Connect with us

Wie man

So nehmen Sie ein Video auf einem Chromebook auf

So nehmen Sie ein Video auf einem Chromebook auf

Bis vor kurzem war das Aufnehmen eines Videos auf Chromebook kein einfacher Vorgang (und nicht einmal Teil der Standard-Google Camera-App!). Jetzt können Sie jedoch ganz einfach Videos aufnehmen und auf YouTube hochladen oder mit Freunden und Familie teilen.

Wie man ein Video macht

Um ein Video auf Ihrem Chromebook aufzunehmen, müssen Sie zuerst die Kamera öffnen. In diesem Beispiel verwenden wir die Standard-Chromebook-Kamera-App. Sie können jedoch jede Kamera-App aus dem Play Store verwenden, die die Videoaufnahme unterstützt.

Öffnen Sie zunächst die Kamera-App auf Ihrem Chromebook. Sie finden es im Startmenü – tippen Sie auf der Tastatur auf die Schaltfläche „Suchen“ und suchen Sie nach „Kamera“ oder klicken Sie auf „Alle Apps“ und suchen Sie nach dem Symbol.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen und geben Sie Kamera ein, um die Kamera-App zu finden

Klicken Sie nach dem Öffnen der App auf das Symbol „Video“ neben dem Auslöser der Kamera.

Um den Videomodus zu aktivieren, klicken Sie auf das Videosymbol

Klicken Sie nach dem Ändern des Kameramodus auf das Symbol „Aufnahme“, um mit der Aufnahme eines Videos zu beginnen.

Klicken Sie anschließend auf das Symbol Aufzeichnen

Wenn Sie mit Ihrem Video fertig sind, klicken Sie auf das Symbol „Aufnahme beenden“, und Ihr Video wird auf Ihrem Computer gespeichert.

Wenn Sie die Aufnahme beenden möchten, klicken Sie auf das Symbol Aufnahme beenden

Hinweis: Damit Ihre Fotos automatisch in der Datei-App gespeichert werden, muss Ihr Chromebook auf Chrome OS Version 69 oder höher installiert sein.

So suchen Sie Ihre aufgezeichneten Videos

Nachdem Sie fertig sind, müssen Sie die Videos auf Ihrem Chromebook finden, um sie anzuzeigen, zu bearbeiten und mit all Ihren Freunden zu teilen. Dies kann auf zwei Arten erfolgen, entweder direkt über die Kamera-App oder über die Datei-App. Hier ist wie.

Zeigen Sie Ihre Videos über die Kamera-App an

Sobald Sie auf das Symbol „Aufnahme beenden“ klicken, wird in der unteren rechten Ecke eine Miniaturansicht des neuesten Videos angezeigt. Wenn Sie auf das Miniaturbild klicken, wird es in der Galerie-App angezeigt, damit Sie es sehen können.

Klicken Sie in der Kamera-App auf die Miniaturansicht des zuletzt gespeicherten Videos

In der Galerie-App werden alle Ihre Videos am unteren Rand des Fensters aufgelistet. Klicken Sie auf eines und dann auf das Wiedergabesymbol, um es in der App anzuzeigen.

Klicken Sie in den Miniaturansichten unten auf ein Video und dann auf das Wiedergabesymbol, um eine Vorschau anzuzeigen

Wenn Sie kein Video mehr möchten, klicken Sie oben im Fenster auf den Papierkorb.

Nicht zufrieden mit dem Video?  Klicken Sie auf den Papierkorb, um ihn zu löschen

Bestätigen Sie, dass Sie das Video löschen möchten, und klicken Sie dann auf „Löschen“.

Bestätigen Sie, dass Sie die Datei löschen möchten, und klicken Sie dann auf Löschen

Zeigen Sie Ihre Videos in der Datei-App an

Öffnen Sie zunächst die Datei-App auf Ihrem Chromebook. Sie finden es im Launcher – tippen Sie auf der Tastatur auf die Schaltfläche „Suchen“ und suchen Sie nach „Dateien“ oder klicken Sie auf „Alle Apps“ und suchen Sie nach dem Symbol. Es ist standardmäßig auch im Regal befestigt, sodass es möglicherweise noch vorhanden ist, wenn Sie es nicht entfernt haben.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Suchen und geben Sie Dateien ein, um die Datei-App zu finden

Das Standardverzeichnis für gespeicherte Videos finden Sie unter Eigene Dateien> Downloads auf der linken Seite der Datei-App.

Navigieren Sie zu „Downloads“, um alle Ihre aufgezeichneten Videos zu finden“ width=“333″ height=“466″ onload=“pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“ onerror=“this.onerror=null;pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“/>

Klicken Sie hier auf eine Videodatei und wählen Sie oben im Fenster aus, was als Nächstes zu tun ist. Klicken Sie auf „Öffnen“, um auszuwählen, welche App das Video öffnen soll, das Symbol „Teilen“, um es an einen Freund zu senden, oder den Papierkorb, um das Video von Ihrem Chromebook zu löschen.

Wählen Sie diese Option, um die ausgewählte Videodatei zu öffnen, freizugeben oder zu löschen

Wenn Sie auf „Öffnen“ klicken, können Sie aus einer Liste von Videowiedergabe-Apps auf Ihrem Chromebook auswählen oder die Standard-App ändern, wenn Ihnen die Standard-Video-Player-App nicht gefällt.

Wählen Sie eine App, mit der Sie das ausgewählte Video abspielen möchten

Nachdem Sie sich für ein Video entschieden haben, können Sie es mit Freunden teilen oder ins Internet hochladen, damit alle es sehen können, oder alles löschen und von vorne beginnen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia