Connect with us

Wie man

So öffnen Sie das Terminal auf einem Mac

So öffnen Sie das Terminal auf einem Mac

Wenn Sie einen Mac verwenden, müssen Sie manchmal tief in die Einstellungen eintauchen oder einige Befehlszeilenaufgaben für Entwickler ausführen. Dazu benötigen Sie die Terminal-App, um unter macOS auf die Befehlszeile zugreifen zu können. Hier erfahren Sie, wie Sie es starten.

So öffnen Sie das Terminal mit Spotlight Search

Der einfachste und schnellste Weg, um das Terminal zu öffnen, ist die Spotlight-Suche. Klicken Sie zum Starten von Spotlight auf das kleine Lupensymbol in Ihrer Menüleiste (oder drücken Sie Befehlstaste + Leertaste).

Klicken Sie auf das Lupensymbol in der Menüleiste, um die Spotlight-Suche zu starten.

Wenn die Spotlight-Suchleiste auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, geben Sie „terminal.app“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Oder Sie können auf das angezeigte Terminal.app-Symbol klicken.

Öffnen Sie Spotlight Searcha und geben Sie ein "terminal.app" Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Das Terminal wird gestartet und Sie können loslegen.

So öffnen Sie das Terminal über das Launchpad

Sie können das Terminal auch schnell über das Launchpad öffnen. Wenn Sie Launchpad in Ihrem Dock haben, klicken Sie auf das Raketenschiff-Symbol – oder drücken Sie „F4“ auf Ihrer Tastatur, um es zu starten.

Klicken Sie im Dock Ihres Mac auf Launchpad, um es zu starten.

Wenn Launchpad geöffnet wird, geben Sie „Terminal“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Oder Sie können auf das Symbol „Terminal“ klicken.

Öffnen Sie das Launchpad und geben Sie ein "Terminal" Drücken Sie dann die Eingabetaste.

Die Terminal-App wird geöffnet.

So öffnen Sie das Terminal in Ihrem Anwendungsordner

Wenn Sie Terminal lieber über das Programmsymbol im Finder starten möchten, finden Sie es normalerweise im Ordner / Programme / Dienstprogramme. Dies ist der Standardspeicherort bei Neuinstallationen von macOS.

Um Terminal aus Ihrem Anwendungsordner zu öffnen, klicken Sie auf Ihren Desktop, um den Finder in den Fokus zu rücken. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Los“ und wählen Sie „Anwendungen“.

Klicken "Gehen" im Finder und auswählen "Anwendungen."

Ihr Anwendungsordner wird geöffnet. Scrollen Sie durch, bis Sie den Ordner „Dienstprogramme“ finden. Doppelklicken Sie auf den Ordner „Dienstprogramme“, um ihn zu öffnen. Im Inneren finden Sie Terminal.

Doppelklicken Sie im Ordner Programme / Dienstprogramme auf das Terminal-Symbol.

Doppelklicken Sie auf das Terminal.app-Symbol. Das Terminal wird geöffnet.

Bewahren Sie das Terminal für einen schnelleren Zugriff in Ihrem Dock auf

Wenn Sie nach dem Start von Terminal in Zukunft schnell wieder darauf zugreifen möchten, können Sie das Symbol in Ihrem Dock behalten. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Terminalsymbol in Ihrem Dock und wählen Sie „Optionen> Im Dock behalten“. Wenn Sie das nächste Mal Terminal ausführen müssen, klicken Sie einfach auf das Dock-Symbol. Viel Spaß auf der Kommandozeile!

Ab macOS Catalina ist die Standard-Befehlszeilen-Shell Zsh. Sie können jedoch auch zur Bash-Shell zurückkehren, wenn Sie dies bevorzugen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia