Connect with us

Wie man

So wechseln Sie die Tonausgabegeräte auf einem Mac

So wechseln Sie die Tonausgabegeräte auf einem Mac

Wenn Sie keinen Systemton von einem bestimmten an Ihren Mac angeschlossenen Gerät hören, z. B. von einem Monitor mit integrierten Lautsprechern, einem Bluetooth-Gerät oder einem USB-Audio-Interface, müssen Sie die Einstellungen Ihres Tonausgabegeräts überprüfen. Hier ist wie.

Klicken Sie zunächst auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Systemeinstellungen“.

Starten Sie die Systemeinstellungen über das Apple-Menü auf einem Mac

Klicken Sie in den Systemeinstellungen auf „Sound“.

Klicken Sie in den Systemeinstellungen auf dem Mac auf das Sound-Symbol

Klicken Sie im Fenster „Sound“ -Einstellungen auf die Schaltfläche „Ausgabe“.

Klicken Sie in den Soundeinstellungen auf dem Mac auf die Registerkarte Ausgabe

In den Ausgabeeinstellungen wird eine Liste der angeschlossenen und erkannten Audioausgabegeräte angezeigt. Klicken Sie auf den Eintrag für das Gerät, das Sie verwenden möchten, und der Systemton wird an dieses Gerät weitergeleitet.

Wählen Sie unter Audioeinstellungen auf dem Mac ein Audioausgabegerät aus

Wenn Sie in den Toneinstellungen die Option „Lautstärke in der Menüleiste anzeigen“ aktiviert haben, können Sie auch schnell zwischen Audioausgabegeräten wechseln, indem Sie auf das Lautsprechersymbol in Ihrer Menüleiste klicken.

Auswählen eines Tonausgabegeräts über das Lautsprechersymbol in der Menüleiste des Mac

Beim Wechseln von Audioausgabegeräten stellen Sie möglicherweise fest, dass einige Geräte die Steuerung der Ausgabelautstärke über macOS (über die Software-Schieberegler oder Lautstärketasten auf der Tastatur) nicht unterstützen. In diesem Fall müssen Sie die Lautstärke dieses Geräts mithilfe eines Bedienelements am Gerät selbst einstellen, z. B. eines Knopfes, eines Schiebereglers oder von Tasten.

Fehlerbehebung bei der Mac-Soundausgabe

Wenn Sie Probleme beim Weiterleiten von Audio an ein Gerät haben, das über Bluetooth eine Verbindung herstellt (z. B. AirPods oder Bluetooth-Lautsprecher), öffnen Sie die Systemeinstellungen, klicken Sie auf „Bluetooth“ und stellen Sie sicher, dass das Gerät derzeit verbunden ist.

Wenn es sich bei dem störenden Gerät um ein USB-Audio-Interface handelt, finden Sie auf der Website des Herstellers die neuesten Mac-Treiber. Möglicherweise müssen Sie diese installieren, damit das Gerät auf Ihrem Mac erkannt wird. Sie können auch versuchen, das Gerät mit einem anderen USB-Kabel an Ihren Mac anzuschließen. USB-Kabel werden manchmal fehlerhaft.

Und bei so vielen Monitoren, einschließlich Lautsprechern, ist es heutzutage leicht anzunehmen, dass jeder Monitor über diese Monitore verfügt, viele jedoch nicht. Überprüfen Sie die technischen Daten Ihres Monitors, um festzustellen, ob eine Audioausgabe enthalten ist. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise externe Lautsprecher an Ihren Mac anschließen, um einen angenehmen Klang zu hören.

Wenn alles andere fehlschlägt, aktualisieren Sie die Software Ihres Mac oder starten Sie das System neu. Beides kann eine Vielzahl von softwarebezogenen Audioproblemen lösen. Viel Glück!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia