Connect with us

Wie man

So wählen Sie einfach einen Zellenblock in Excel aus

So wählen Sie einfach einen Zellenblock in Excel aus

Es gibt verschiedene Methoden, um einen Zellenblock in Excel auszuwählen oder eine vorhandene Auswahl um weitere Zellen zu erweitern. Werfen wir einen Blick auf sie.

Wählen Sie einen Zellbereich durch Klicken und Ziehen aus

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Zellbereich auszuwählen, besteht darin, auf die Arbeitsmappe zu klicken und sie zu ziehen.

Klicken Sie auf die erste Zelle, die Sie auswählen möchten, und halten Sie die Maustaste gedrückt.

Ziehen Sie Ihren Mauszeiger über alle gewünschten Zellen in der Auswahl und lassen Sie dann die Maustaste los.

Sie sollten jetzt eine Gruppe von Zellen ausgewählt haben.

Wählen Sie einen großen Zellbereich mit der Umschalttaste

Manchmal ist das Klicken und Ziehen nicht bequem, da sich der Bereich der Zellen, die Sie auswählen möchten, über Ihren Bildschirm hinaus erstreckt. Sie können mit der Umschalttaste einen Zellbereich auswählen, ähnlich wie Sie eine Gruppe von Dateien in einem Dateiordner auswählen würden.

Klicken Sie auf die erste Zelle im Bereich, den Sie auswählen möchten.

Scrollen Sie in Ihrem Blatt, bis Sie die letzte Zelle in dem Bereich finden, den Sie auswählen möchten. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie dann auf diese Zelle.

Alle Zellen im Bereich sind jetzt ausgewählt.

Auswählen (oder deselektieren) unabhängiger Zellen außerhalb eines Bereichs mit der Strg-Taste

Sie können auch mehrere Zellen auswählen, die nicht miteinander verbunden sind, indem Sie Ihre Strg-Taste verwenden.

Klicken Sie auf die erste Zelle, die Sie auswählen möchten.

Halten Sie nun die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie, um weitere Zellen auszuwählen. In der Abbildung unten haben wir fünf verschiedene Zellen ausgewählt.

Sie können auch Ihre Strg-Taste verwenden, um die Auswahl einer bereits ausgewählten Zelle aufzuheben – sogar aus einem Auswahlbereich. In der Abbildung unten haben wir mehrere Zellen aus einem Zellbereich, den wir bereits ausgewählt hatten, deaktiviert, indem wir einfach die Strg-Taste gedrückt gehalten haben, während wir auf die Zellen geklickt haben.

Wählen Sie einen Zellbereich mithilfe des Namensfelds aus

Wenn Sie den genauen Zellbereich kennen, den Sie auswählen möchten, ist die Verwendung des Namensfelds eine nützliche Methode, um die Auswahl ohne Klicken oder Ziehen zu treffen.

Klicken Sie oben links in der Arbeitsmappe auf das Namensfeld.

Geben Sie den Zellbereich, den Sie auswählen möchten, im folgenden Format ein:

First Cell:LastCell

Hier wählen wir alle Zellen von Zelle B2 (unsere Zelle oben links) bis F50 (unsere Zelle unten rechts).

Drücken Sie die Eingabetaste (oder Return auf dem Mac), und die von Ihnen eingegebenen Zellen werden ausgewählt.

Wählen Sie eine ganze Zellenzeile aus

Möglicherweise müssen Sie eine ganze Zellenzeile auf einmal auswählen – möglicherweise, um die Formatierung einer Kopfzeile anzuwenden. Dies ist ganz einfach.

Klicken Sie einfach auf die Zeilennummer auf der linken Seite der Zeile.

Die gesamte Zeile ist jetzt ausgewählt.

Wählen Sie Mehrere ganze Zeilen von Zellen aus.

Manchmal möchten Sie möglicherweise mehrere ganze Zeilenzellen auswählen. Ähnlich wie beim Auswählen einzelner Zellen verwenden Sie die Umschalttaste, wenn die Zeilen zusammenhängen (oder Sie können klicken und ziehen) und die Strg-Taste, wenn die Zeilen nicht zusammenhängen.

Um einen zusammenhängenden Satz von Zeilen auszuwählen, klicken Sie auf die Zeilennummer der ersten Zeile.

Halten Sie die Maustaste weiterhin gedrückt und ziehen Sie den Cursor über alle Zeilen, die Sie auswählen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Umschalttaste gedrückt halten und auf die unterste Zeile klicken, die Sie auswählen möchten. In beiden Fällen wählen Sie einen Zeilenbereich aus.

Um nicht zusammenhängende Zeilen auszuwählen, klicken Sie auf die Zeilennummer einer Zeile, die Sie auswählen möchten.

Halten Sie dann die Strg-Taste gedrückt, während Sie auf die Zeilennummern der zusätzlichen Zeilen klicken, die Sie der Auswahl hinzufügen möchten. In der Abbildung unten haben wir mehrere nicht zusammenhängende Zeilen ausgewählt.

Und genau wie bei einzelnen Zellen können Sie auch die Strg-Taste verwenden, um die Auswahl von Zeilen aus einem ausgewählten Bereich aufzuheben. In der Abbildung unten haben wir zwei Zeilen aus einem ausgewählten Bereich deselektiert, indem wir die Strg-Taste gedrückt gehalten haben, während wir auf die Zeilennummern der Zeilen geklickt haben, die wir nicht in der Auswahl haben wollten.

Wählen Sie eine oder mehrere ganze Zellenspalten aus

Manchmal möchten Sie möglicherweise eine ganze Spalte von Zellen auswählen. Auch das geht ganz einfach. Tatsächlich funktioniert es genauso wie das Auswählen von Zeilen.

Klicken Sie auf einen Spaltenbuchstaben, um die Spalte auszuwählen.

Sie können auch mehrere Spalten auswählen, indem Sie klicken und ziehen oder die Umschalttaste verwenden, genau wie bei Zeilen. Die Strg-Taste funktioniert auch zum Auswählen nicht zusammenhängender Spalten oder zum Abwählen von Spalten aus einem ausgewählten Bereich.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia