Connect with us

Wie man

So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem iPhone oder iPad

So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem iPhone oder iPad

Das Erstellen eines Screenshots Ihres iPhones ist eine großartige Möglichkeit, genau das zu speichern, was Sie auf dem Bildschirm sehen, und zum Glück ist es kinderleicht, da die Verknüpfung direkt in jedes iPhone, iPad und iPod Touch integriert ist.

Es gibt alle möglichen Gründe, die dies nützlich sein können. Müssen Sie den Leuten in der IT-Abteilung zeigen, wie das Intranet-Portal des Unternehmens auf Ihrem iPhone seltsam aussieht? Machen Sie einen Screenshot. Befürchten Sie, dass es aufgrund des flockigen Mobilfunkdienstes schwierig wird, den Coupon oder die Bordkarte abzurufen, die Sie am Schalter verwenden müssen? Machen Sie einen Screenshot des Barcodes auf dem Bildschirm, damit Sie den Code auch dann scannen können, wenn Sie die Webseite oder App nicht laden können. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, das Screenshot-Tool zu verwenden, werden Sie es immer wieder auf neue Weise verwenden.

Um einen Screenshot auf einem iPhone, iPad oder iPod Touch mit Home-Taste zu machen, halten Sie einfach gleichzeitig die Home-Taste und die Sleep/Wake-Taste (zB die Power-Taste) gedrückt.

Ein Screenshot eines Artikels über Screenshots, um Screenshots zu demonstrieren, natürlich.

Auf einem iPhone X, XR, XS oder XS Max müssen Sie stattdessen die Lauter-Taste und die Seitentaste gleichzeitig gedrückt halten. Die „Seitentaste“ ist der neue Name für die Sleep / Wake- oder Power-Taste, mit der Sie Siri auch starten können, indem Sie sie gedrückt halten.

Der Bildschirm blinkt für einen kurzen Moment weiß, wenn Sie den Screenshot machen, und Sie hören einen Schnappschusston. Unter iOS 10 und früher wird der Screenshot direkt in der Fotos-App gespeichert. Unter iOS 11 sehen Sie eine Miniaturansicht, die den Screenshot in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms darstellt. Machen Sie mehrere Screenshots und Sie sehen mehrere Miniaturansichten.

Um sofort mit einem Screenshot zu arbeiten, tippen Sie auf die Miniaturansicht. Wenn Sie dies nicht tun, verschwindet es nach etwa vier Sekunden und der Screenshot, den Sie aufgenommen haben, wird in der Fotos-App gespeichert.

Die neue Screenshot-Ansicht zeigt Ihnen ein oder mehrere Fotos, die Sie aufgenommen haben, und ermöglicht Ihnen, diese zu markieren oder zu teilen.

Um einen Screenshot zu markieren, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die verschiedenen Zeichenwerkzeuge (wie Marker, Bleistift oder Textmarker) und wählen Sie eine Farbe aus. Sie können direkt über die Screenshots zeichnen. Diese Tools sind für die Verwendung mit dem Apple Pencil auf einem iPad optimiert, Sie können sie jedoch nur mit Ihrem Finger verwenden.

Um einen oder mehrere Screenshots zu teilen – vor oder nach dem Markieren – tippen Sie auf die standardmäßige Share-Schaltfläche am unteren Bildschirmrand. Sie können jede installierte App auswählen, die Bilder akzeptieren kann, sodass Sie die Bilder an einen Freund senden, in sozialen Medien posten, in einen Cloud-Speicherdienst hochladen und mit einer leistungsfähigeren Fotobearbeitungs-App bearbeiten können , oder was auch immer du magst.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Fertig“. Sie können die aufgenommenen Screenshots entweder in Ihrer Fotos-App speichern oder sie verwerfen und von Ihrem Gerät löschen.

Angenommen, Sie speichern Ihre Screenshots in der Fotos-App – entweder hier oder indem Sie Screenshots erstellen und die Miniaturansicht von selbst verschwinden lassen –, sind sie in der Fotos-App verfügbar. Sie werden als .PNG-Dateien gespeichert und bequem im Ordner „Screenshots“ gespeichert, der in der Albenansicht angezeigt wird. Videos, die Sie mit dem neuen Bildschirmaufnahme-Tool aufnehmen, werden ebenfalls in diesem Ordner gespeichert.

Sie können Screenshots wie jedes andere Foto auf Ihrem Gerät öffnen, bearbeiten und senden, sie an Ihre iMessages anhängen, per E-Mail senden oder mit einem USB-Kabel auf Ihren Computer kopieren, genau wie jedes andere Foto. Beachten Sie jedoch: Wenn Sie ein Programm auf Ihrem Computer verwenden, um Fotos von Ihrem iPhone zu kopieren, stellen Sie sicher, dass sowohl PNG- als auch JPG-Dateien kopiert werden. Die Fotoverwaltungssoftware Picasa von Google beispielsweise kopiert PNG-Dateien erst, wenn Sie weisen Sie es an, dies zu tun.

Möchten Sie Screenshots auf mehr als nur Ihrem iPhone oder iPad machen? Weitere Informationen zum Erstellen von Screenshots auf fast jedem anderen Gerät finden Sie hier.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia