Connect with us

Wie man

So reduzieren Sie die Helligkeit Ihres iPhones unter iOS

So reduzieren Sie die Helligkeit Ihres iPhones unter iOS

Wenn Sie Ihr iPhone nachts häufig verwenden, kann selbst die Nachtschichtfunktion nicht verhindern, dass Ihr Bildschirm Ihre Augen verbrennt. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Helligkeit des Bildschirms noch weiter zu reduzieren als die niedrigstmögliche Einstellung.

Sie könnten denken, dass eine zu starke Reduzierung der Bildschirmhelligkeit den Bildschirm so dunkel macht, dass Sie ihn nicht einmal sehen können. Dies mag bei Tageslicht oder in einem hell beleuchteten Raum der Fall sein, aber Sie wären überrascht, wie hell ein vollständig gedimmtes iPhone-Display in einem vollständig dunklen Raum noch ist.

Wenn die dunkelste Einstellung für Sie jedoch immer noch zu hell ist, können Sie die Bildschirmhelligkeit mithilfe einer Eingabehilfenfunktion über die Standard-iOS-Stufen hinaus reduzieren. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Öffnen Sie zunächst die App Einstellungen auf dem Startbildschirm und tippen Sie auf „Allgemein“.

Wählen Sie „Barrierefreiheit“.

Tippen Sie auf „Unterkünfte anzeigen“.

Drücken Sie den Kippschalter neben „Weißpunkt reduzieren“.

Wenn Sie dies tun, wird unter dem Kippschalter ein prozentualer Schieberegler angezeigt, und die Bildschirmhelligkeit wird leicht verringert.

Ziehen Sie den Schieberegler nach links und rechts, um die Intensität zu erhöhen oder zu verringern. Sie werden feststellen, dass der höhere Prozentsatz zu einem dunkleren Bildschirm führt. Beachten Sie, dass Sie weitere Anpassungen mit dem Schieberegler für die Haupthelligkeit im Control Center vornehmen können, wenn Sie ihn vollständig auf 100% schieben und er immer noch nicht dunkel genug ist. Verwenden Sie diese beiden Schieberegler in Abstimmung miteinander, um eine dunkle Einstellung zu erhalten, mit der Sie zufrieden sind.

Sobald Sie es dort haben, wo Sie es möchten, richten Sie jetzt die Home-Taste ein, damit Sie das Dimmen durch dreimaliges Drücken der Home-Taste aktivieren und deaktivieren können. Kehren Sie also zum Hauptbildschirm für Eingabehilfen zurück, scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf „Eingabehilfen-Verknüpfung“.

Wählen Sie „Weißpunkt reduzieren“.

Wenn Sie jetzt dreimal die Home-Taste drücken, wird die Funktion ein- und ausgeschaltet, sodass Sie Ihren Bildschirm bei Eintreffen der Schlafenszeit noch schneller dimmen können.

Denken Sie daran, dass Sie dies so einrichten, dass Ihr Bildschirm in einem dunklen Raum angezeigt wird. Daher möchten Sie diese Anpassungen möglicherweise vornehmen, wenn Sie sich tatsächlich in einem dunklen Raum befinden, um die gewünschten Ebenen zu erhalten. Sobald Sie sie eingestellt haben, werden diese Einstellungen automatisch gespeichert.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia