Connect with us

Wie man

So weisen Sie eine Standardsignatur in Outlook 2013 zu

So weisen Sie eine Standardsignatur in Outlook 2013 zu

Wenn Sie die meisten Ihrer E-Mails auf dieselbe Weise signieren, können Sie einfach eine Standardsignatur angeben, die automatisch in neue E-Mail-Nachrichten eingefügt und beantwortet und weitergeleitet wird. Dies kann direkt im Signatureditor in Outlook 2013 erfolgen.

Wir haben Ihnen kürzlich gezeigt, wie Sie eine neue Signatur erstellen. Sie können auch mehrere Signaturen für jedes E-Mail-Konto erstellen und für jedes Konto eine andere Standardsignatur definieren. Wenn Sie Ihr Sendekonto beim Verfassen einer neuen E-Mail-Nachricht ändern, ändert sich auch die Signatur automatisch.

HINWEIS: Damit neuen E-Mail-Nachrichten und Antworten automatisch eine Signatur hinzugefügt und weitergeleitet wird, muss jedem E-Mail-Konto eine Standardsignatur zugewiesen sein. Wenn Sie nicht in jedem Konto eine Signatur wünschen, können Sie eine Signatur mit nur einem Leerzeichen, einem Punkt, Bindestrichen oder anderen allgemeinen Zeichen erstellen.

Um eine Standardsignatur zuzuweisen, öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

Klicken Sie in der Menüliste auf der linken Seite des Bildschirms „Kontoinformationen“ auf „Optionen“.

Klicken Sie im Dialogfeld Outlook-Optionen in der Liste der Optionen auf der linken Seite des Dialogfelds auf E-Mail.

Klicken Sie im E-Mail-Bildschirm im Abschnitt Nachrichten verfassen auf Signaturen.

Um die Standardsignatur für ein E-Mail-Konto zu ändern, wählen Sie das Konto aus der Dropdown-Liste E-Mail-Konto oben rechts im Dialogfeld unter Standard-Signatur auswählen aus. Wählen Sie dann aus den beiden anderen Dropdown-Listen die Signatur aus, die Sie standardmäßig für Neue Nachrichten und für Antworten / Weiterleitungen verwenden möchten. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu akzeptieren und das Dialogfeld zu schließen.

Klicken Sie im Dialogfeld Outlook-Optionen auf OK, um es zu schließen.

Sie können auch über das Nachrichtenfenster auf das Dialogfeld Signaturen und Briefpapier zugreifen, um neue E-Mails und Entwürfe zu erhalten. Klicken Sie auf der Registerkarte „Startseite“ auf „Neue E-Mail“ oder doppelklicken Sie im Ordner „Entwürfe“ auf eine E-Mail, um auf das Nachrichtenfenster zuzugreifen.

Klicken Sie im Bereich Einschließen des Fensters Neue E-Mail-Nachricht auf Signatur und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Signaturen aus.

In den nächsten Tagen werden wir uns mit der Verwendung der Funktionen des Signatureditors und dem manuellen Einfügen und Ändern von Signaturen, dem Sichern und Wiederherstellen Ihrer Signaturen sowie dem Ändern einer Signatur zur Verwendung in Nur-Text-E-Mails befassen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia