Connect with us

Wie man

So schalten Sie Ihre Lichter automatisch automatisch mit Wink ein und aus

So schalten Sie Ihre Lichter automatisch automatisch mit Wink ein und aus

Während Sie Ihre intelligenten Lichter im Urlaub auf einen Zeitplan setzen können, ist es eigentlich besser, sie zufällig ein- und ausschalten zu lassen, um genau zu simulieren, dass jemand zu Hause ist. So geht’s in der Wink-App mit Ihren Smart Lights.

Mit einer neueren Funktion in der Wink-App namens „Home Sitter“ können Sie genau dies tun. Es ist sehr ähnlich zu Philips Hues „Anwesenheitsnachahmung“, die gerade aus der Beta genommen und in einem kürzlich veröffentlichten App-Update eingeführt wurde.

Öffnen Sie zunächst die Wink-App und tippen Sie anschließend auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie anschließend auf die Option „Licht + Strom“.

Wählen Sie oben die Registerkarte „Dienste“.

Tippen Sie im Abschnitt „Home Sitter“ auf die Option „Setup“.

Wischen Sie nach links und lesen Sie die kurze Einführung in die Funktion.

Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „Erste Schritte“.

Tippen Sie unten auf die Schaltfläche „Ok, verstanden“.

Auf dem nächsten Bildschirm wählen Sie Ihren Standort aus. Wahrscheinlich haben Sie Ihren Standort bereits in Wink eingegeben. Stellen Sie daher sicher, dass das Optionsfeld für Ihre Adresse ausgewählt ist.

Wenn Sie noch keinen Standort eingerichtet haben, tippen Sie auf „Neuer Standort“ und geben Sie Ihre Adresse ein.

Klicken Sie unten auf „Weiter“, wenn Sie einen Ort ausgewählt und einsatzbereit haben.

Wählen Sie aus, welche Lichter Sie einschließen möchten. Höchstwahrscheinlich möchten Sie zumindest die meisten Ihrer Lichter in Ihr Haus integrieren. Wählen Sie alle Lichter aus, die Sie steuern möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf „Jetzt einschalten“, um Home Sitter offiziell zu aktivieren.

Der einzige wirkliche Nachteil von Home Sitter ist, dass Sie keine bestimmten Zeitfenster festlegen können, in denen Ihre Lichter zufällig ein- und ausgeschaltet werden sollen. Wink behauptet jedoch, dass die Funktion Ihre Lichter nicht zu seltsamen Zeiten einschaltet, wie am helllichten Tag oder um drei Uhr morgens, wenn Sie wahrscheinlich schlafen würden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia