Connect with us

Wie man

So steuern Sie Ihre Smarthome-Geräte mit Google Home

So steuern Sie Ihre Smarthome-Geräte mit Google Home

Um Ihrem Google Home noch mehr Funktionen zu bieten, können Sie einige verschiedene Smarthome-Geräte anschließen und sie nur mit Ihrer Stimme steuern. Hier erfahren Sie, wie Sie es einrichten.

Sprachassistenten wie Amazon Echo und Google Home sind für sich allein in Ordnung. Sie können in der Küche oder bei anderen Aufgaben äußerst hilfreich sein, z. B. beim Nachschlagen von Informationen, beim Abspielen von Musik und sogar beim Anzeigen des aktuellen Verkehrsaufkommens. Wo diese Geräte jedoch wirklich glänzen, befindet sich in der Smarthome-Abteilung. So verbinden Sie Ihre Smarthome-Geräte mit Ihrem Google Home (am Beispiel von Philips Hue) und steuern sie nur mit Ihrer Stimme.

: Googles App hat sich etwas geändert. Sehen Googles Website für die aktuellsten Anweisungen.

Öffnen Sie zunächst die Google Home-App auf Ihrem Smartphone, öffnen Sie das Menü auf der linken Seite und wählen Sie „Home Control“.

Tippen Sie auf die runde Plus-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Daraufhin wird eine Liste aller mit Google Home kompatiblen Smarthome-Produkte angezeigt. Scrollen Sie einfach durch, bis Sie das Produkt finden, das Sie hinzufügen möchten. Es sollte Sie zur Anmeldeseite des jeweiligen Produkts weiterleiten.

Da es so viele Optionen gibt, ist der eigentliche Verbindungsvorgang geräteabhängig, sodass Sie die Anweisungen für Ihr bestimmtes Gerät befolgen müssen.

Sobald Sie Ihre Ausrüstung in der Home-App angeschlossen haben, möchten Sie sie einem bestimmten Raum zuweisen. Schieben Sie dazu in der Home-App zur Registerkarte „Räume“.

Tippen Sie dann auf die runde Plus-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke, um einen neuen Raum einzurichten.

Wählen Sie einen Raum aus der Liste. So wird Ihr Zimmer genannt und wie müssen Sie es nennen, wenn Sie Google Home anweisen, Ihr Gerät zu steuern. Sie können auch ganz nach unten scrollen und „Benutzerdefinierten Raum hinzufügen“ auswählen. Dort können Sie alles benennen, was Sie möchten, solange Google Home dies erkennt, wenn Sie es sagen.

Wenn Sie einen Raum ausgewählt haben, setzen Sie Häkchen neben jedes Element, das diesem Raum zugeordnet werden soll. Tippen Sie oben rechts auf „Fertig“, wenn Sie alle entsprechenden Geräte ausgewählt haben.

Der Raum wird in der Liste angezeigt, und Sie können erneut auf die runde Plus-Schaltfläche tippen, um weitere Räume hinzuzufügen. Sobald Sie alle gewünschten Räume hinzugefügt haben, können Sie die App schließen und Ihre Inhalte über Google Home steuern.

Von dort aus müssen Sie die Dokumentation Ihres Geräts konsultieren, um bestimmte Sprachbefehle zu finden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia