Connect with us

Wie man

So suchen Sie mit der Google-Suche nur die Site, die Sie gerade anzeigen

So suchen Sie mit der Google-Suche nur die Site, die Sie gerade anzeigen

Wollten Sie schon immer die Website durchsuchen, die Sie gerade anzeigen, aber das integrierte Suchfeld ist entweder schwer zu finden oder funktioniert nicht sehr gut? So fügen Sie ein spezielles Keyword-Lesezeichen hinzu, das die angezeigte Website mithilfe der Google-Website durchsucht: Suchoperator.

Diese Technik sollte entweder in Google Chrome oder in Firefox funktionieren. In Firefox möchten Sie ein reguläres Lesezeichen erstellen und das Skript in das Keyword-Feld einfügen. Befolgen Sie für Google Chrome einfach die unten angegebenen Schritte.

Erstellen einer ortsspezifischen Suche in Chrome

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Chrome-Standortleiste, wählen Sie „Suchmaschinen bearbeiten“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.

Geben Sie der Suchmaschine jetzt einen Namen und ein eindeutiges Schlüsselwort. Sie sollten sicherstellen, dass es absolut eindeutig ist und wahrscheinlich nirgendwo anders in einer URL verwendet wird, was die Verwendung vereinfacht. Ich verwende „gs“ als Schlüsselwort.

Nun der wichtige Teil: Geben Sie Folgendes in das URL-Feld ein.

javascript:location.href="http://www.google.com/search?q=site:"+window.location.hostname+'%20%s';

Nachdem Sie die Suchmaschine gespeichert haben, können Sie mit der Tastenkombination Strg + L den Text der Positionsleiste markieren und „gs“ in die Leiste eingeben. Sie werden feststellen, dass der Text auf der rechten Seite Sie auffordert, die Tabulatortaste zu drücken, um nach gs zu suchen. Drücken Sie also die Tabulatortaste.

Geben Sie jetzt einfach ein, wonach Sie auf der Website suchen möchten.

Und da sind Sie, eine Website: Suchen Sie mit Google nach der Website, die Sie gerade anzeigen.

Das Tolle daran ist, dass es für jede Site funktioniert – hier ein Beispiel für die Suche nach Lifehacker.

Vielen Dank an den Lifehacker-Kommentator Revolutions für die ursprüngliche Idee, die wir leicht modifiziert haben.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia