Connect with us

Wie man

So machen Sie Ihr Twitter-Konto privat

So machen Sie Ihr Twitter-Konto privat

Wenn Sie twittern, senden Sie es standardmäßig an die Welt. Sie könnten Ihren 170 Anhängern einen schlechten Witz machen, in ein Flugzeug steigen und bei Ihrer Landung herausfinden, dass Ihr Tweet viral geworden ist und Sie jetzt arbeitslos sind – das ist buchstäblich Was ist mit Justine Sacco passiert?. Was auch immer Sie auf Twitter sagen, ist öffentlich bekannt. Das heißt, es sei denn, Sie machen Ihr Twitter-Konto privat.

Auf Twitter sind Tweets entweder öffentlich oder geschützt. Öffentliche Tweets können von jedem gesehen werden. Geschützte Tweets können nur von den Followern dieser Person gesehen werden. Sie können nicht einmal retweetet werden. Wenn Sie Ihr Konto von „Öffentlich“ in „Geschützt“ ändern, werden auch alle Ihre vorherigen Tweets geschützt.

So schützen Sie Ihr Twitter-Konto

Melden Sie sich bei Twitter an und rufen Sie die Seite Einstellungen auf. Sie können dorthin gelangen, indem Sie oben rechts auf das kleine kreisförmige Profilbildsymbol klicken und dann auf Einstellungen und Datenschutz klicken.

Wählen Sie als Nächstes im Menü links Datenschutz und Sicherheit aus.

Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen „Meine Tweets schützen“.

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Änderungen speichern.

Geben Sie abschließend Ihr Passwort ein und klicken Sie erneut auf Änderungen speichern.

Und das war’s, Ihr Konto ist jetzt privat.

So genehmigen Sie neue Follower

Mit einem privaten Konto können neue Leute Ihnen nicht folgen. Stattdessen müssen sie Ihnen eine Follow-Anfrage senden. In diesem Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Klicken Sie auf Jetzt anzeigen, um eine Liste aller ausstehenden Follow-Anfragen anzuzeigen.

Sie können sie dann nach Belieben akzeptieren oder ablehnen.

Durch den Schutz Ihrer Tweets ändert sich die Art und Weise, wie Sie Twitter verwenden. Es ist kein öffentliches Diskussionsforum mehr. Es ist nur ein Ort für Sie und Ihre Anhänger. Dies bedeutet, dass wenn Sie auf ein Konto antworten, das Ihnen nicht folgt – auch wenn es sich um ein öffentliches Konto handelt – Ihr Tweet nicht angezeigt wird. Dies ist der Kompromiss mit der Privatisierung Ihres Kontos.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia