Connect with us

Wie man

So richten Sie Ihr Smarthome auf ein gruseliges Halloween ein

So richten Sie Ihr Smarthome auf ein gruseliges Halloween ein

Wenn die meisten Menschen an Smarthomes denken, denken sie an sprachgesteuerte Lichter und Video-Türklingeln. Mit den Gadgets, die Sie möglicherweise bereits haben, können Sie Ihre Halloween-Dekoration auf die nächste Stufe heben.

Wenn Sie Halloween-Dekorationen anbringen, sind Sie wahrscheinlich auf eines von zwei Problemen gestoßen. Entweder müssen Sie die angeschlossenen Geräte immer eingeschaltet lassen, oder Sie müssen sich auf analoge Timer verlassen, deren Einstellung kompliziert ist und die schnell Zeit verlieren. Dies führt insbesondere dann zu Schwierigkeiten, wenn Sie versuchen, alles synchron zu halten. Und eine der besten Dekorationen von Halloween, die Kürbislaterne, kann am mühsamsten zu beleuchten und beleuchtet zu sein.

Machen Sie Ihre Jack-O-Laternen beängstigender und sicherer

Wenn die meisten Leute eine Kürbislaterne herstellen, schneiden sie eine runde Öffnung in die Oberseite eines Kürbises, graben die Innenseiten aus und schnitzen dann ein lustiges Muster in die Seite. Dies führt zu Schwierigkeiten beim Platzieren eines Teelichts, beim Beleuchten von oben und bei der Hoffnung, dass es hell genug ist, um das Muster zum Leuchten zu bringen.

In diesem Jahr sollten Sie ganz unten anfangen. Wenn Sie die Öffnung von unten statt von oben abschneiden, haben Sie ein größeres Loch, mit dem Sie arbeiten können, und Sie platzieren den Kürbis auf Ihrer Lichtquelle anstelle einer Lichtquelle in Ihrem Kürbis.

Dieser Trick funktioniert noch besser mit einem intelligenten Licht. Es ist einfach genug, eine Kerbe in die Rückseite des Kürbises für ein Netzkabel zu schneiden. Dann können Sie ein intelligentes Licht platzieren, wie z Philips Hue Go, Innerhalb. Mit einem Philips Hue-Licht können Sie einige lustige Dinge tun, die Sie mit einer herkömmlichen Glühbirne oder einer Kerze nicht tun können.

Sie können beispielsweise das Licht in eine beliebige gruselige Farbe ändern oder sogar verschiedene Farben drehen. Wenn Sie das Flackern einer Kerze lieben, können Sie mit einer App wie OnSwitch (z Android und iOS).

Mit ein wenig zusätzlicher Arbeit können Sie sogar einen intelligenten Bewegungssensor oder die Bewegungserkennungsfunktion Ihrer intelligenten Video-Türklingel einrichten, um das Licht der Kürbislaterne zu aktivieren oder zu ändern, wenn sich Personen nähern.

Setzen Sie Spooky Music genau dort ein, wo (und wann) Sie sie brauchen

Sie könnten Halloween als bester Werwolf-DJ auf der Straße verbringen, aber wenn Sie einen Streaming-Musikdienst und ein Haus voller Amazon Echo- oder Google Home-Geräte haben, sollten Sie sie das schwere Heben überlassen. Finden Sie eine Halloween-Wiedergabeliste, die Sie lieben, und richten Sie Multi-Room-Audio für alle Ihre Geräte ein. Sowohl das Echo als auch das Home unterstützen dies, und wenn ein Song nicht Ihren Wünschen entspricht, müssen Sie ihn nur anweisen, ihn zu überspringen. Wenn Sie einer Google-Startseite sagen, dass wir gruselig werden sollen, wird ein Halloween-Soundtrack abgespielt und alle intelligenten Lichter flackern, auf die sie Zugriff hat.

Wenn Sie einen intelligenten Lautsprecher draußen platzieren, stellen Sie sicher, dass Sie ihn in einem eigenen Raum oder einer eigenen Gruppe in Ihrer App platzieren und ihm einen aussagekräftigen Namen wie „Veranda“ oder „Draußen“ geben. Dann können Sie ganz einfach nur diesen Lautsprecher steuern und warten, bis sich Süßes oder Saures nähert, um die Musik zu starten. Sie können mit einem intelligenten Lautsprecher im Haus sprechen und ihm sagen, dass er auf dem externen Gerät gruselige Musik abspielen soll. Sie können eine Halterung mit einem Echo-Punkt oder verwenden Google Home mini, also versteckst du das Gerät besser für eine größere Angst, oder du kannst es sogar in eine Ersatzlaterne stecken, damit sie gruselige Lieder singen!

Und hören Sie nicht nur mit Musik auf. Rufen Sie Spotify oder Google Music oder einen anderen von Ihnen verwendeten Dienst auf und suchen Sie nach „beängstigenden Soundeffekten“, um alle möglichen lustigen Dinge zu finden.

Stellen Sie sicher, dass Sie keinen Trick oder Leckerbissen verpassen

Wenn Sie eine Video-Türklingel haben, können Sie sie an Halloween besser nutzen als an jedem anderen Tag des Jahres. Machen Sie also das Beste daraus. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bewegungsempfindlichkeit entsprechend angepasst haben, und Sie werden sicher keinen Trick oder Leckerbissen verpassen.

Zusätzliches Guthaben: Gehen Sie zu IFTT und verbinden Sie die Türklingel mit Ihren Smart Lights. Wenn Süßes oder Saures klingelt, kann dies die Farben Ihrer Lichter ändern oder sie ausblenden, wenn Sie die gruselige Musik starten.

Halten Sie Ihre Veranda Licht an (aber machen Sie es unterhaltsamer)

Wenn Sie Süßes oder Saures veranstalten, muss das Licht auf der Veranda eingeschaltet sein. Sie können Ihre Glühbirne gegen eine im Freien zugelassene Smart-Glühbirne austauschen, um Spaß zu haben (oder, wenn Sie kein schlechtes Wetter haben, ist eine Innen-Smart-Glühbirne wahrscheinlich für den Abend in Ordnung).

Wenn Sie bereits einen Wink- oder Smartthings-Hub haben, können Sie den Lichtschalter auch gegen einen Z-Wave- oder ZigBee-Smart-Schalter austauschen. Sie profitieren von den Vorteilen der Automatisierung und Sprachsteuerung und müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand den Lichtschalter ausschaltet, anstatt eine App oder einen Sprachassistenten zu verwenden. Kaufen Sie für eine gruselige Farbe ein billiges farbiges LED-Licht und verwenden Sie es für den Urlaub. Wenn Sie ein gruseliges Haus machen, können Sie die Lichter für einen schnellen Schreck heimlich ausschalten.

Machen Sie auch Ihre anderen Zimmer gruseliger

Sie können viele dieser Ideen auch in den anderen Räumen Ihres Hauses verwenden, um dem Äußeren Ihres Hauses einen zusätzlichen Schub zu verleihen (oder dem Inneren, wenn das Ihr Ding ist). Wenn Sie unheimliche Fensterklammern oder andere Gegenstände am Fenster haben, platzieren Sie ein paar intelligente Lichter in der Nähe. Sie können lustige Farben und gedämpftes Licht verwenden, um einige schreckliche Fensterszenen zu erstellen. Selbst wenn Sie keine Fensterdekoration haben, kann ein flackernder roter Raum für sich allein schon beängstigend sein.

Sie könnten sogar eine Routine erstellen, die Ihr Außenlicht dimmt und gleichzeitig die Fensterlichter einschaltet, um eine lustige kleine Show zu organisieren. Ein plötzliches unerwartetes Licht kann den Schatten Ihres mit Fledermäusen gefüllten Fensters werfen, wenn die Kinder es am wenigsten erwarten.

Wenn Sie farbwechselnde Lichter haben, ist Halloween die perfekte Nacht, um diese weniger genutzten Optionen zu nutzen. Drehen Sie den Raum orange oder rot. Richten Sie einige Routinen ein, um die hellen Farben während der Nacht langsam zu ändern und die Atmosphäre zu verbessern. Wenn Sie welche haben intelligente Stecker im Haus Verbinden Sie sie, um Geräte aus- und einzuschalten und das Spukhausgefühl zu verstärken.

Nehmen Sie den Spaß nach draußen

Halloween-Lichterketten, Blitzlichter und sensorgesteuerte Hexen und Kobolde machen großen Spaß – außer um 3:00 Uhr morgens, wenn ein Tier sie auslöst und das Haus zu hell ist. Verwenden Sie stattdessen Smart Outlets, um Ihre Plug-In-Geräte zu steuern. Smart Outlets für den Außenbereich werden in den Formfaktoren ZigBee, Z-Wave oder Wi-Fi verkauft. Die meisten ZigBee- und Z-Wave-Außensteckdosen steuern nur ein Gerät (manchmal mit einem zweiten Stecker, der immer eingeschaltet ist). Einige Wi-Fi-Außensteckdosen verfügen häufig über zwei intelligente Stecker. Statt jedoch mit Ihrem Hub zu synchronisieren, verfügen diese über eine eigene App und stellen normalerweise eine Verbindung zu Amazon Echo und Google Home-Geräten her.

Genau wie beim Licht auf der Veranda können Sie die Geräte heimlich steuern und sie plötzlich einschalten, um eine gute Angst zu bekommen.

Verwenden Sie Sensoren und Routinen, um Ihre Handarbeit zu automatisieren

Sobald Sie alles eingerichtet haben, überlassen Sie es nicht der manuellen Steuerung. Ihr Hub und Ihr sprachgesteuertes Gerät unterstützen Routinen (oder Roboter usw.), um Ihre Arbeit für Sie zu automatisieren und Ihre Geräte miteinander zu synchronisieren. Wenn Sie Bewegungssensoren haben, schließen Sie diese an die Routine an, damit Ihre Musik abgespielt wird und die Lichter flackern und ihre Farben ändern, wenn sich Süßes oder Saures nähert.

Wenn Sie mehrere intelligente Lichter haben, schalten Sie einige aus, während andere ausgeschaltet und andere ausgeblendet werden. Jetzt ist es an der Zeit, ein leuchtend orangefarbenes Licht gegen das Fenster zu werfen, das gruselige Verzierungen aufweist. Dies gibt Ihnen die Freiheit, die Leckereien oder Tricks so gut wie möglich anzubieten. Der letzte Teil der Routine sollte in einem gut beleuchteten Licht auf der Veranda enden, damit jüngere Süßes oder Saures leicht den Weg zu den Süßigkeiten finden können.

Wenn Sie alles zusammenbinden, können Sie mit geringstem Aufwand den größten Spaß haben. Wenn sich alles um sich selbst kümmert, können Sie sich darauf konzentrieren, Süßigkeiten zu verteilen oder das beste Versteck zu finden, aus dem Sie zu Beginn der Show herausspringen können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Video-Türklingel oder Ihre Smart-Kameras den ganzen Spaß aufzeichnen!

Bildnachweis: Romolo Tavani/ Shutterstock, MaraZe/ Shutterstock, Jeff Cameron Collingwood/ Shutterstock, Affen-Geschäftsbilder/ Shutterstock, IrinaK/ Shutterstock, Roilir/ Shutterstock, Maya Kruchankova/ Shutterstock

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia