Connect with us

Wie man

So stellen Sie die alte Uhr, den Kalender und den Akku in der Windows 10-Taskleiste wieder her

So stellen Sie die alte Uhr, den Kalender und den Akku in der Windows 10-Taskleiste wieder her

Windows 10 hat die Benutzeroberfläche für Uhr, Kalender und Akku gegenüber früheren Versionen dramatisch verändert. Obwohl der neue Stil attraktiv ist und gut zum Windows 10-Look passt, können Sie die alte Benutzeroberfläche, die in Windows 7 und 8 für diese Funktionen verwendet wird, wiederherstellen, wenn Sie dies bevorzugen. Wenn Sie zur alten Batterieschnittstelle zurückkehren, können Sie auch schneller zwischen den Energieplänen wechseln. Sie müssen einige Änderungen in der Registrierung vornehmen, um diese Änderungen vorzunehmen, aber es ist ein ziemlich einfacher Hack. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Aktualisieren: Dieser Registrierungstrick funktioniert leider nicht mehr mit dem Windows 10 Anniversary Update. Wir haben den Beitrag als veraltet markiert.

Stellen Sie die alten Uhren-, Kalender- und Akku-Schnittstellen wieder her, indem Sie die Registrierung manuell bearbeiten

Um in Windows 10 zur alten Benutzeroberfläche für Uhr, Kalender und Akku zurückzukehren, müssen Sie der Windows-Registrierung einige Schlüssel hinzufügen und dann Werte für diese festlegen.

Standardwarnung: Der Registrierungseditor ist ein leistungsstarkes Tool, dessen Missbrauch Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Dies ist ein ziemlich einfacher Hack und solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Wenn Sie noch nie damit gearbeitet haben, lesen Sie vor dem Start, wie Sie den Registrierungseditor verwenden. Und sichern Sie auf jeden Fall die Registrierung (und Ihren Computer!), Bevor Sie Änderungen vornehmen.

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf Start klicken und „regedit“ eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen und ihm die Berechtigung zu geben, Änderungen an Ihrem PC vorzunehmen.

Verwenden Sie im Registrierungseditor die linke Seitenleiste, um zum folgenden Schlüssel zu navigieren:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionImmersiveShell

cb_2

Als Nächstes erstellen Sie in diesem Ordner einen neuen Wert für die Uhr- und Kalenderoberfläche. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner ImmersiveShell und wählen Sie Neu> DWORD-Wert (32-Bit). Nennen Sie den neuen Wert UseWin32TrayClockExperience .

cb_3

Jetzt müssen Sie die Einstellung für diesen neuen Wert ändern. Doppelklicken Sie auf das Neue UseWin32TrayClockExperience und ändern Sie im Bearbeitungsfenster den Wert im Feld „Wertdaten“ in 1 .

Sie müssen Ihren Computer nicht neu starten, damit die Änderung wirksam wird. Klicken Sie auf die Uhrzeit und das Datum in Ihrer Taskleiste. Die alte Uhr- und Kalenderoberfläche sollte angezeigt werden.

Wenn Sie auch die Batterieoberfläche wieder auf den alten Stil zurücksetzen möchten, fahren Sie mit diesen Schritten fort, solange der Registrierungseditor noch geöffnet ist. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie den Registrierungseditor jetzt schließen. Um die Batterieschnittstelle zu ändern, müssen Sie wie zuvor einen weiteren neuen Wert in diesem Immersive Shell-Ordner erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner ImmersiveShell und wählen Sie Neu> DWORD-Wert (32-Bit). Benennen Sie diesmal den neuen Wert UseWin32BatteryFlyout .

cb_6

Doppelklicken Sie auf das Neue UseWin32BatteryFlyout und ändern Sie im Bearbeitungsfenster den Wert im Feld „Wertdaten“ in 1 .

Auch hier sollten Sie Ihren Computer nicht neu starten müssen, damit die Änderungen wirksam werden. Klicken Sie auf das Batteriesymbol in Ihrer Taskleiste. Die alte Batterieschnittstelle sollte angezeigt werden.

Wenn Sie entweder für die Uhr und den Kalender oder den Akku zur neuen Windows 10-Benutzeroberfläche zurückkehren möchten, müssen Sie nur zum ImmersiveShell-Ordner im Registrierungseditor zurückkehren. Sie können entweder den Wert löschen, den Sie für das Element erstellt haben, das Sie wiederherstellen möchten, oder Sie können den Wert für das Element auf festlegen 0 Um es auszuschalten und den Wert einfach beizubehalten, müssen Sie ihn in Zukunft nicht mehr neu erstellen.

Laden Sie unsere One-Click-Registrierungs-Hacks herunter

cb_9

Wenn Sie nicht selbst in die Registrierung eintauchen möchten, haben wir einige Registrierungs-Hacks erstellt, die Sie verwenden können. Die Hacks „Alte Batterie-Schnittstelle verwenden“ und „Alte Uhr- und Kalender-Schnittstelle verwenden“ erstellen diese Werte für Sie und setzen sie auf den Wert 1. Die Hacks „Windows 10-Batterie-Schnittstelle wiederherstellen“ und „Windows 10-Uhr- und Kalender-Schnittstelle wiederherstellen“ Lassen Sie diese Werte an Ort und Stelle, setzen Sie jedoch den entsprechenden Wert auf 0, um ihn effektiv zu deaktivieren. Alle vier Hacks sind in der folgenden ZIP-Datei enthalten. Doppelklicken Sie auf die gewünschte und klicken Sie sich durch die Eingabeaufforderungen. Wenn Sie den gewünschten Hack angewendet haben, starten Sie Ihren Computer neu (oder melden Sie sich ab und wieder an).

Uhr- und Batteriehacks

Diese Hacks sind eigentlich nur der ImmersiveShell-Schlüssel, der auf die Werte reduziert wurde, über die wir im vorherigen Abschnitt gesprochen haben, und dann in eine .REG-Datei exportiert wird. Wenn Sie gerne mit der Registrierung herumspielen, können Sie auch gerne lernen, wie Sie Ihre eigenen Registrierungs-Hacks erstellen. Es ist ziemlich einfach.

Und das ist es. Wenn Sie von Windows 7 und 8 Tagen zu den alten Schnittstellen für Uhr, Kalender und Akku zurückkehren möchten, sind diese nur ein paar einfache Registry-Hacks entfernt.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia