Connect with us

Wie man

So verwenden Sie Zeiträume in Datumsangaben in Excel

So verwenden Sie Zeiträume in Datumsangaben in Excel

Standardmäßig werden kurze Datumsangaben in Excel mit Schrägstrichen formatiert (14.03.2016). Wenn Sie viele Datumsangaben in Ihren Arbeitsblättern verwenden und es vorziehen, Punkte in Ihre Datumsangaben einzufügen (13.01.2016), können Sie das Format einfach ändern.

Wählen Sie zunächst die Zellen aus, die die Daten enthalten, die Sie ändern möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Zellen und wählen Sie «Zellen formatieren» aus dem Popup-Menü.

Stellen Sie im Dialogfeld Zellen formatieren sicher, dass die Registerkarte «Zahl» aktiv ist. Wählen Sie dann „Benutzerdefiniert“ im Listenfeld Kategorie.

Geben Sie „mdyyyy“ (ohne Anführungszeichen) in das Bearbeitungsfeld „Typ“ ein und klicken Sie auf „OK“. Um ein zweistelliges Jahr in den Datumsangaben zu verwenden, geben Sie „mdyy“ ein. Die Eingabe von „mm.dd.yyyy“ fügt eine führende Null vor einstelligen Monaten und Tagen ein und verwendet ein vierstelliges Datum (01.04.2016).

Die Datumsangaben verwenden jetzt Punkte anstelle von Schrägstrichen.

Sie können das Datumsformat mit demselben Verfahren wieder in Schrägstriche oder jedes andere Datumsformat ändern, z. B. ein langes Datum oder eine Kombination aus Datum und Uhrzeit. Wählen Sie einfach «Datum» in der Kategorieliste im Dialogfeld Zellen formatieren und wählen Sie ein Format im Listenfeld «Typ».

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia