Connect with us

Wie man

So schalten Sie Ihr Amazon Echo nicht ein

So schalten Sie Ihr Amazon Echo nicht ein

Mit Amazon Echo können Sie Anrufe und Nachrichten direkt vom Gerät aus tätigen und empfangen. Wenn Sie jedoch zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht gestört werden möchten, können Sie „Nicht stören“ aktivieren. Hier erfahren Sie, wie Sie es einrichten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie „Nicht stören“ aktivieren und deaktivieren können: entweder über die Alexa-App oder indem Sie einfach mit Ihrem Echo sprechen.

Verwenden der Alexa App

Öffnen Sie zunächst die Alexa-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf „Einstellungen“.

Wählen Sie ein Echo-Gerät aus der Liste aus.

Tippen Sie auf den Kippschalter rechts neben „Nicht stören“, um die Funktion zu aktivieren.

Sie können auch festlegen, dass „Nicht stören“ zu bestimmten Zeiten ein- und ausgeschaltet wird, indem Sie auf „Geplant“ tippen.

Tippen Sie auf den Kippschalter rechts neben „Geplant“ und stellen Sie die Zeiten ein, um „Nicht stören“ automatisch ein- und auszuschalten, indem Sie auf „Bearbeiten“ tippen.

Mit Alexa sprechen

Sie können Do Disturb auch ein- und ausschalten, indem Sie mit Alexa auf dem Echo-Gerät sprechen, für das Sie Do Not Disturb aktivieren möchten.

Sagen Sie einfach „Alexa, schalten Sie“ Bitte nicht stören „ein. Um es zu deaktivieren, können Sie „Alexa, deaktivieren Sie Nicht stören“ sagen. Dadurch wird die Funktion auf dem Echo-Gerät, mit dem Sie sprechen, aktiviert oder deaktiviert.

Leider können Sie „Nicht stören“ nicht für alle Echo-Geräte gleichzeitig aktivieren. Stattdessen müssen Sie „Nicht stören“ auf jedem Gerät, auf dem es aktiviert werden soll, einzeln aktivieren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia