Connect with us

Wie man

So öffnen Sie automatisch das neueste Dokument in Microsoft Word für Windows

So öffnen Sie automatisch das neueste Dokument in Microsoft Word für Windows

Wenn Sie an einem langen Dokument in Word arbeiten, werden Sie es wahrscheinlich häufig öffnen, bis es fertig ist. Anstatt Word auf dem Startbildschirm zu öffnen und dann die Datei zu öffnen, können Sie sie automatisch bis zum letzten Dokument öffnen, an dem Sie gearbeitet haben.

Dafür gibt es zwei Methoden, und wir zeigen Ihnen beide.

Option 1: Erstellen Sie eine spezielle Verknüpfung

Ihre erste Option besteht darin, eine separate Verknüpfung mit einem speziellen Schalter zu erstellen, der das letzte in Word geöffnete Dokument öffnet. Wenn Sie diese Verknüpfung verwenden, wird Word für das neueste Dokument geöffnet.

Zu Beginn müssen wir eine Verknüpfung zu Word erstellen. Navigieren Sie zu einem der folgenden Verzeichnisse, je nachdem, welche Office-Version Sie verwenden.

Word 2013:

C:Program Files (x86)Microsoft OfficerootOffice15WINWORD.EXE

Word 2016:

C:Program Files (x86)Microsoft OfficerootOffice16WINWORD.EXE

HINWEIS: Verwenden Sie Program Files (x86) im Pfad, wenn Sie eine 32-Bit-Version von Word unter einem 64-Bit-Betriebssystem verwenden. Andernfalls verwenden Sie Program Files stattdessen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei WINWORD.EXE und gehen Sie zu Senden an> Desktop (Verknüpfung erstellen).

01_creating_shortcut_for_word

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften.

02_selecting_properties

Setzen Sie im Bearbeitungsfeld Ziel den Cursor hinter den aktuell vorhandenen Pfad (unter Beibehaltung der Anführungszeichen) und geben Sie ein Leerzeichen und dann Folgendes ein:

/mfile1

Klicken Sie auf „OK“, um die Änderung zu speichern.

03_adding_mfile1_to_target

Ändern Sie den Titel der Verknüpfung, um anzuzeigen, dass das zuletzt geöffnete Dokument geöffnet wird.

04_changing_name_of_shortcut

Von nun an können Sie auf diese Verknüpfung doppelklicken, um das aktuellste Dokument zu öffnen.

Option 2: Verwenden Sie das Dialogfeld Ausführen oder das Such- / Cortana-Feld

Vielleicht möchten Sie Ihrem Desktop keine weitere Verknüpfung hinzufügen. In diesem Fall können Sie das neueste Dokument in Word entweder über das Feld Suchen / Cortana oder über das Dialogfeld Ausführen öffnen. Um das Such- / Cortana-Feld zu verwenden, klicken Sie in der Taskleiste auf das Cortana-Suchsymbol (oder auf das Suchsymbol, wenn Sie Cortana deaktiviert haben) und geben Sie Folgendes in das Feld ein:

winword.exe /mfile1

05_open_most_recent_do_using_cortana_box

Um das Dialogfeld Ausführen zum Öffnen des neuesten Dokuments in Word zu verwenden, drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie denselben Befehl ein ( winword.exe /mfile1 ) im Feld Öffnen. Klicken Sie dann auf „OK“.

06_open_most_recent_do_using_run_dialog_box

Verwenden Sie nachher eine andere Nummer, um andere Dokumente in der MRU-Liste (Zuletzt verwendet) automatisch zu öffnen /mfile im Bearbeitungsfeld Ziel oder in dem Befehl, der im Feld Suchen / Cortana oder im Dialogfeld Ausführen eingegeben wurde. Fügen Sie beispielsweise hinzu, um die vorletzte Datei zu öffnen, die Sie verwendet haben /mfile2 anstatt /mfile1 .

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia