Connect with us

Wie man

So richten Sie geplante Pausen in Google Wifi ein

So richten Sie geplante Pausen in Google Wifi ein

Labels in Google Wifi sind sehr praktische Tools zum schnellen Verwalten einer Reihe von Geräten in Ihrem Netzwerk. Mit der neuen Funktion „Geplante Pausen“ können Sie jedoch Zeiten festlegen, zu denen die Netzwerkaktivität für bestimmte Gruppen automatisch angehalten wird.

Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass die Kinder nach Stunden nicht versuchen, einen Blick auf ihre Tablets zu werfen, um sie nachts von ihren Geräten fernzuhalten. Natürlich ist es für Telefone mit Datenverbindungen nicht so hilfreich, aber leider können wir nichts dagegen tun.

Trotzdem ist es einfach, sich einzurichten. Wenn Sie also jede Nacht diese Pause-Taste drücken, sollten Sie Zeit sparen – ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie sich nicht daran erinnern müssen, etwas zu tun.

Hinweis: Sie müssen eine Familienbezeichnung einrichten, bevor Sie geplante Pausen verwenden können.

Wenn alles bereit ist, starten Sie die Wifi-App und wischen Sie zur rechten Registerkarte.

Tippen Sie im Menü Einstellungen auf Familien-WLAN. Wählen Sie dann „Zeitpläne.

Da Sie diese Funktion höchstwahrscheinlich zum ersten Mal verwenden, wird in diesem Menü nichts angezeigt. Tippen Sie auf das kleine Kalender-Symbol in der unteren rechten Ecke. Eine kleine exemplarische Vorgehensweise wird beginnen.

Tippen Sie auf die Setup-Schaltfläche in der unteren Ecke und erstellen Sie Ihren Zeitplan. Sie können eine der vorkonfigurierten Optionen verwenden. Sie können jedoch auch auf die Schaltfläche „Eigene erstellen“ tippen, um eigene Optionen zu erstellen. Der Vollständigkeit halber werden wir diese Option verwenden.

Als erstes möchten Sie Ihrem Zeitplan einen Namen geben. Lass uns einfach mit „Nacht“ gehen. Ich mag es, die Dinge einfach zu halten.

Tippen Sie bei festgelegtem Namen auf Weiter und wählen Sie dann die Bezeichnung aus, auf die Sie diesen Zeitplan anwenden möchten. Tippen Sie erneut auf Weiter.

Auf dem nächsten Bildschirm wählen Sie Ihre Start- und Endzeiten aus. Tippen Sie auf „Weiter“, wenn Sie fertig sind.

Stellen Sie abschließend die täglichen Aufgaben ein. Tippen Sie ein letztes Mal auf „Weiter“. Das Speichern Ihres Zeitplans dauert einige Sekunden. Tippen Sie anschließend einfach auf „Fertig“, um den Vorgang abzuschließen.

Wenn Sie Ihren Zeitplan jemals bearbeiten müssen oder verhindern möchten, dass er automatisch ausgeführt wird, springen Sie einfach zurück in das Familien-WLAN-Menü, wählen Sie „Zeitpläne“ und wählen Sie den Zeitplan aus, den Sie bearbeiten möchten.

Sie können es bearbeiten, indem Sie auf das Stiftsymbol oben rechts tippen, oder es deaktivieren, indem Sie auf die Umschalttaste tippen.

Bam, das ist alles was dazu gehört.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia