Connect with us

Wie man

So starten Sie Programme automatisch in Linux Mint 12

So starten Sie Programme automatisch in Linux Mint 12

In Windows haben wir den Autostart-Ordner, in dem wir einfach eine Verknüpfung zu einem Programm platzieren können, das wir automatisch starten möchten. In Linux Mint gibt es eine einfachere Möglichkeit, Startanwendungen zu verwalten – hier ist, wie es geht.

Das erste, was Sie tun möchten, ist auf das Menü Anwendungen zu klicken, dann Andere auszuwählen und „Startanwendungen“ zu starten.

Sie können jetzt die Anwendungen sehen, die auf den Start eingestellt sind

Fahren Sie fort und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen

Gib deinem Startobjekt einen Namen, ich nenne meins einfach VLC

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Durchsuchen und navigieren Sie zu dem Ort, an dem Ihre Anwendung installiert ist. Für die meisten Anwendungen ist dies bei:

Dateisystem > usr > bin

Wählen Sie nun Ihre Bewerbung aus und klicken Sie auf den Öffnen-Button

Klicken Sie nun auf den Hinzufügen-Button

Ihre Anwendung ist jetzt so eingestellt, dass sie automatisch startet

Profi-Tipp

Wenn Sie Linux Mint seit einiger Zeit verwenden, werden Sie möglicherweise feststellen, dass die Einstellungen für Startanwendungen weitaus weniger Einträge als zuvor enthalten. Dies liegt daran, dass die meisten von ihnen standardmäßig ausgeblendet sind. Um sie wiederherzustellen, starten Sie Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo sed -i 's/NoDisplay=true/NoDisplay=false/g' /etc/xdg/autostart/*.desktop

Jetzt können Sie alle Anwendungen und Dienste sehen, die so eingestellt sind, dass sie automatisch starten

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia