Connect with us

Wie man

So richten Sie Haptic Touch auf einem iPhone XR ein

So richten Sie Haptic Touch auf einem iPhone XR ein

Das iPhone XR verfügt nicht über 3D Touch, sondern über Haptic Touch. Es bietet fast die gleichen Funktionen und ist ab sofort exklusiv für das iPhone XR. Hier erfahren Sie, wie Sie es einrichten.

Wenn Sie neu im iPhone XR sind, werden Sie möglicherweise nicht feststellen, dass Sie über Haptic Touch verfügen, und Sie wären auch nicht der Erste. Haptic Touch ist der Ersatz des iPhone XR für 3D Touch, mit dem die meisten iPhone-Besitzer gespielt und dann vergessen haben.

Was ist haptische Berührung?

Haptic Touch fungiert als eine Art Rechtsklick, mit dem iPhone XR-Besitzer Menüs und Schaltflächen aktivieren können, die normalerweise nicht verfügbar sind. Wenn Sie beispielsweise Haptic Touch für eine Benachrichtigung aktivieren, werden zusätzliche Optionen für die Benachrichtigungsverwaltung angezeigt. Ein weiteres Beispiel dafür, wo Haptic Touch hilfreich sein kann, ist das Control Center, in dem Benutzer auf ein Symbol tippen und es gedrückt halten können, um eine detailliertere Steuerung einer Funktion zu erhalten.

Um Benutzer darauf aufmerksam zu machen, dass Haptic Touch aktiviert wurde, erzeugt iOS eine kleine Vibration, um einen Klick nachzuahmen.

Wie sich 3D Touch und Haptic Touch unterscheiden

Die Unterschiede zwischen den beiden sind relativ gering, wobei die Implementierung der beiden Funktionen der Hauptunterschied ist. Während für 3D Touch ein fester Druck auf das iPhone-Display erforderlich ist, müssen sie bei Haptic Touch gedrückt gehalten werden, bis sie eine haptische Reaktion verspüren.

Die Unterschiede bestehen weiterhin darin, was Sie mit Haptic Touch tun können. Zum größten Teil ist alles, was über 3D Touch funktioniert, auch mit Haptic Touch möglich, was zwei bemerkenswerte Ausnahmen darstellt. Erstens können Sie über den Startbildschirm nicht auf app-basierte Verknüpfungen zugreifen. Zweitens unterstützt Haptic Touch kein „Peek & Pop“, eine Funktion, die eine Vorschau von Bildern bis hin zu URLs bietet. Das ist der größte Fehler von beiden, aber Sie zahlen Ihr Geld, Sie treffen Ihre Wahl.

Wenn Sie ein iPhone XR-Besitzer sind, sollten Sie zumindest Haptic Touch ausprobieren.

So richten Sie Haptic Touch ein

Unabhängig davon, ob Sie neu bei Haptic Touch sind oder ein 3D Touch-Veteran sind, öffnen Sie Einstellungen, um den Ball ins Rollen zu bringen, und tippen Sie anschließend auf „Allgemein“.

Tippen Sie anschließend auf „Barrierefreiheit“. Es ist vielleicht nicht der naheliegendste Ort für eine solche Option, aber es ist wahr.

Tippen Sie auf den gleichnamigen Eintrag, um auf die Haptic Touch-Optionen zuzugreifen.

Auf dem letzten Bildschirm können Sie ändern, wie lange es dauert, Haptic Touch zu aktivieren, und gleichzeitig eine Testschaltfläche zum Testen der Änderung bereitstellen, ohne die App Einstellungen verlassen zu müssen.

Seltsamerweise hat Apple die Deaktivierung von Haptic Touch (wie bei 3D Touch) nicht zugelassen. Wenn Sie feststellen, dass Sie versehentlich Haptic Touch aktivieren, stellen Sie die Touch-Dauer auf „Langsam“ und prüfen Sie, ob sich dies verbessert.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia