Befolgen Sie die Anweisungen auf jedem Bildschirm des Setup-Assistenten.

Sie können 7Stacks verwenden, um zusätzlich zum Startmenü-Stack, den wir Ihnen hier zeigen, weitere Stacks zu erstellen. Wenn der Bildschirm Zusätzliche Aufgaben auswählen angezeigt wird, möchten Sie möglicherweise das Kontrollkästchen Desktop-Symbol erstellen aktivieren, um das Erstellen neuer Stapel mit 7Stacks vom Desktop aus zu vereinfachen.

Auf dem letzten Bildschirm des Setup-Assistenten befindet sich ein Kontrollkästchen, mit dem Sie 7Stacks sofort nach dem Beenden des Setup-Assistenten starten können. Wenn Sie 7Stacks sofort starten möchten, aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen.

Klicken Sie nach dem Start von 7Stacks auf die Schaltfläche… auf der rechten Seite des Ordners, um das Bearbeitungsfeld für den Stapel zu verwenden.

Navigieren Sie im Dialogfeld Nach Ordner suchen zum folgenden Ordner, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf OK.

C: ProgramData Microsoft Windows Startmenü Programme

Geben Sie einen Titel in das Bearbeitungsfeld Beschriftung ein. Dieser Titel wird als Text auf der von Ihnen erstellten Verknüpfung angezeigt. Wählen Sie eine Option aus der Dropdown-Liste Stapeltyp. Wir haben Menü gewählt, aber Sie können bei Bedarf auch Vertikalen Stapel wählen. Beide erzeugen ein Popup-Menü, das dem klassischen Startmenü ähnelt.

Um ein Symbol für die Verknüpfung auszuwählen, klicken Sie auf die Schaltfläche… auf der rechten Seite des Bearbeitungsfelds Symbol.

Das Dialogfeld Symbol ändern wird angezeigt. In der standardmäßig ausgewählten DLL-Datei sind viele Symbole verfügbar. Scrollen Sie durch sie und klicken Sie auf eine, um sie auszuwählen. OK klicken.

HINWEIS: Sie können auch die Schaltfläche Durchsuchen verwenden, um eine andere zu verwendende EXE-, DLL- oder ICO-Datei auszuwählen.

Wir haben die Standardwerte für die restlichen Optionen akzeptiert. Klicken Sie auf Verknüpfung auf dem Desktop erstellen.

Das Feld Status wird unten im Dialogfeld Neuen 7-Stapel erstellen angezeigt, in dem Sie darüber informiert werden, dass der Stapel erfolgreich erstellt wurde. Klicken Sie auf Schließen.

Um den Stapel in die Taskleiste zu legen, ziehen Sie die neu erstellte Verknüpfung in die Taskleiste. Wir platzieren es direkt neben der Windows 8-Startschaltfläche.

Wenn Sie nun auf die Verknüpfung klicken, die Sie in der Taskleiste eingefügt haben, wird ein klassisches Startmenü angezeigt. Das Startmenü im Windows 8 Metro UI-Stil kann auch neben dem klassischen Startmenü verwendet werden.

7Stacks bietet keine Suchfunktion im klassischen Startmenü. Wenn Sie ein anderes Suchwerkzeug in Windows 8 verwenden möchten, können Sie FileSearchEX verwenden. Es ist für Windows 7 gedacht, aber da Windows 8 auf Windows 7 basiert, funktioniert FileSearchEX. Wir haben es in Windows 8 installiert und getestet und es schien zu funktionieren. Der Installationsprozess ist etwas anders als in dem oben verlinkten Artikel beschrieben. Sie bieten jetzt eine EXE-Datei an, die das Programm für Sie installiert. Die Meldung «Windows hat Ihren PC geschützt» wird genau so angezeigt, wie wir es weiter oben in diesem Artikel für 7Stacks beschrieben haben. Klicken Sie auf Weitere Informationen und dann auf Ausführen, um FileSearchEX zu installieren.

Laden Sie 7Stacks von herunter http://alastria.com/software/7stacks/.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia