Connect with us

Wie man

So sparen Sie Zeit mit Excel-Designs

So drucken Sie eine Excel-Tabelle mit Hintergrund

Ein Excel-Thema ist eine Sammlung von Farben, Schriftarten und Effekten, die Sie mit wenigen Klicks auf eine Arbeitsmappe anwenden können. Themen sorgen für ein konsistentes und professionelles Erscheinungsbild Ihrer Berichte und ermöglichen Ihnen eine einfachere Einhaltung der Richtlinien für Unternehmensbranding und Identität.

Anwenden eines Excel-Themas

Sie finden die Themen auf der Registerkarte „Seitenlayout“ von Excel.

Themen auf der Registerkarte Seitenlayout

Sie können ein Thema für Ihre Arbeitsmappe auswählen, das die Sammlung von Farben, Schriftarten und Formeffekten anwendet.

Die Auswahl der eingebauten Themen

Sie können auch nur eine bestimmte Farbe oder ein bestimmtes Schriftartenthema auswählen, das angewendet werden soll.

Die Auswahl der Farbschemata

Excel bietet viele integrierte Themen (sowie Farb- und Schriftartenthemen), die Sie für visuelle Effekte auf eine Arbeitsmappe anwenden können. So sparen Sie Zeit bei der Auswahl von Farben und Schriftarten von Hand, die gut zusammenarbeiten.

Das folgende Bild zeigt das blau-grüne Farbthema, das auf eine Arbeitsmappe angewendet wird. Beide Diagramme übernehmen das Farbthema und behalten ein einheitliches Erscheinungsbild bei.

Ein blau-grünes Thema und seine Auswirkungen auf Diagramme

So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Thema

Das ist toll! Aber die Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Thema zu erstellen, ist der Ort, an dem die Magie liegt.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Farbdesign

Klicken Sie in der Gruppe „Themen“ auf die Liste „Farben“ und unten in der Liste auf „Farben anpassen“.

Erstellen Sie Ihr eigenes Farbthema

Dadurch wird das Fenster Neue Themenfarben erstellen geöffnet.

Geben Sie einen Namen für Ihr neues Farbthema ein. In diesem Beispiel erstelle ich ein Farbthema für das Marketingteam.

Anschließend wählen Sie aus den Listen die Farben aus, die in diesem Thema verfügbar sein sollen, und klicken auf „Speichern“, wenn Sie fertig sind.

Passen Sie Farben in einem Farbthema an

Dieses Farbthema ist dann in der Liste der Optionen verfügbar, die auf die Arbeitsmappe angewendet werden sollen.

Das Bild unten zeigt das angewendete Thema und seine Auswirkungen auf die Diagramme sowie auf die Zellen hinter der Liste.

Benutzerdefiniertes Farbthema, das auf eine Arbeitsmappe angewendet wird

Das angewendete Thema wirkt sich auch auf die Optionen aus, die Sie beim Anwenden von Farben in anderen Bereichen von Excel erhalten. Beispielsweise können Sie die jetzt verfügbare Farbauswahl sehen, wenn Sie Füllfarbe anwenden.

Anwenden einer Füllfarbe aus dem Thema

Bei den Optionen handelt es sich um Variationen der Farben, die ich im Marketing-Thema ausgewählt habe.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Schriftartenthema

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Schriftarten“ und dann auf „Schriftarten anpassen“.

Erstellen Sie ein neues benutzerdefiniertes Schriftartenthema

Das Fenster Themenschriftarten bearbeiten wird geöffnet.

Geben Sie einen Namen für Ihr Schriftartenthema ein und wählen Sie aus den Listen die Schriftarten aus, die Sie für die Schriftart „Überschrift“ und „Körperschrift“ verwenden möchten. Klicken Sie auf „Speichern“.

Anpassen eines Schriftartenthemas

Dieses Schriftartenthema ist dann in der Liste „Schriftarten“ verfügbar und wird auf die unten stehende Arbeitsmappe angewendet.

Schriftart auf eine Arbeitsmappe angewendet

Das Effekt-Thema

Das Effektthema ist eine Auswahl von Schatten, Reflexionen, Linien und anderen Effekten, die auf Formen angewendet werden können.

Sie können diese Themen nicht anpassen, aber Sie können eines aus der Liste auswählen, die über die Schaltfläche „Effekte“ bereitgestellt wird.

Auswahl von Effektthemen

So speichern Sie Ihr benutzerdefiniertes Thema

Mit den benutzerdefinierten Farb- und Schriftarten, die erstellt und angewendet wurden, können sie zusammen in einem Thema gespeichert werden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Themen“ und dann auf „Aktuelles Thema speichern“.

Speichern Sie das aktuelle Thema

Das Fenster Aktuelles Thema speichern wird geöffnet. Ein Thema ist eine THMX-Datei und kann wie eine Excel-Arbeitsmappe gespeichert werden.

Geben Sie einen Dateinamen für das Thema ein.

Der Standardspeicherort befindet sich im Vorlagenordner. Excel sucht hier automatisch nach den Themen, daher wird empfohlen, sie hier zu speichern. Sie können ein Thema jedoch überall speichern. Klicken Sie auf „Speichern“.

Speichern des aktuellen Themas im Vorlagenordner

Das Thema kann jetzt über die Schaltfläche „Themen“ auf jede Arbeitsmappe angewendet werden.

Wählen Sie Ihr benutzerdefiniertes Thema aus der Galerie

Wenn Sie das Thema an einem anderen Ort und nicht im Vorlagenordner gespeichert haben, klicken Sie auf „Nach Themen suchen“, um es zu suchen.

Mit einem Klick auf eine Schaltfläche werden alle Farben, Schriftarten und Effekte auf die Arbeitsmappe angewendet. Dies kann Stunden an Formatierungszeit sparen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia