Connect with us

Wie man

So überprüfen Sie, welche Bluetooth-Version Ihr PC oder Mac unterstützt

So überprüfen Sie, welche Bluetooth-Version Ihr PC oder Mac unterstützt

Neue Versionen von Bluetooth bieten mehr Funktionen, aber Sie benötigen kompatible Hardware, um diese nutzen zu können. Beispielsweise erhalten Sie die Vorteile von Bluetooth 5.0 nur, wenn Sie ein Bluetooth 5.0-kompatibles Zubehör mit einem Bluetooth 5.0-fähigen System koppeln.

Sie können diese Informationen unter Windows oder MacOS überprüfen. Die Hardwarespezifikationen für Ihr PC- oder Mac-Modell geben Auskunft darüber, welche Bluetooth-Version ebenfalls unterstützt wird.

So überprüfen Sie die Bluetooth-Version, die Ihr Windows-PC unterstützt

Sie finden diese Informationen im Geräte-Manager unter Windows. Um den Geräte-Manager unter Windows 10 zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie den Befehl „Geräte-Manager“.

Drücken Sie unter Windows 7 Windows + R, geben Sie „devmgmt.msc“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Erweitern Sie die Kategorie „Bluetooth“, indem Sie auf den Pfeil links neben dem Namen klicken

Suchen Sie Ihren Bluetooth-Adapter. Der Name variiert, enthält jedoch nicht das Wort „Enumerator“. Ignorieren Sie alle Geräte mit dem Namen „Enumerator“.

Im folgenden Screenshot heißt unser Adapter „Intel (R) Wireless Bluetooth (R)“. Ihre wird wahrscheinlich als ähnlich bezeichnet, wenn Sie Intel Bluetooth-Hardware in Ihrem Computer haben.

Doppelklicken Sie auf den Adapter.

Klicken Sie im Eigenschaftenfenster des Adapters auf die Registerkarte „Erweitert“. Wenn Sie keine Registerkarte „Erweitert“ sehen, haben Sie nicht das richtige Bluetooth-Adaptergerät ausgewählt. Schließen Sie das Eigenschaftenfenster und doppelklicken Sie auf ein anderes Bluetooth-Gerät.

Hier sehen Sie eine LMP-Versionsnummer, die auf verschiedenen Computern jedoch etwas anders aussieht. Dies ist die Link Manager-Protokollversion, die Ihnen sagt, welche Bluetooth-Version sich auf Ihrem PC befindet.

So wird die LMP-Version laut offiziellem Bluetooth in eine Bluetooth-Version konvertiert Spezifikation::

  • LMP 0: Bluetooth 1.0b
  • LMP 1: Bluetooth 1.1
  • LMP 2: Bluetooth 1.2
  • LMP 3: Bluetooth 2.0
  • LMP 4: Bluetooth 2.1
  • LMP 5: Bluetooth 3.0
  • LMP 6: Bluetooth 4.0
  • LMP 7: Bluetooth 4.1
  • LMP 8: Bluetooth 4.2
  • LMP 9: Bluetooth 5.0

Im obigen Screenshot verfügt unser PC beispielsweise über LMP 6.1280. Dies ist LMP 6, was bedeutet, dass unser PC Bluetooth 4.0 und niedriger unterstützt.

Klicken Sie auf „OK“, um das Eigenschaftenfenster zu schließen, und schließen Sie dann das Geräte-Manager-Fenster, wenn Sie fertig sind.

Wenn Sie eine ältere Bluetooth-Version auf Ihrem PC haben und eine neuere Version benötigen, können Sie Ihrem PC Bluetooth mit einem USB-Dongle hinzufügen. Sie erhalten die vom Dongle unterstützte Bluetooth-Version. Zum Beispiel haben wir das erfolgreich eingesetzt Kinivo BTD-400 (11,99 USD) USB-Dongle zum Hinzufügen von Bluetooth 4.0-Hardware zu einem PC.

So überprüfen Sie die Bluetooth-Version, die Ihr Mac unterstützt

Sie können diese Informationen auch auf einem Mac überprüfen. Öffnen Sie das Apple-Menü und klicken Sie auf „Über diesen Mac“, um zu beginnen.

Klicken Sie im Fenster „Über diesen Mac“ auf der Registerkarte „Übersicht“ auf die Schaltfläche „Systembericht“.

Erweitern Sie in der Seitenleiste die Kategorie „Hardware“ und wählen Sie dann die Option „Bluetooth“.

Scrollen Sie in der Liste nach unten und suchen Sie nach einem Eintrag „LMP-Version“. In den neuesten Versionen von macOS wird Ihre Bluetooth-Version gut lesbar angezeigt. Beispiel: „4.0 (0x6)“ bedeutet, dass Sie über Bluetooth 4.0 verfügen, bei dem es sich um LMP Version 6 handelt.

Wenn Sie nur eine Zahl sehen, die mit 0x beginnt, ist dies Ihre LMP-Version. Ignorieren Sie die „0x“ am Anfang und konsultieren Sie die folgende Liste, um zu sehen, welche Bluetooth-Version Ihr Mac unterstützt. Wenn Sie beispielsweise „LMP 0x6“ sehen, haben Sie LMP 6. Dies bedeutet, dass Ihr Mac Bluetooth 4.0 und niedriger unterstützt, wie Sie aus der folgenden Liste sehen können.

  • LMP 0: Bluetooth 1.0b
  • LMP 1: Bluetooth 1.1
  • LMP 2: Bluetooth 1.2
  • LMP 3: Bluetooth 2.0
  • LMP 4: Bluetooth 2.1
  • LMP 5: Bluetooth 3.0
  • LMP 6: Bluetooth 4.0
  • LMP 7: Bluetooth 4.1
  • LMP 8: Bluetooth 4.2
  • LMP 9: Bluetooth 5.0

Schließen Sie das Fenster „Systembericht“ und „Über diesen Mac“, wenn Sie fertig sind.

Wenn Ihr Mac über eine ältere Bluetooth-Version verfügt und Sie eine neuere Version möchten, können Sie auch einen Bluetooth-Dongle an den USB-Anschluss Ihres Mac anschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Dongle erhalten, der sowohl Macs als auch Windows-PCs unterstützt. Leider funktioniert der für Windows-PCs empfohlene Kinivo BTD-400-Adapter nicht mit Macs. Das Avantree USB-Dongle (29,99 USD) ist teurer, aber kompatibel mit Macs, wirbt für Bluetooth 4.1-Unterstützung und ist auch hoch bewertet.

Bildnachweis: Toria/Shutterstock.com.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia