Connect with us

Wie man

So spielen Sie Spotify-Musik auf dem Amazon Echo ab

So spielen Sie Spotify-Musik auf dem Amazon Echo ab

Das Amazon Echo verwendet Amazon Prime Music als Standarddienst für jede Musik, die Sie abspielen möchten. Sie können Ihr Spotify-Konto aber auch mit dem Amazon Echo verbinden und Alexa anweisen, über den Drittanbieter-Service alles abzuspielen.

Prime Music auf dem Amazon Echo kann in vielen Fällen immer noch in Ordnung sein, zum Beispiel, wenn Sie nur einen bestimmten Song hören oder Alexa einfach sagen möchten, dass sie Musik aus den 90ern spielen soll. Diese Songs werden auf Prime Music gefunden und es wird Ihnen gut gehen, selbst wenn Sie hauptsächlich Spotify-Benutzer sind.

Spotify ist sehr praktisch, wenn Sie eine bestimmte Wiedergabeliste abspielen möchten, die Sie in Spotify erstellt haben, oder wenn es einen Titel gibt, den Prime Music nicht hat. Sie müssen Ihr Spotify-Konto mit Ihrem Amazon Echo verbinden, dies ist jedoch sehr einfach und dauert nur ein paar Minuten. Beachten Sie, dass Sie dazu ein Spotify Premium-Konto benötigen, sodass kostenlose Benutzer leider kein Glück haben.

Öffnen Sie zunächst die Amazon Echo-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf „Einstellungen“.

Tippen Sie unter „Konto“ auf „Musik & Medien“.

Tippen Sie auf „Konto auf Spotify.com verknüpfen“.

Tippen Sie auf „Bei Spotify anmelden“. Wenn Sie noch kein Spotify-Konto haben, können Sie auf „Für Spotify anmelden“ tippen. Denken Sie daran, dass Sie ein Spotify Premium-Abonnement benötigen, damit die Amazon Echo-Integration funktioniert.

Geben Sie Ihren Spotify-Benutzernamen und Ihr Passwort ein und tippen Sie anschließend auf „Anmelden“.

Tippen Sie auf „Okay“.

Von dort aus wird Ihr Spotify-Konto mit Ihrem Amazon Echo verknüpft. Sie können auf das Symbol „X“ oder den Zurückpfeil oben tippen, um zurückzukehren.

Wenn Sie jetzt einen Song oder eine Wiedergabeliste anhören möchten, können Sie Alexa etwas wie „Play Collective Soul on Spotify“ sagen und es werden verschiedene Songs von Collective Soul durchgemischt. Hier sind einige andere Spotify-Befehle, die Sie Alexa geben können:

  • „Play (Songname) auf Spotify“ (Möglicherweise müssen Sie den Interpreten dort hinzufügen, wenn mehrere Songs mit demselben Namen vorhanden sind.)
  • „Play (Künstlername) auf Spotify“ (Shuffles Songs von diesem Künstler)
  • „Play (Komponist) auf Spotify“ (mischt die Musik dieses Komponisten)
  • „Play (Name der Wiedergabeliste) auf Spotify“ (Sie können auch „Shuffle“ anstelle von „Play“ sagen)
  • „Play (Genre) auf Spotify“ (90er Musik, Rock, Hip-Hop usw.)

Die üblichen Wiedergabesteuerungsbefehle funktionieren auch mit Spotify, z. B. „Pause“, „Stopp“, „Fortsetzen“, „Stumm“ usw. Sie können Alexa auch anweisen, „Spotify abzuspielen“, und Spotify wird dort abgespielt, wo Sie zuletzt waren aufgehört.

Wenn Sie Alexa anweisen, etwas in Spotify abzuspielen, können Sie die Spotify-App auf Ihrem Telefon öffnen. Der Titel wird im Abschnitt „Aktuelle Wiedergabe“ angezeigt, in dem Sie den Titel von Ihrem Telefon aus steuern können, wenn Sie möchten.

Das gleiche passiert auch in der Amazon Echo App.

Wenn Sie Alexa anweisen, ein Lied abzuspielen, das den Titel oder den Interpreten des Liedes nicht erkennt oder nur das falsche Lied wiedergibt, können Sie manuell in die Spotify-App gehen, das richtige Lied abspielen und dann auf die Ausgabeoptionen unter tippen ganz unten und wählen Sie das Amazon Echo hat den Ausgangslautsprecher. Von dort aus können Sie Alexa dann anweisen, anzuhalten, stummzuschalten, anzuhalten und so weiter.

Bild von Milanares/ Bigstock, Amazon und Spotify

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia