Connect with us

Wie man

So tätigen Sie Sprach- und Videoanrufe über Skype

So tätigen Sie Sprach- und Videoanrufe über Skype

Khamosh Pathak

Skype ist seit langem eine der beliebtesten Videoanruf-Apps. Noch besser ist, dass es kostenlos und auf allen wichtigen Plattformen verfügbar ist, einschließlich iPhone, iPad, Android und Windows. Wir zeigen Ihnen, wie Sie es verwenden!

Laden Sie Skype herunter und installieren Sie es

Wenn Sie Skype noch nicht kennen, müssen Sie es zunächst auf Ihr Gerät herunterladen. Unabhängig davon, ob Sie Windows, Mac, Linux oder iPhone, iPad oder Android verwenden, können Sie die entsprechende Version von herunterladen Skype von seiner Website.

Wenn Sie zu Skype gehen Internetportalkönnen Sie es über Ihren Browser mit Videoanruffunktion verwenden. Skype für das Web funktioniert jedoch nur in Google Chrome oder Microsoft Edge.

Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Wenn Sie bereits ein Microsoft-Konto haben, können Sie es auch für Skype verwenden.

Klicken "Anmelden oder erstellen" um sich bei Skype anzumelden.

Wenn Sie zuvor ein Skype-Konto erstellt haben, melden Sie sich mit demselben Benutzernamen oder derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort an. Sie können von hier aus auch ein neues Konto erstellen, wenn Sie Skype zum ersten Mal verwenden.

Kontakte importieren oder hinzufügen

Nachdem Sie sich bei Skype angemeldet haben, müssen Sie zunächst Ihre Kontakte hinzufügen. Sie haben zwei Möglichkeiten: Skype-Zugriff auf Ihre Kontakte gewähren oder den Skype-Benutzernamen jedes Kontakts hinzufügen.

Wenn die App während des Anmeldevorgangs um Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Kontakte bittet, sollten Sie dies zulassen. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Skype häufig verwenden möchten.

Wenn Sie die anfängliche Eingabeaufforderung übersprungen haben, um dies zuzulassen, können Sie sie später in Skype aktivieren. Öffnen Sie dazu in der Desktop-Version „Einstellungen“ und klicken Sie in der Seitenleiste auf „Kontakte“. Schalten Sie dann die Option „Kontakte synchronisieren“ ein. Dadurch erhält die App die Berechtigung, auf Informationen Ihrer Kontakte zuzugreifen und diese regelmäßig zu aktualisieren.

Umschalten "Synchronisieren Sie Ihre Kontakte."

Gehen Sie dazu in der mobilen Version von Skype zum Abschnitt „Chats“ und tippen Sie oben auf Ihr Profil. Gehen Sie anschließend zu Einstellungen> Kontakte> Kontakte synchronisieren, um den Vorgang zu starten.

Umschalten "Synchronisieren Sie Ihre Kontakte."

Um einen Kontakt zur Desktop-App hinzuzufügen, klicken Sie auf das Suchfeld und geben Sie die Details dieser Person ein. Sie können nach dem Skype-Benutzernamen, der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer eines Kontakts suchen. Ob Skype diese Person findet, hängt von ihren Kontoinformationen ab.

Geben Sie die Informationen eines Kontakts in das Suchfeld von Skype ein.

Wenn Sie das Skype-Profil dieser Person gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf „Kontakt hinzufügen“.

Klicken "Kontakt hinzufügen."

Wechseln Sie in der Skype-App auf dem iPhone, iPad oder Android zur Registerkarte „Kontakte“ und tippen Sie oben auf die Suchleiste.

Tippen Sie auf die Suchleiste.

Hier können Sie nach dem Skype-Benutzernamen der Person oder ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer suchen. Wenn Sie den Kontakt gefunden haben, den Sie hinzufügen möchten, tippen Sie auf den Profilnamen und halten Sie ihn gedrückt.

Tippen und halten Sie auf den Kontakt, den Sie hinzufügen möchten.

Wählen Sie im Popup „Kontakt hinzufügen“.

Wählen "Kontakt hinzufügen."

Diese Person wird nun unter „Kontakte“ aufgeführt. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle, die Sie hinzufügen möchten.

Tätigen Sie einen Sprachanruf

Nachdem Sie Ihre Skype-Kontakte hinzugefügt haben, ist es Zeit, einen Anruf zu tätigen. Skype unterstützt Textnachrichten, Dokument- und Medienfreigabe sowie Sprach- und Videoanrufe.

Alles geschieht über eine einzige Chat-Oberfläche, die WhatsApp ähnelt. Sie verwenden dieselbe Oberfläche sowohl für Desktop- als auch für mobile Apps.

Wechseln Sie zunächst in Skype zur Registerkarte „Chats“ oder „Kontakte“ und wählen Sie den Kontakt aus, den Sie anrufen möchten.

In der Desktop-Version wird rechts die Chat-Oberfläche geöffnet. Wählen Sie den Kontakt aus und klicken Sie auf das Telefonsymbol, um Ihren Anruf zu tätigen.

Wählen Sie den Kontakt aus und klicken Sie auf das Telefonsymbol.

Wählen Sie auf Skype Mobile einen Kontakt aus. Tippen Sie oben auf der neuen Seite, die geöffnet wird, auf das Telefonsymbol neben dem Namen der Person, um sie anzurufen.

Tippen Sie auf das Telefonsymbol neben dem Namen der Person, um sie anzurufen.

Wenn Ihr Kontakt akzeptiert (antwortet), beginnt Ihr Sprachanruf. Sie sehen nur das Profilbild der Person, da dies kein Videoanruf ist.

Wenn Sie Ihr Mikrofon stumm schalten möchten, klicken oder tippen Sie einfach auf das Mikrofonsymbol. Um den Anruf zu beenden, klicken oder tippen Sie auf das rote Symbol Anruf beenden.

Klicken Sie auf das Mikrofonsymbol, um es stummzuschalten, oder klicken Sie auf das Symbol Anruf beenden, um den Anruf zu beenden.

Machen Sie einen Videoanruf

Während die Sprachanruffunktion unter Skype nützlich sein kann, möchten Sie sie wahrscheinlich hauptsächlich für Videoanrufe verwenden.

Um einen Videoanruf zu starten, öffnen Sie eine Konversation und tippen Sie oben in der Symbolleiste auf das Symbol Videokamera.

Tippen Sie auf das Videosymbol.

Wenn der Empfänger den Anruf annimmt, öffnet Skype das Videokonferenzfenster. Hier sehen Sie das Video des Anrufers in der Mitte des Bildschirms. Dein Video wird in einem schwebenden Feld in der oberen rechten Ecke angezeigt.

In der Desktop-App können Sie den Video-Chat auf verschiedene Arten steuern. Sie können Ihr Mikrofon stummschalten, Schnappschüsse machen, Herzen senden, den Chat öffnen, die Seitenleiste öffnen, Ihren Bildschirm freigeben (achten Sie darauf, dass Sie keine privaten Informationen preisgeben) und vieles mehr.

Das Bild unten zeigt die Position der Menüs und Funktionen, die Sie für einen Videoanruf verwenden können.

Die Symbole Seitenleiste, Kontakt hinzufügen, Schnappschuss, Stummschaltung, Video, Anruf beenden, Chat, Bildschirm freigeben, Herzen und Menü in einem Skype für Desktop-Videoanruf.

Die Benutzeroberfläche der mobilen App ist leicht abgeschwächt. Tippen Sie auf die Auslassungspunkte (…) in der unteren rechten Ecke, um auf die zusätzlichen Funktionen zuzugreifen.

Tippen Sie auf die Auslassungspunkte.

In diesem Menü können Sie eingehende Videos deaktivieren, Untertitel aktivieren, einen Anruf aufzeichnen, ein Herz senden, Ihren Bildschirm freigeben oder Personen zu einem Anruf hinzufügen.

Die Auslassungsmenüoptionen in einem mobilen Skype-Videoanruf.

Wenn Sie mit dem Chatten fertig sind, tippen Sie auf das rote Symbol Anruf beenden.

Machen Sie einen Gruppenvideoanruf

Lassen Sie uns zum Schluss über Gruppenvideoanrufe über Skype sprechen. Wenn Sie Online-Meetings oder -Kurse durchführen oder nur mit einer Gruppe von Freunden oder Familienmitgliedern per Video-Chat chatten möchten, ist dies die Funktion, die Sie verwenden.

Wenn Sie häufig mit derselben Gruppe interagieren, können Sie eine Gruppenkonversation erstellen. Sie können einem persönlichen Videoanruf auch einfach weitere Personen hinzufügen.

Um einen Gruppenchat in der Desktop-App zu erstellen, klicken Sie auf der Registerkarte „Chats“ auf „Neuer Chat“ und wählen Sie dann „Neuer Gruppenchat“.

Wählen "Neuer Gruppenchat."

Geben Sie einen Namen für die Gruppe ein, fügen Sie bei Bedarf ein Profilfoto hinzu und klicken Sie dann auf das Rechtspfeilsymbol, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen.

Klicken Sie auf das Rechtspfeilsymbol.

Hier können Sie suchen, um der Gruppe Kontakte hinzuzufügen. Nachdem Sie alle Benutzer ausgewählt haben, die Sie hinzufügen möchten, klicken Sie auf „Fertig“.

Klicken "Getan."

Sie sollten jetzt den Gruppenchat in der Skype-App sehen. Um einen Videoanruf mit allen Teilnehmern zu starten, klicken Sie auf das Videokamerasymbol. Wenn Sie der Gruppe weitere Teilnehmer hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Symbol Person hinzufügen.

Klicken Sie auf das Videokamerasymbol, um einen Anruf zu starten, oder auf das Symbol Person hinzufügen, um weitere Personen hinzuzufügen.

Um während eines Anrufs in der Desktop-App jemanden hinzuzufügen, klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf das Symbol Person hinzufügen.

Klicken Sie auf das Symbol Person hinzufügen.

Sie können nach Kontakten suchen, diese auswählen und dann auf „Hinzufügen“ klicken.

Klicken "Hinzufügen."

Tippen Sie dazu in der mobilen App auf das Bleistift- und Tablettsymbol in der oberen rechten Ecke unter der Registerkarte „Chats“.

Tippen Sie oben rechts auf das Bleistift- und Tablettsymbol.

Tippen Sie hier auf „Neuer Gruppenchat“.

Zapfhahn "Neuer Gruppenchat."

Benennen Sie die Gruppe, fügen Sie ein Foto hinzu, wenn Sie möchten, und tippen Sie dann auf den Pfeil nach rechts.

Tippen Sie auf den Pfeil nach rechts.

Sie können nach Kontakten suchen und dann auf diejenigen tippen, die Sie der Gruppe hinzufügen möchten. Nachdem Sie alle Benutzer ausgewählt haben, die Sie hinzufügen möchten, tippen Sie auf „Fertig“.

Zapfhahn "Getan."

Tippen Sie in Ihrem neuen Chat auf das Videokamerasymbol, um einen Videoanruf mit allen Teilnehmern zu starten.

Möchten Sie einen kurzen Videoanruf einrichten, dem jeder über einen Link beitreten kann? Probieren Sie die Meet Now-Funktion von Skype aus.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia