Connect with us

Wie man

So überprüfen Sie, wann Ihr Windows 10-Build abläuft

So überprüfen Sie, wann Ihr Windows 10-Build abläuft

Insider Preview-Builds von Windows 10 verfügen über eine integrierte „Zeitbombe“. Jedes hat ein Ablaufdatum, und Windows wird sich möglicherweise weigern, nach diesem Datum vollständig zu starten. So überprüfen Sie, wann dies geschehen wird.

Was passiert, wenn ein Windows 10-Build abläuft?

Dies gilt nur für instabile Insider Preview-Versionen von Windows 10. Stabile Versionen von Windows 10 verfallen niemals und funktionieren nicht mehr, selbst wenn Microsoft die Aktualisierung mit Sicherheitspatches beendet.

Wenn ein Build von Windows 10 abläuft, Microsoft sagt Sie sehen eine Warnung, dass Sie einen abgelaufenen Build verwenden. Die Warnung wird einmal pro Tag erneut angezeigt, und Sie sehen auch UAC-Warnungen (User Access Control). Frühere Berichte besagten, dass Windows 10 nach Ablauf alle drei Stunden neu gestartet wird, sodass Microsoft den Ablauf möglicherweise weniger störend gemacht hat.

In der Vergangenheit hat Microsoft sagte Diese abgelaufenen Builds werden zwei Wochen nach dem Ablaufdatum nicht mehr gestartet. Sie müssen eine neuere Version von Windows neu installieren – oder eine ältere stabile Version, die nicht abläuft -, um Ihren PC wieder verwenden zu können.

Microsoft lässt diese Builds ablaufen, um zu verhindern, dass Benutzer mit alten, instabilen Versionen von Windows 10 bleiben. Diese Builds von Windows 10 werden zum Testen zur Verfügung gestellt, und es macht keinen Sinn, einen alten Build zu testen, der eine Reihe bereits behobener Fehler aufweist.

So überprüfen Sie das Ablaufdatum

Sie können das Ablaufdatum in der Winver-Anwendung überprüfen. Um es zu öffnen, drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie „winver“ in das Startmenü ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie können auch Windows + R drücken, um das Dialogfeld „Ausführen“ zu öffnen, „winver“ eingeben und die Eingabetaste drücken.

In diesem Dialogfeld werden das genaue Ablaufdatum und die genaue Ablaufzeit für die Erstellung von Windows 10 angezeigt. Sie sollten vor dem Ablaufdatum auf eine neuere Insider-Version von Windows 10 aktualisieren (oder zu einer früheren stabilen Version zurückkehren).

Der Winver-Dialog zeigt Ihnen auch den genauen Windows 10-Build, den Sie ebenfalls verwenden. Diese Informationen finden Sie auch in der App Einstellungen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia