Connect with us

Wie man

So setzen Sie die Eingabeaufforderung wieder in das Windows + X-Hauptbenutzermenü ein

So setzen Sie die Eingabeaufforderung wieder in das Windows + X-Hauptbenutzermenü ein

Wenn Sie das Windows 10 Creators Update installieren, wird möglicherweise die Eingabeaufforderung im Menü „Hauptbenutzer“ nicht angezeigt. Hier erfahren Sie, wie Sie es zurückbekommen.

Das Creators Update bringt viele Änderungen mit sich, einschließlich des Ersetzens der Eingabeaufforderung durch PowerShell im Menü „Hauptbenutzer“, wenn Sie Windows + X drücken oder mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken. Obwohl PowerShell großartig ist, halten sich viele Leute lieber an die Eingabeaufforderung – insbesondere, wenn Sie sie nur gelegentlich verwenden und es sich einfach nicht lohnt, ein neues Tool zu erlernen. Wenn Sie die Eingabeaufforderung wieder in das Menü aufnehmen möchten, hat Microsoft dies sehr einfach gemacht.

Drücken Sie Windows + I, um die App Einstellungen zu öffnen. Klicken Sie im Hauptfenster „Einstellungen“ auf „Personalisierung“.

Wählen Sie auf der Seite „Personalisierung“ die Registerkarte „Taskleiste“ auf der linken Seite. Scrollen Sie rechts nach unten und deaktivieren Sie die Option „Eingabeaufforderung durch Windows PowerShell ersetzen“.

Wenn Sie jetzt Windows + X drücken, wird die Eingabeaufforderung wieder an der richtigen Stelle angezeigt.

Glücklicherweise hat Windows die Auswahl des Tools im Hauptbenutzermenü vereinfacht. Wenn nur alle Änderungen so einfach rückgängig zu machen wären!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia