Connect with us

Wie man

So stellen Sie Ihre vergessene WhatsApp-PIN wieder her

So stellen Sie Ihre vergessene WhatsApp-PIN wieder her

WhatsApp verfügt zwar nicht über ein Kennwort für die Anmeldung in Ihrem Konto, es besteht jedoch eine Bestätigung in zwei Schritten, um zu verhindern, dass jemand Zugriff auf Ihr Konto erhält, wenn er Ihre SIM-Karte stiehlt. So können Sie diese 6-stellige PIN zurücksetzen, wenn Sie sie vergessen haben.

:: Sie müssen zuerst die Bestätigung in zwei Schritten über Ihre Einstellung einrichten. Sie wird nicht automatisch aktiviert, wenn Sie Ihr Konto initialisieren.

Natürlich müssen Sie Ihre PIN wiederherstellen, wenn Sie sie vergessen haben. Möglicherweise müssen Sie Ihre PIN jedoch auch wiederherstellen, wenn Sie das Telefon wechseln, da WhatsApp die Eingabe Ihrer zweistufigen Bestätigungs-PIN auf Ihrem neuen Gerät nach dem Herunterladen der App erfordert. Sie können nicht die gleiche PIN wiederherstellen, die Sie verwendet haben, aber Sie können durch Zurücksetzen Ihrer PIN wieder in Ihr Konto zurückkehren.

Wiederherstellen Ihrer PIN

Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf den Link „PIN vergessen“, wenn Sie nach Ihrer PIN gefragt werden.

Tippen Sie im Popup auf die Option „E-Mail senden“. Dadurch wird eine Nachricht an die E-Mail-Adresse gesendet, die WhatsApp für Sie gespeichert hat – dieselbe, mit der Sie Ihre Bestätigung in zwei Schritten eingerichtet haben.

Hinweis: Wenn Sie beim Einrichten keine E-Mail eingeben möchten, müssen Sie bis zu 7 Tage warten, bevor Sie über die Anwendung eine neue PIN festlegen können. Alle Nachrichten, die Sie in dieser Zeit erhalten hätten, können verloren gehen, wenn Nachrichten, die älter als 6-7 Tage sind, gelöscht werden. Wenn Sie keine E-Mail für Ihr Konto eingerichtet haben, ist dies aus diesem Grund eine gute Idee – insbesondere, wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten.

Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „OK“.

Sie sollten in Kürze eine E-Mail mit einem Link erhalten, um Ihre Bestätigung in zwei Schritten zu deaktivieren. Tippen Sie auf den Link und Sie werden in Ihrem Browser zu Ihrem WhatsApp-Konto weitergeleitet.

Als Nächstes müssen Sie bestätigen, dass Sie die Bestätigung in zwei Schritten wirklich deaktivieren möchten.

Das ist alles dazu. Von hier aus können Sie sich wieder bei Ihrer App anmelden und erneut Nachrichten senden und empfangen.

Vergessen Sie nicht, die Bestätigung in zwei Schritten erneut einzurichten, da Sie die zusätzliche Sicherheit deaktiviert haben, da Ihr Konto erst dann vollständig sicher ist, wenn es wieder aktiviert wird.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia