Connect with us

Wie man

So reduzieren und erweitern Sie Teile Ihres Dokuments in Word

So reduzieren und erweitern Sie Teile Ihres Dokuments in Word

In Word 2013 wurde eine neue Funktion eingeführt, mit der Sie Teile Ihres Dokuments reduzieren und erweitern können, wenn Sie diesen Inhalt erneut anzeigen möchten. Diese Funktion erleichtert das Auffinden und Anzeigen nur der gewünschten Elemente.

HINWEIS: Wir haben Word 2013 verwendet, um diese Funktion zu veranschaulichen.

Dazu müssen Sie die Überschriftenstile in Word verwenden, um die Überschriften in Ihrem Dokument zu formatieren. Wenn Sie die Maus über das Feld links neben einer Überschrift bewegen, wird ein Rechtspfeil angezeigt. Wenn Sie auf den Pfeil klicken, wird der Text unter der Überschrift ausgeblendet.

Der Inhalt unter der Überschrift wird reduziert und nur die Überschrift wird angezeigt. Um den Inhalt erneut anzuzeigen, klicken Sie einfach erneut auf den Pfeil links neben der Überschrift.

HINWEIS: Wenn Sie eine Überschrift reduzieren, wird nur der Inhalt bis zur nächsten Überschrift mit gleichem oder geringerem Wert reduziert. Beachten Sie im Bild unten, dass der gesamte Inhalt unter „Abschnitt 1“ auf „Abschnitt 2“ reduziert ist, da „Abschnitt 2“ dieselbe Überschriftenebene (Überschrift 1) wie „Abschnitt 1“ hat.

Wenn wir „Unterposition A“, bei der es sich um eine Überschrift 2 handelt, reduziert haben, wird der Inhalt bis zu „Abschnitt 2“ reduziert, da diese Überschriftenebene größer als „Unterposition A“ ist. Als wir jedoch „Abschnitt 1“, „Unterposition A“ und den Inhalt darunter reduziert haben, wurden auch diese reduziert, da es sich um eine niedrigere Überschriftenebene als „Abschnitt 1“ handelt.

Word bietet eine schnelle Möglichkeit, alle Überschriften gleichzeitig zu reduzieren oder zu erweitern. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine Überschrift und bewegen Sie die Maus über „Erweitern / Reduzieren“ im Popup-Menü. Wählen Sie dann im Untermenü die Option „Alle Überschriften reduzieren“, um alle Überschriften in Ihrem Dokument zu reduzieren, oder „Alle Überschriften erweitern“, um alle Überschriften erneut zu erweitern.

Sie können Word auch so einrichten, dass bestimmte Überschriftenebenen standardmäßig automatisch reduziert werden. Stellen Sie dazu sicher, dass die Registerkarte „Home“ in der Multifunktionsleiste aktiv ist. Wenn nicht, klicken Sie darauf, um es zu aktivieren.

Platzieren Sie den Cursor in einer Überschrift, die mit der Überschriftenebene formatiert ist, die Sie reduzieren möchten (z. B. Überschrift 1), und klicken Sie auf die Schaltfläche „Absatzeinstellungen“ im Abschnitt „Absatz“ der Registerkarte „Startseite“.

Aktivieren Sie auf der Registerkarte „Einrückungen und Abstände“ des Dialogfelds „Absatz“ das Kontrollkästchen „Standardmäßig reduziert“ rechts neben der Dropdown-Liste „Gliederungsebene“, damit das Kontrollkästchen aktiviert ist. Wenn Sie den Cursor nicht in einer Überschrift haben, ist „Standardmäßig reduziert“ abgeblendet und kann nicht ausgewählt werden.

HINWEIS: Diese Änderung gilt nur für die aktuelle Überschrift und nicht für alle Überschriften auf derselben Ebene, es sei denn, Sie ändern den Überschriftenstil, um diese Änderung einzuschließen.

Beachten Sie, dass Sie Teile Ihres Dokuments nur reduzieren und erweitern können, wenn Sie es auf Ihrem Computer anzeigen. Wenn Sie das Dokument drucken, werden alle Überschriften automatisch erweitert.

Diese Funktion ist nützlich, um Ihr Dokument als Gliederung anzuzeigen. Sie können jedoch auch den Navigationsbereich verwenden, um eine Gliederung Ihres Dokuments anzuzeigen und einfach zu Teilen Ihres Dokuments zu springen sowie Ihr Dokument neu zu organisieren.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia