Connect with us

Wie man

So suchen Sie nach Produkten, die von Amazon selbst verkauft und versendet werden

So suchen Sie nach Produkten, die von Amazon selbst verkauft und versendet werden

Amazon.com fungiert als Vermittler beim Verkauf von Millionen von Waren von Tausenden von Anbietern auf der ganzen Welt. Die Qualität dieser Waren ist sehr unterschiedlich. Um Bedenken hinsichtlich von Drittanbietern zu vermeiden, können Sie nur Produkte kaufen, die von Amazon selbst beschafft, besessen und verkauft werden. Hier ist wie.

„Von Amazon geliefert“ vs. „Von Amazon verkauft“

Amazon bietet viele Artikel an, die Eigentum von Drittanbietern sind und von Amazon verkauft werden, aber von Amazon „erfüllt“ werden. Wie funktioniert es? Drittanbieter versenden Artikel an die Lager von Amazon. Sobald die Artikel verkauft sind, versendet Amazon sie an Kunden – auch bei schnellem Prime-Versand. Im Gegenzug erhält Amazon eine Kürzung jedes Verkaufs, und Amazon hält die Kosten niedrig, da es nicht so viel Inventar besitzen muss.

Im Allgemeinen ist der Kauf bei Drittanbietern bei Amazon sicher und funktioniert gut. Ein Verkauf durch Drittanbieter kann jedoch auch riskant sein. Möglicherweise erhalten Sie das Produkt nicht wie angekündigt (möglicherweise erhalten Sie eine andere Farbe, ein anderes Modell oder einen anderen Stil) oder in dem angegebenen Zustand. (Einige Artikel werden als Neuware verkauft, aber tatsächlich renoviert.) Einige unethische Anbieter verkaufen sogar gefälschte Artikel über Amazon.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Artikel finden, die von Amazon bezogen und besessen werden, bis sie verkauft und an Sie versendet werden. Auf diese Weise sind die von Ihnen gekauften Artikel mit größerer Wahrscheinlichkeit authentisch und in dem angegebenen Zustand. Amazon bietet manchmal Werbegutschriften an, die nur für Artikel gelten, die auch von Amazon selbst verkauft werden.

So suchen Sie nach Produkten, die von Amazon verkauft werden

Derzeit müssen Sie über einen Webbrowser auf die Desktop-Version der Amazon.com-Website zugreifen, um Produkte zu finden, die von Amazon selbst über eine Suche verkauft werden. Laden Sie also zuerst auf Amazon.com– oder die Version Ihres Landes von Amazon. Geben Sie dort das Gesuchte in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Geben Sie auf Amazon.com eine Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn Ergebnisse angezeigt werden, schauen Sie in die Seitenleiste auf der linken Seite des Bildschirms. Suchen Sie den Abschnitt „Abteilung“ und klicken Sie auf eine der Abteilungen, die für das, was Sie suchen, am besten geeignet ist. Dieser Schritt ist notwendig, um die Ergebnisse weiter einzugrenzen.

Hier haben wir zum Beispiel nach Kopfhörern gesucht und als Abteilung „Elektronik“ ausgewählt.

Wählen Sie in der Amazon.com-Seitenleiste eine Abteilung aus

Scrollen Sie nach Auswahl der Abteilung in der Seitenleiste nach unten, bis der Abschnitt „Verkäufer“ angezeigt wird. Setzen Sie ein Häkchen neben „Amazon.com“.

Setzen Sie ein Häkchen daneben "Amazon.com" im Verkäuferbereich der Seitenleiste

Nachdem Sie „Amazon.com“ aktiviert haben, werden die Suchergebnisse neu geladen und „Amazon.com“ wird in den Suchkriterien direkt über den Ergebnissen aufgeführt. Bei den unten aufgeführten Artikeln handelt es sich nur um Artikel, die von Amazon.com selbst beschafft, besessen und verkauft werden.

Die Suchkriterien umfassen "Amazon.com"

Wenn Sie sich einen bestimmten Artikel ansehen, können Sie außerdem überprüfen, ob er von Amazon verkauft wird, indem Sie auf die Schaltflächen „In den Warenkorb“ und „Jetzt kaufen“ klicken. Wenn Sie „Verkauft von Amazon.com“ sehen, wissen Sie, dass es direkt von Amazon und nicht von einem Drittanbieter stammt.

Manchmal werden diese Informationen stattdessen als Teil eines einzelnen Satzes unter dem Preis aufgeführt, z. B. „Versand von und Verkauf durch Amazon.com“.

Suchen Sie in Produkten auf Amazon.com nach Artikeln, in denen steht "Verkauft von Amazon.com"

Sie können diese Informationen auch in der Amazon-App auf Smartphones und Tablets suchen. Achten Sie auf die Informationen „Verkauft von“ unter der Schaltfläche „In den Warenkorb“. Wenn nicht „Verkauft von Amazon.com“ angezeigt wird, stammt das Produkt von einem Drittanbieter.

Das Einkaufen auf Amazon.com kann ein Minenfeld potenzieller Probleme sein, von gefälschten Kundenbewertungen bis hin zu betrügerischen Verkäufern. Jetzt haben Sie ein weiteres Tool in Ihrem Online-Arsenal, mit dem Sie sicherer online einkaufen können. Viel Glück!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia