Connect with us

Wie man

So verlassen Sie ein öffentliches Beta-Programm für iOS oder iPadOS

So verlassen Sie ein öffentliches Beta-Programm für iOS oder iPadOS

Apple macht es jetzt einfach, iOS-Betas mithilfe von drahtlosen Updates zu installieren. IOS Public Betas sind zwar einfach zu installieren, können aber auch fehlerhaft sein. Glücklicherweise können Sie die öffentliche Beta-Version von iOS jederzeit verlassen.

Funktionsweise des öffentlichen Beta-Programms für iOS und iPadOS

Apples öffentliches Beta-Programm für iOS / iPadOS funktioniert mit einem Profil auf Ihrem iPhone oder iPad. Sobald das Profil installiert ist, können Sie die Beta-Version des Betriebssystems im Abschnitt Software-Update anfordern.

Sie können das Public Beta-Programm jederzeit verlassen. Das Entfernen des öffentlichen Beta-Profils hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihr iOS- oder iPadOS-Gerät. Sie werden weiterhin die Beta-Version ausführen. Sie können es weiter ausführen und warten, bis die öffentliche Version für das Upgrade veröffentlicht wird. Wenn Sie möchten, können Sie auch ein Downgrade auf die frühere, stabile Version von iOS oder iPadOS durchführen. Wir werden alle verfügbaren Optionen unten behandeln.

Ein Wort zu Backups

Sichern Sie Ihr Gerät am besten, bevor Sie größere Änderungen vornehmen, z. B. die Installation einer Beta oder das Verlassen des Beta-Programms. Dies ist besonders wichtig, bevor Sie die öffentliche Beta installieren.

Apple erlaubt Benutzern nicht, ein Backup von einer Version wiederherzustellen, die höher ist als die, die Sie ausführen. Wenn Sie beispielsweise ein Backup von iOS 13 Public Beta 2 haben, aber ein Downgrade auf iOS 12.4 durchgeführt haben, können Sie Ihr Backup nicht mit iTunes wiederherstellen.

Sie müssen Ihr Gerät als neu einrichten oder das Backup von iCloud oder einer Drittanbieter-App wiederherstellen. Wenn Sie das öffentliche Beta-Programm für iOS / iPadOS verlassen und die stabile Version ohne ein älteres Backup wiederherstellen, gehen alle Ihre Daten verloren.

Bevor Sie beginnen, sichern Sie sich mit iTunes. Öffnen Sie die iTunes App auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iOS-Gerät. Gehen Sie dann zum Geräteverwaltungsbildschirm, indem Sie in der oberen Symbolleiste auf das Symbol „Gerät“ klicken. Suchen Sie von hier aus den Abschnitt „Backups“ und wählen Sie „This Computer“. Klicken Sie dann auf „Jetzt sichern“.

Sichern Sie Ihr iPhone oder iPad mit iTunes

ITunes unterstützt dies zwar nicht, es gibt jedoch eine Drittanbieter-App, mit der Sie Daten aus einer Beta-Version sichern und auf einer früheren stabilen Version wiederherstellen können. Du kannst den … benutzen dr.fone app um eine vollständige Sicherung zu erstellen und die gesamte Sicherung oder nur einige Apps zu einem späteren Zeitpunkt wiederherzustellen.

So verlassen Sie die öffentliche Beta von iOS oder iPadOS

Wie oben erwähnt, ist das Verlassen des öffentlichen Beta-Programms für iOS oder iPadOS so einfach wie das Entfernen des öffentlichen Beta-Profils.

Öffnen Sie die App Einstellungen und gehen Sie zum Abschnitt „Allgemein“. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Profil“.

Wählen Sie in der Einstellungen-App den Abschnitt Profil

Hier sehen Sie Ihr iOS Public Beta-Profil. Tippen Sie darauf.

Tippen Sie auf Installiertes Profil

Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf „Profil entfernen“. Apple fordert Sie auf, den Gerätepasscode einzugeben.

Entfernen Sie das iOS Beta-Profil

Tippen Sie im nächsten Popup zur Bestätigung auf „Entfernen“.

Bestätigen Sie, um das Profil zu entfernen

Jetzt wurde das öffentliche Beta-Profil von Ihrem Gerät entfernt (der Vorgang wird abgeschlossen, sobald Sie Ihr Gerät neu starten). Sie erhalten keine Beta-Updates mehr auf Ihrem iOS- oder iPadOS-Gerät.

So führen Sie ein Downgrade auf eine stabile iOS- oder iPadOS-Version durch

Sie können jederzeit mit iTunes ein Downgrade auf den neuesten stabilen iOS-Build durchführen.

Öffnen Sie die iTunes App auf Ihrem Mac oder PC und verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf das Symbol „Gerät“, um zum Geräteverwaltungsbildschirm zu gelangen. Klicken Sie hier je nach Gerät auf die Schaltfläche „iPhone wiederherstellen“ oder „iPad wiederherstellen“. Bevor Sie dies tun, müssen Sie Find my iPhone oder Find my iPad deaktivieren.

Stellen Sie das iPhone oder iPad wieder her, um ein Downgrade auf iOS 12 durchzuführen

iTunes überprüft nun Ihr Gerät und lädt die neueste stabile Version von iOS oder iPadOS herunter. Nach dem Herunterladen wird das gesamte Gerät gelöscht und das Betriebssystem installiert.

Sobald Ihr iOS-Gerät wiederhergestellt ist, werden die Werkseinstellungen wiederhergestellt. Wenn Sie ein Backup haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Backup wiederherstellen“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten. Sobald Sie den Hallo-Bildschirm auf Ihrem iPhone oder iPad sehen, können Sie Ihr Gerät verwenden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia