Connect with us

Wie man

So laden Sie Ihr iPhone mit dem neuen MacBook Pro auf

So laden Sie Ihr iPhone mit dem neuen MacBook Pro auf

blackzheep / Shutterstock

Bei den neuesten MacBook Pros hat Apple alle Anschlüsse durch USB-C-Anschlüsse ersetzt. Dies erschwert das Aufladen Ihres Telefons, da Sie Ihr Lightning-zu-USB-Kabel nicht mehr mit Ihrem MacBook verwenden können.

Apple möchte, dass USB-C der neue Standard ist, und es ist zweifellos ein großartiger Anschluss, aber während des Wechsels werden Sie Dongles und Adapter verwenden, um die Geräte anzuschließen, die Apple zurückgelassen hat (zu denen ironischerweise die neuesten iPhone-Modelle gehören).

Verwenden Sie ein USB-C-auf-Lightning-Adapterkabel

USB-C-auf-Lightning-Kabel

Die einfachste Lösung besteht darin, den alten USB-Anschluss ganz wegzulassen und auf USB-C umzusteigen. Apfel verkauft Adapterkabel mit denen Sie Ihr Telefon direkt an Ihren Laptop anschließen können, ohne dass Sie sich um Dongles oder Unordnung kümmern müssen, obwohl Sie immer ein Kabel eines Drittanbieters zu einem günstigeren Preis erhalten können auf Amazon.

Aber es gibt einen Haken: Jetzt haben Sie zwei Ladekabel, eines zum Aufladen mit Ihrem MacBook und eines zum Aufladen an der Wand. Wenn Sie das stört, können Sie das Aufladen an der Wand aufgeben und Ihr Telefon nur über Ihr MacBook aufladen, oder Sie könnten Ihr altes Kabel wegwerfen und Ihr neues Kabel in Ihr stecken MacBook-Ladeblock. Auf diese Weise können Sie ohne Ihr altes Kabel von der Wand aufladen, aber dann müssen Sie zwischen dem Aufladen Ihres MacBook oder Ihres Telefons, das unterschiedliche Anschlüsse verwendet, jonglieren.

Die einfachste Methode besteht darin, einen dedizierten USB-C-Wandblock für Ihr Telefon zu besorgen und alles getrennt aufzubewahren. Sie finden USB-C-Wandladegeräte auf Amazon.

Holen Sie sich einen USB-C-zu-USB-A-Dongle

USB-C-auf-USB-Dongle-Adapter

Diese Adapter sind praktisch, daher werden Sie wahrscheinlich sowieso einen davon für Ihr MacBook benötigen. Sie stecken Ihr vorhandenes Telefonladekabel in den USB-A-Steckplatz des Adapters (die älteren, größeren USB-Anschlüsse, die Sie seit Jahren verwenden) und stecken dann den Adapter in Ihr MacBook, um eine Brücke zwischen den beiden zu bilden. Es gibt auch Multi-Port-Hubs mit vielen verschiedenen Anschlüssen, die ebenfalls funktionieren, solange sie einen USB-A-Anschluss zum Anschließen haben. Sie finden alle Arten von USB-C-Adaptern auf Amazon.

Diese Dongles sind etwas klobiger als nur der Wechsel zu USB-C, aber Sie können Ihr aktuelles USB-Ladegerät behalten, während Sie weiterhin über Ihr MacBook aufladen können. Sie sind auch nützlich, um andere USB-basierte Geräte an Ihr MacBook anzuschließen. Daher ist es gut, eines zur Hand zu haben, auch wenn Sie es vorziehen, das USB-C-auf-Lightning-Kabel zum Aufladen Ihres Telefons zu verwenden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia