Connect with us

Wie man

So sehen Sie, zu welchen Gruppen Ihr Linux-Benutzerkonto gehört

So sehen Sie, zu welchen Gruppen Ihr Linux-Benutzerkonto gehört

Mithilfe von Gruppen können Sie die Berechtigungen definieren und auf Ihr Linux-Benutzerkonto auf Dateien, Ordner, Einstellungen und mehr zugreifen. Wenn Sie herausfinden, zu welchen Gruppen ein Benutzerkonto gehört, können Sie den Zugriff dieses Benutzers besser verstehen (und Fehler beheben, wenn die Dinge nicht richtig funktionieren).

Hinweis: Wir verwenden Ubuntu für unsere Beispiele hier, aber dieser Befehl funktioniert auf den meisten Linux-Varianten genauso.

Öffnen Sie zunächst Ihr Terminal. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

groups

Wenn Sie den Befehl groups so verwenden, werden die Gruppen angezeigt, zu denen der aktuell angemeldete Benutzer gehört.

Sie können auch nach dem Befehl groups einen Benutzernamen hinzufügen, wenn Sie die Gruppenmitgliedschaft für ein anderes Konto untersuchen. Verwenden Sie einfach die Syntax:

groups <username>

Ja, es ist ein super einfacher Prozess, aber es ist auch ein super hilfreicher. Natürlich können Sie den Befehl groups selbst nicht nur zum Überprüfen der Mitgliedschaft verwenden. Sie können es beispielsweise auch verwenden, um Benutzer zu Gruppen hinzuzufügen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia