Connect with us

Wie man

Tipps zur Maximierung der Akkulaufzeit

Tipps zur Maximierung der Akkulaufzeit

Anfang dieser Woche haben wir Sie gebeten, Ihre Tipps und Tricks zu teilen, um mehr Saft aus Ihren Mobilgeräten herauszupressen. Jetzt sind wir mit einer Zusammenfassung dieser Tipps zur Batterieverlängerung zurück.

Einer der wichtigsten und am einfachsten anzuwendenden Tricks besteht darin, die Elemente mit dem höchsten Stromverbrauch Ihres Geräts auszuschalten. Chris schreibt:

Normalerweise stelle ich die Bildschirmhelligkeit auf die niedrigste Einstellung und lade erst auf, wenn der Akku fast leer ist.

Für diejenigen, die neugierig sind, warum Chris wartet, bis der Akku fast leer ist, um ihn aufzuladen: Akkus haben eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen, bevor sich die Leistung verschlechtert. Ältere Ni-Cad-Akkus hatten Probleme mit dem Akkuspeicher, hatten jedoch einen aufladebasierten Lebenszyklus (einige Leser fanden jedoch, dass Ni-Cad-Akkus immer noch eine ideale Lösung für ihre Anforderungen sind). Neuere Lithium-Ionen-Batterien leiden nicht mehr unter den Problemen mit dem Batteriespeicher, sondern haben einen festen Lebenszyklus. Es dauert zwar einige Ladezyklen, bis sich die Leistung merklich verschlechtert, und einige weitere, bis der Akku tatsächlich ausgetauscht werden muss. Wenn Sie jedoch versuchen, die Lebensdauer Ihres Akkus wirklich zu verlängern, sollten Sie darauf achten.

John Weiss schaltet die Hochleistungselemente seines Telefons mit Schnellschaltern aus:

Ich verwende Umschalt-Symbole, um mein 3G-Netzwerk, die Wi-Fi-Verbindung und das GPS ausgeschaltet zu halten. Wenn ich sie brauche, schalte ich sie ein, benutze sie und schalte sie aus, wenn ich fertig bin.

Die meisten dieser Optionen sind in Systemmenüs enthalten. Es lohnt sich daher, im App Store / Marketplace nach Widgets für den Schnellzugriff zu suchen. Die meiste Zeit benötigen wir einen Mobilfunkzugang, jedoch kein WLAN und kein GPS. Wenn Sie nur diese beiden Geräte ausschalten, kann sich die Akkulaufzeit erheblich verlängern.

Michael überspringt die gesamte Ein- / Ausschaltroutine und aktualisiert:

Anstatt an den Einstellungen herumzuspielen und die Funktionalität zu verlieren, kaufte ich einen Akku eines Drittanbieters. Sie kosten weniger als 20 US-Dollar und einige halten doppelt so lange wie die Standardbatterie.

Das ist eine anständige Lösung, obwohl die meisten unserer neueren Elektronikgeräte ziemlich gute Batterien haben, haben wir in der Vergangenheit den Upgrade-Weg eingeschlagen. Es ist nicht sinnvoll, einen 1200-mAh-Akku in Ihrem Mobiltelefon zu verwenden, wenn Sie einen billigen 2000-mAh-Akku erhalten, der in denselben Raum passt. 2012-01-27_115634

Xaviant geht noch einen Schritt weiter als nur das Umschalten und verwaltet seine Konnektivität mithilfe von Tasker:

Für meinen Laptop habe ich eine hybride Leistungseinstellung zwischen niedriger und maximaler Leistung vorgenommen. Der Akku ist im Grunde genommen auf Energiesparmodus eingestellt, wodurch der Prozessorstatus auf etwa 80% begrenzt wird und das Display nach 1 Minute automatisch ausgeschaltet wird (wenn ich weggehe und vergesse, es zu schließen), wodurch der Schlaf auf dem Deckel geschlossen und der Ruhezustand nach 30 Minuten aktiviert wird , Sachen wie diese. Mit diesen Einstellungen kann ich normalerweise gut 9 Stunden mit meinem Laptop verbringen.

Für mein Telefon (Android) verwende ich Tasker, um Dinge wie Wi-Fi und Bluetooth nach etwa 10 Minuten ohne Verbindung auszuschalten und auch auszuschalten, wenn ich schlafen gehe. Ich halte GPS die meiste Zeit ausgeschaltet, weil ich es nie wirklich benutze. Normalerweise habe ich ungefähr 18 Stunden Zeit, bevor ich jemals eine Ladung benötige. Darüber hinaus habe ich bei Duracell eine universelle Backup-Batterie gekauft, für den Fall, dass ich sie jemals bei einem Spiel oder Ähnlichem töte.

Mein iPod Touch ist normalerweise im Flugzeugmodus, wenn er sich außerhalb des Docks befindet. Wenn ich nur Musik höre, dauert es ungefähr 3 Tage, bis es jemals aufgeladen werden muss.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia