Connect with us

Wie man

So verwenden Sie die Reader-Ansicht in Firefox

So verwenden Sie die Reader-Ansicht in Firefox

Wie oft gehen Sie auf eine Website, um einen Artikel zu lesen, und sobald die Seite geladen ist, werden Sie mit Bannern und ablenkenden Anzeigen bombardiert? Die Reader-Ansicht von Firefox beseitigt die Unordnung und vereinfacht die Seite für eine bessere Lesbarkeit, sodass nur das übrig bleibt, was Sie tatsächlich sehen möchten: der Artikel.

Safari war eine Art Pionier der Leseransicht, aber auch andere Browser haben damit begonnen, sie zu übernehmen. Firefox ist keine Ausnahme, und Sie können die Leseransicht sowohl in der Desktop- als auch in der Mobilversion genießen. Das Aktivieren der Reader-Ansicht ist sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy überraschend einfach und erfordert lediglich die Installation von Firefox, bevor Sie beginnen.

Aktivieren Sie die Reader-Ansicht in einem Desktop-Browser

In diesem Beispiel wird Windows verwendet, aber die Reader-Ansicht funktioniert in Firefox-Versionen auch für andere Plattformen ähnlich.

Sehen Sie sich nach dem Laden des Artikels, den Sie in Firefox lesen möchten, die Adressleiste an. Wenn die Seite in der Reader-Ansicht verfügbar ist, wird rechts neben der URL das Reader-Ansichtssymbol angezeigt (nicht jede Seite ist in der Reader-Ansicht verfügbar).

Nach dem Klicken wird das Symbol blau und die Seite wird mit dem für die Leseransicht formatierten Artikel neu geladen. Beachten Sie, wie die Seite bereinigt wurde und einige Dinge verschwunden sind. Die Navigationsleiste und die Seitenleisten sind verschwunden, der gesamte Text wurde zur besseren Lesbarkeit zentriert und unter der Überschrift wurde eine geschätzte Lesezeit für Artikel hinzugefügt.

Firefox fügt eine Seitenleiste mit einigen Optionen zum Beenden der Reader-Ansicht hinzu. Anpassen von Schriftart, Größe und Hintergrundfarbe; Aktivieren von Audio-Kommentaren; und Speichern der Seite in Pocket zum späteren Lesen.

Aktivieren Sie die Reader-Ansicht in einem mobilen Browser

Die Leseransicht auf Mobilgeräten funktioniert ähnlich wie auf dem Desktop, indem Adressleiste, Anzeigen und unnötige Bilder entfernt werden, sodass Sie leichter lesen können.

Wenn es für eine Seite verfügbar ist, wird rechts neben der Adressleiste das Reader View-Symbol angezeigt. Klicken Sie darauf, um die Reader-Ansicht zu aktivieren. Das Symbol wird blau und die Seite wird für Sie neu formatiert.

Regelmäßige Ansicht (links); Leseransicht (rechts)

Tippen Sie auf das runde blaue Symbol „Aa“ unten auf der Seite, um Optionen zur Steuerung der Leseransicht zu öffnen. Sie können die Schriftart ändern, die Textgröße erhöhen und verringern und den Hintergrund zwischen dunkel und hell umschalten.

Die Leseransicht ist eine erstaunliche Funktion, die das Anzeigen von Artikeln vereinfacht und es Benutzern ermöglicht, sich auf den gewünschten Inhalt zu konzentrieren. Es ist eine perfekte Ergänzung zum Webbrowser für Leute, die sich leicht durch blinkende Anzeigen und unnötige Banner ablenken lassen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia