Connect with us

Wie man

So speichern, teilen, herunterladen und installieren Sie benutzerdefinierte Photoshop-Aktionen

So speichern, teilen, herunterladen und installieren Sie benutzerdefinierte Photoshop-Aktionen

Sie erinnern sich vielleicht, dass Photoshop-Aktionen es Benutzern ermöglichen, komplexe Aufgaben ohne Programmierkenntnisse aufzuzeichnen und wiederzugeben. Das Exportieren, Freigeben und Installieren heruntergeladener Aktionen kann jedoch verwirrend sein. Hier ist eine einfache Anleitung, wie Sie alle drei tun können.

In einem älteren Artikel haben wir beschrieben, wie Sie einfache Aktionen aufzeichnen und damit potenziell Tausende komplexer Bearbeitungen in wenigen Augenblicken durchführen können. Jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie heruntergeladene Dateien installieren und Ihre eigenen exportieren, um sie hochzuladen, zu archivieren oder zu teilen. Weiter lesen!

Laden Sie Photoshop-Aktionen herunter und verwenden Sie sie

Angenommen, Sie haben eine Photoshop-Aktion, die Sie installieren möchten, öffnen Sie Photoshop und navigieren Sie zu Fenster > Aktionen, um das Aktionenbedienfeld zu öffnen. Wenn Sie keinen zum Testen haben, können Sie finden Sie eine auf der Website des Autors, hier, oder verwenden dieser Link als direkter Download. Sie können auch einige grundlegende ausprobieren Google sucht nach Photoshop-Aktionen; Sie werden wahrscheinlich einige sehr gute und nützliche mit sehr wenig Suchen finden.

Nachdem Sie das Aktionsfenster (Fenster > Aktionen) geöffnet haben, klicken Sie auf das um das Kontextmenü zu öffnen. Suchen Sie in diesem Menü nach Ladeaktionen und klicken Sie darauf.

Sie erhalten einen einfachen Ladedialog. Finden Sie heraus, wo sich Ihre heruntergeladene Aktion befindet, und klicken Sie auf „Laden“.

Sie können Ihre heruntergeladenen Aktionen in Ihrem Photoshop-Standardordner speichern, der sich normalerweise unter C:ProgrammeAdobeAdobe PhotoshopPresetsActions befindet. Ein weiterer hilfreicher Ort ist Ihr Dropbox-Ordner, wenn Sie Dropbox für die Dateifreigabe verwenden. Auf diese Weise können Sie Ihre heruntergeladenen und gespeicherten Aktionen auf plattformübergreifenden Installationen von Photoshop installieren.

Das Laden Ihrer heruntergeladenen Aktionen könnte nicht einfacher sein, also machen Sie sich daran, einige herunterzuladen und sie sinnvoll zu nutzen!

Exportieren und teilen Sie Ihre benutzerdefinierten Photoshop-Aktionen

Wenn Sie bereits einige grundlegende Arbeiten erledigt und Ihre eigenen benutzerdefinierten Aktionen erstellt haben, sind Sie wahrscheinlich bereit, sie in Aktionsdateien zu exportieren, die andere verwenden können – oder Sie möchten sie vielleicht einfach selbst auf anderen Computern mit Photoshop verwenden. Es ist sehr leicht.

Photoshop kann nur Aktionen speichern, nicht nur einzelne Aktionen. Klicken Sie auf das oben abgebildete Symbol „Neuer Satz“, um einen neuen Satz zu erstellen.

Benennen Sie das neue Set genauso wie Ihre bestehende Aktion oder Aktionen, oder nennen Sie es einen einprägsamen Namen.

Dann ziehe deine Aktion einfach in dein neues Set.

Wenn Ihr neues Set ausgewählt ist, klicken Sie auf das oben im Aktionsfeld. Das Kontextmenü hat eine Option für „Aktionen speichern“.

Und da haben Sie es, speichern Sie Ihre Datei einfach an der richtigen Stelle, wie Ihrem Desktop, Ihrer Dropbox oder Ihrem Standardaktionsordner. Von dort aus können Sie Ihre Aktionsdatei wie jede andere grundlegende Datei, die Photoshop öffnen kann, hochladen und teilen.

Haben Sie Fragen oder Kommentare zu Grafiken, Fotos, Dateitypen oder Photoshop? Senden Sie Ihre Fragen an ericgoodnight@howtogeek.com, und sie werden möglicherweise in einem zukünftigen Artikel zu How-To Geek Graphics vorgestellt.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia