Connect with us

Wie man

So setzen Sie Ihre Lichter mit Wink auf einen Zeitplan

So setzen Sie Ihre Lichter mit Wink auf einen Zeitplan

Mit dem Wink-Smarthome-Hub können Sie alle möglichen Aufgaben im ganzen Haus automatisieren, indem Sie Wink-Roboter einrichten. Aber seltsamerweise ist diese Funktion bei der Planung Ihrer Smart Lights anders eingerichtet.

Wink Robots bestehen aus einem Trigger und einer Aktion, ähnlich wie Dienste wie IFTTT funktionieren. Wenn Sie also einen Bewegungssensor an Ihren Wink-Hub angeschlossen haben, können Sie einen Roboter einrichten, der Ihnen bei jeder Bewegungserkennung eine Warnung sendet. Oder Sie können andere Smarthome-Geräte Maßnahmen ergreifen lassen, wenn eine Bewegung erkannt wird.

Wenn es jedoch darum geht, Lichter zu planen, geschieht dies in einem völlig anderen Abschnitt der Wink-App. Hier erfahren Sie, wie Sie es einrichten.

Öffnen Sie zunächst die App und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf «Licht + Strom».

Tippen Sie oben rechts auf das Einstellungszahnradsymbol.

Wählen Sie «Zeitplan».

Tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche „+“.

Tippen Sie oben auf „Neues Ereignis“ und geben Sie ihm einen Namen. In diesem Fall nenne ich es «Porch Light ON».

Tippen Sie anschließend auf «At».

Wählen Sie eine Zeit, zu der Ihre Lichter eingeschaltet werden sollen. Sie können auch «Sonnenaufgang» oder «Sonnenuntergang» wählen. Klicken Sie auf «Speichern», wenn Sie eine Zeit ausgewählt haben.

Tippen Sie auf „Wiederholen“, wenn der Zeitplan nur an bestimmten Tagen aktiviert werden soll. Andernfalls tippen Sie unter „Effekte“ auf „Mach das möglich“.

Wählen Sie das Licht oder den Schalter aus, den Sie einschalten möchten.

Tippen Sie auf den Kippschalter, um ihn in die Position „Ein“ zu schalten, und stellen Sie dann die Helligkeit an der gewünschten Stelle ein. Danach klicken Sie auf «Speichern».

Tippen Sie oben rechts auf „Fertig“.

Ihr geplantes Licht wird nun in der Liste angezeigt, wo Sie es auch jederzeit schnell deaktivieren und wieder aktivieren können.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie auch planen möchten, dass das Licht zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeschaltet wird, ein separates Ereignis erstellen müssen, das das Licht ausschaltet, sodass Sie zwei separate Ereignisse erhalten – eines zum Einschalten das Licht an und eines, das es ausschaltet.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia