Connect with us

Wie man

So rufen Sie eine E-Mail in Google Mail ab

So rufen Sie eine E-Mail in Google Mail ab

Wir hatten alle Momente, in denen wir es sofort bereut haben, eine E-Mail gesendet zu haben. Wenn Sie sich in dieser Position befinden und Google Mail verwenden, haben Sie ein kleines Fenster, in dem Sie Ihren Fehler rückgängig machen können. Sie haben jedoch nur wenige Sekunden Zeit, dies zu tun. Hier ist wie.

Diese Anweisungen gelten zwar für Google Mail-Benutzer, Sie können jedoch auch gesendete E-Mails in Outlook rückgängig machen. Outlook bietet Ihnen ein 30-Sekunden-Fenster, in dem Sie eine gesendete E-Mail abrufen können. Sie müssen also schnell sein.

Festlegen des E-Mail-Stornierungszeitraums in Google Mail

Standardmäßig bietet Google Mail nur ein 5-Sekunden-Fenster, in dem Sie eine E-Mail abrufen können, nachdem Sie auf die Schaltfläche „Senden“ geklickt haben. Wenn dies zu kurz ist, müssen Sie die Zeitspanne verlängern, in der Google Mail E-Mails ansteht, bevor sie gesendet werden. (Danach können E-Mails nicht mehr abgerufen werden.)

Leider können Sie die Länge dieser Kündigungsfrist in der Google Mail-App nicht ändern. Sie müssen dies im Menü „Einstellungen“ von Google Mail im Web mit Ihrem Windows 10-PC oder Mac tun.

Sie können dies tun, indem Sie Google Mail öffnen Klicken Sie in dem Webbrowser Ihrer Wahl auf das Symbol „Settings Gear“ in der oberen rechten Ecke über Ihrer E-Mail-Liste.

Klicken Sie hier auf die Option „Einstellungen“.

Drücken Sie auf Zahnrad Einstellungen> Einstellungen, um auf Ihre Google Mail-Einstellungen im Web zuzugreifen“ width=“325″ height=“360″ onload=“pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“ onerror=“this.onerror=null;pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“/></p>
<p>Auf der Registerkarte „Allgemein“ Ihrer Google Mail-Einstellungen wird eine Option für „Senden rückgängig machen“ mit einer Standard-Stornierungsfrist von 5 Sekunden angezeigt.  Sie können dies im Dropdown-Menü auf Zeiträume von 10, 20 und 30 Sekunden ändern.</p>
<p><img class=

Wenn Sie die Stornierungsfrist geändert haben, klicken Sie unten im Menü auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“.

Der von Ihnen ausgewählte Kündigungszeitraum wird auf Ihr gesamtes Google-Konto angewendet. Dies gilt also für E-Mails, die Sie in Google Mail im Internet senden, sowie für E-Mails, die in der Google Mail-App am gesendet werden iPhone, iPad, oder Android Geräte.

So rufen Sie eine E-Mail in Google Mail im Web ab

Wenn Sie eine in Google Mail gesendete E-Mail zurückrufen möchten, müssen Sie dies innerhalb der für Ihr Konto geltenden Kündigungsfrist tun. Dieser Zeitraum beginnt ab dem Moment, in dem Sie auf die Schaltfläche „Senden“ klicken.

Um eine E-Mail abzurufen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Rückgängig“, die im Popup „Gesendete Nachricht“ angezeigt wird und in der unteren linken Ecke des Google Mail-Fensters im Web angezeigt wird.

Drücken Sie "Rückgängig machen" um eine gesendete Google Mail-E-Mail unten links im Google Mail-Webfenster abzurufen

Dies ist Ihre einzige Möglichkeit, die E-Mail abzurufen. Wenn Sie sie verpassen oder auf die Schaltfläche „X“ klicken, um das Popup zu schließen, können Sie sie nicht mehr abrufen.

Nach Ablauf der Stornierungsfrist verschwindet die Schaltfläche „Rückgängig“ und die E-Mail wird an den Mailserver des Empfängers gesendet, wo sie nicht mehr abgerufen werden kann.

So rufen Sie eine E-Mail in Google Mail auf Mobilgeräten ab

Der Vorgang zum Abrufen einer E-Mail ist ähnlich, wenn Sie die Google Mail-App auf Ihrem Computer verwenden iPhone, iPad, oder Android Geräte. Sobald Sie eine E-Mail im E-Mail-Client von Google senden, wird am unteren Bildschirmrand ein schwarzes Popup-Fenster angezeigt, das Sie darüber informiert, dass die E-Mail gesendet wurde.

Die Schaltfläche „Rückgängig“ wird auf der rechten Seite dieses Popups angezeigt. Wenn Sie das Senden der E-Mail verhindern möchten, tippen Sie innerhalb der Stornierungsfrist auf diese Schaltfläche.

Tippen Sie nach dem Senden einer E-Mail in der Google Mail-App auf "Rückgängig machen" am unteren Bildschirmrand, um die E-Mail abzurufen

Durch Drücken von „Rückgängig“ wird die E-Mail abgerufen und Sie kehren zum Entwurfsbildschirm „Verfassen“ in der App zurück. Sie können dann Änderungen an Ihrer E-Mail vornehmen, sie als Entwurf speichern oder vollständig löschen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia