Connect with us

Wie man

So vereinheitlichen Sie Ihren PC und Ihr Android-Telefon für nahtlose Benachrichtigungen, Freigaben und mehr

So vereinheitlichen Sie Ihren PC und Ihr Android-Telefon für nahtlose Benachrichtigungen, Freigaben und mehr

Manchmal müssen Sie Dinge von Ihrem Computer auf Ihr Telefon übertragen – Bilder, Dateien, Links, Text usw. Und meistens ist das viel mühsamer, als es sein sollte. Wenn Sie es satt haben, Dateien auf Dropbox oder Drive hochzuladen, Links per E-Mail an sich selbst zu senden oder – am schlimmsten – Ihr Telefon an Ihren Computer anzuschließen, nur um Ihre Daten von A nach B zu bringen, Stopp. Es gibt einen einfacheren Weg. Tatsächlich haben wir drei einfachere Möglichkeiten. Lasst uns anfangen.

Die beste Allround-Option: Pushbullet

Wenn Sie Android schon länger verwenden, haben Sie wahrscheinlich schon davon gehört heard Pushbullet. Wenn Sie es immer noch nicht probiert haben, kann ich Ihnen jetzt sagen: Sie verpassen etwas. Pushbullet ist mit Sicherheit eine der leistungsstärksten und nützlichsten Anwendungen für Android, insbesondere wenn es darum geht, Dinge auf Ihr Telefon zu bringen, ohne es tatsächlich zu berühren. Hier sind nur einige der Dinge, die Pushbullet tun kann:

  • SMS von einer echten Tastatur: Senden Sie SMS direkt von Ihrem Computer, ohne Ihr Telefon zu berühren.
  • Benachrichtigungen auf Ihrem Computer spiegeln: Verpassen Sie keine Benachrichtigung mehr – Pushbullet sendet alle Benachrichtigungen von Ihrem Telefon an Ihren PC.
  • Senden Sie Links direkt an Ihr Telefon: Überspringen Sie das Versenden von Links per E-Mail an sich selbst, senden Sie sie einfach direkt an das Telefon.

Und das ohne Dinge wie Universal Copy and Paste zu erwähnen – eine Funktion, mit der Sie Text auf Ihrem Computer kopieren und auf Ihrem Telefon einfügen können.

All diese Funktionen sind natürlich mit Kosten verbunden. Während die Basisversion von Pushbullet einige Funktionen bietet – genug für viele Benutzer tatsächlich – sind die besten Funktionen alle hinter einer Paywall versteckt. Beispielsweise können Sie mit der kostenlosen Version nur Dateien mit einer Größe von bis zu 25 MB senden, wobei Pushbullet Pro das Pushen von Dateien bis zu 1 GB ermöglicht. In ähnlicher Weise ermöglicht Pro unbegrenzte SMS-Nachrichten, wobei die kostenlose Version auf 100 pro Monat beschränkt ist. Für einige Benutzer ist diese grundlegende Funktionalität möglicherweise mehr als ausreichend, für andere möglicherweise nicht. Das Schöne daran ist, dass Sie zumindest überprüfen können, was Pushbullet zu bieten hat, um abzuschätzen, ob es 4,99 USD pro Monat (oder 39,99 USD pro Jahr) für Ihre spezifischen Bedürfnisse wert ist oder nicht.

Um mit Pusbullet zu beginnen, müssen Sie die Android App, und Browsererweiterung oder Desktopanwendung.

Die robusteste Option: AirDroid

Was wäre eine Liste zur Fernverwaltung Ihres Telefons ohne? AirDroid? Eine Liste, von der ich keinen Teil haben möchte, und schon gar keine, die ich erstellen würde! Von den Anwendungen auf dieser Liste ist AirDroid wohl die leistungsstärkste. Grundsätzlich verbindet es sich aus der Ferne mit Ihrem Android-Gerät und bietet eine Desktop-ähnliche Oberfläche auf dem PC direkt in Ihrem Browser. Die Liste der Dinge, die AirDroid tun kann, ist fest, und es beinhaltet:

  • Anrufe und SMS verwalten: Sie müssen Ihr Telefon nicht in die Hand nehmen, um auf eine Nachricht zu antworten, tun Sie dies einfach vom Computer aus.
  • Benachrichtigungen spiegeln: Sehen Sie alle Benachrichtigungen Ihres Telefons direkt auf dem Desktop.
  • Dateien senden und empfangen: Sie können mit AirDroid nicht nur Dateien an Ihr Telefon senden, sondern auch Dateien davon abrufen. Es ist brilliant.
  • Kontakte bearbeiten: Verwalten Sie Kontakte bequem über Tastatur und Maus.
  • Musik und Videos verwalten: Kein Anschließen erforderlich, um Musik zu verwalten.
  • Klingeltöne einstellen: Ändern Sie Ihre Töne, ohne das Telefon zu berühren.
  • Zwischenablage teilen: Auf dem Computer kopieren, auf dem Telefon einfügen.
  • Fernzugriff auf die Kamera: Sie können beide Kameras auf Ihrem Computerbildschirm sehen. Das ist ordentlich.

Das Beste daran ist, dass fast alle diese Funktionen für angeboten werden kostenlos, wenn auch in begrenzter Menge. Zum Beispiel sind kostenlose Benutzer auf 200 MB Datenübertragungen pro Monat beschränkt, wobei Prämie Benutzer haben keine Einschränkungen bei der Dateiübertragung. Ebenso können kostenlose Benutzer nur zwei Geräteverbindungen gleichzeitig haben, wobei das Premium-Konto Unterstützung für bis zu sechs Geräte bietet.

Das heißt, Sie können AirDroid kostenlos nutzen, indem Sie es einfach auf Ihren sozialen Konten teilen. Es gibt eine Option namens „Bonus“, die das Dateiübertragungskontingent (normalerweise 200 MB) entfernt, die Übertragung von Dateien von bis zu 200 MB ermöglicht und andere erweiterte Funktionen bietet, die normalerweise Premium-Benutzern vorbehalten sind, wie z Erfahrung und die Option, AirDroid Bilder aufnehmen zu lassen, wenn jemand versucht, Ihr Telefon zu entsperren. Und alles, was Sie tun müssen, ist, es auf Facebook, Twitter oder Google+ zu teilen, indem Sie die „Bonus“-Methode in der App verwenden. Es ist ziemlich einfach.

Wenn Ihnen jedoch selbst die Bonusfunktionen nicht ausreichen, ist AirDroid Premium sehr günstig bei 1,99 USD pro Monat, 19,99 USD pro Jahr oder 38,99 USD für zwei Jahre.

Die einfachste Option: Portal

Sie mögen also die einfache Möglichkeit, Dateien mit Pushbullet zu teilen, möchten aber nicht wirklich den zusätzlichen Flaum? Gute Nachrichten: Portal ist die Antwort. Es wird von den gleichen Jungs gemacht, die Pushbullet gemacht haben, und ist im Wesentlichen nur eine super abgespeckte Version ihrer namensgebenden App. Es ist im Grunde nur eine schnelle und einfache Möglichkeit, Dinge von Ihrem PC auf das Telefon zu übertragen.

Sie können Portal verwenden, um eine Datei, einige Dateien oder ganze Ordner gleichzeitig zu übertragen und sogar die Dateien und Ordner zu durchsuchen, die Sie auf Ihr Telefon übertragen haben. Portal ist einfach, aber so mächtig. Und das Beste: Es ist kostenlos. Wenn Sie kein Pushbullet-Benutzer sind, ist es auf jeden Fall einen Versuch wert.

Android ist großartig und die Möglichkeit, Ihre Dateien, Nachrichten und mehr von Ihrem PC aus zu verwalten, ist eines der Dinge, die es so großartig machen. Je nachdem, wie viel Funktionalität Sie suchen, sollten Sie mit einem (oder sogar zwei!) dieser drei so ziemlich alle Ihre Grundlagen abdecken können. Habe Spaß.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia