Connect with us

Wie man

Verwenden Sie den Fire TV Cube, um Ihr Home Media Center sprachgesteuert zu steuern

Verwenden Sie den Fire TV Cube, um Ihr Home Media Center sprachgesteuert zu steuern

Das Feuer-TV-Würfel mag wie ein gewöhnlicher Fire-Fernseher mit eingebauten Alexa-Funktionen erscheinen, aber das mit Abstand größte Merkmal ist die Möglichkeit, ihn als eine Art sprachaktivierte Universalfernbedienung zu verwenden.

Was ist der Fire TV Cube?

Der Fire TV Cube ist, wie Sie vielleicht aus dem Namen ersehen haben, die neueste Fire TV-Streaming-Set-Top-Box von Amazon, aber mit etwas mehr. Es ist so ziemlich eine Kombination des Unternehmens Feuer TV und ein Echo Dot. Anstatt zwei separate Geräte zu haben, können Sie auch eine Zwei-in-Eins-Box verwenden, die gut auf Ihren Heimkino-Stand passt.

Das ist jedoch wirklich nur die Spitze des Eisbergs und es ist nicht einmal das Coolste am Fire TV Cube. Nein, die coolste Funktion ist ein integrierter IR-Blaster, mit dem Sie Ihren Fernseher, Ihre Soundbar, Ihren AV-Receiver und alles, was Sie sonst noch haben, sprachgesteuert steuern können. Natürlich können Sie auch mit Ihrer Stimme nach verschiedenen Inhalten suchen und diese wiedergeben.

Der Fire TV Cube wird weiterhin mit der Sprachfernbedienung von Amazon geliefert, falls Sie die Box auf altmodische Weise steuern möchten. Sie können Ihre normalen Fernbedienungen weiterhin für Ihren Fernseher und andere Heimkino-Geräte verwenden.

Verwenden als sprachaktivierte Universalfernbedienung (wenn es funktioniert)

Dank Logitechs Harmony Hub und einem Echo haben Sie möglicherweise bereits ein solches Setup. Der Fire TV Cube bietet jedoch die Funktionen dieser beiden Geräte (mit einer Streaming-Set-Top-Box, die für ein gutes Maß angebracht ist) zum ungefähr gleichen Preis – Sie erhalten im Grunde einen Fire TV kostenlos (normalerweise $ 70), wenn Sie den Fire TV Cube anstelle einer Harmony Hub / Echo Dot-Kombination verwenden.

Was Sie möglicherweise auch dazu bringt, sich für den Fire TV Cube zu entscheiden, ist sein unglaublich einfacher Einrichtungsprozess zum Erkennen Ihrer Heimkino-Geräte, während die Harmony-Produktlinie nicht die einfachste der Welt ist, die eingerichtet und in Betrieb genommen werden kann. Sie funktionieren gut, sobald das Setup abgeschlossen ist, aber der anfängliche Prozess ist alles andere als benutzerfreundlich. Aus diesem Grund eignet sich der Fire TV Cube hervorragend für Personen, die nach einer weniger komplizierten Möglichkeit suchen, ihr Heimkino-Setup mit ihrer Stimme zu steuern.

Der Fire TV Cube versucht zunächst, Ihren Fernseher und andere Heimkino-Geräte automatisch zu erkennen. Wenn dies erfolgreich ist, müssen Sie nur die Marke Ihrer verschiedenen Geräte auswählen. Im schlimmsten Fall müssen Sie ihm die Befehle auf Ihren Fernbedienungen beibringen, aber es führt Sie gut durch den Prozess.

Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass dies für Ihr spezifisches Setup nicht sehr gut funktioniert, wie dies bei jedem IR-Blaster der Fall zu sein scheint. Mit meinem eigenen Setup konnte der Fire TV Cube meinen Fernseher und meine Soundbar ein- und ausschalten. Nach etwa zehn Sekunden wird meine Soundbar jedoch ausgeschaltet.

Ich bin mir nicht sicher, warum dies genau geschieht, aber es scheint eine Art Inkompatibilität zwischen meiner Soundbar und dem Fire TV Cube zu geben. Ihr Setup mag zwar perfekt funktionieren, aber der Punkt der Geschichte ist, dass nicht nur alles mit dem Cube richtig funktioniert.

Sie dürfen den Fire TV-Teil nicht verwenden

Vielleicht macht der Fire TV Cube seine Fähigkeit einzigartig, einfach als Universalfernbedienung für Ihre Heimkino-Geräte zu fungieren und sonst nichts. In einer Zeit, in der Unternehmen Sie fast zwingen, in ihrem Ökosystem zu bleiben, ist es erfrischend zu wissen, dass Sie den Fire TV-Teil des Fire TV Cube überhaupt nicht verwenden müssen, um die sprachgesteuerten universellen Fernbedienungsfunktionen nutzen zu können .

Kurz gesagt, es gibt wirklich keinen Grund, Fire TV gegenüber konkurrierenden Streaming-Set-Top-Boxen wie Apple TV, Roku, Chromecast oder Nvidia’s Shield zu bevorzugen – so ziemlich jede andere Box verfügt über eine bessere Benutzeroberfläche sowie eine native YouTube-App .

Die gute Nachricht ist, dass Sie den Fire TV-Teil des Fire TV Cube auch dann verwenden können, wenn Sie ihn nicht mit Ihrer Stimme ein- und ausschalten und die Lautstärke steuern möchten (obwohl dies sinnlos ist) weil es es nur um ein Inkrement ändert). So kann ich Alexa mit dem Fire TV Cube anweisen, meinen Fernseher und meine Soundbar ein- und auszuschalten, aber trotzdem mein Apple TV zum Ansehen von Inhalten verwenden.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Fire TV Cube nichts anderes als eine sprachaktivierte Universalfernbedienung sowie ein normales Echo, mit dem ich jederzeit Smarthome-Geräte steuern und nach dem Wetter fragen kann.

Würde dies als eine starke Unterauslastung des Fire TV Cube angesehen? Ja, wahrscheinlich. Aber für den gleichen Preis wie ein Harmony Hub / Echo Dot kann ich ein ähnliches Produkt haben, das einfacher einzurichten und zu verwenden ist.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia